• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

macOS High Sierra Hoher Akkuverbrauch & langsames booten

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.906
Doch - einfach im App-Store Laden und installieren.
Der zweite link sollte direkt die richtige app-store-seite auf deinem Rechner öffnen.

Der erste link erklärt etwas mehr und führt dann auch zum zweiten link ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
ok und könnt ihr mir sagen warum meine Fotos Mediathek 32GB anzeigt obwohl kein einziges Bild drin ist?
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
Den Papierkorb hab ich geleert aber gibt es noch einen zweiten?
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
kann jemand noch bitte etwa dazu sagen? ich habe den Papierkorb geleert und die FotosMediathek zeigt immer noch 32GB an
 

Stompy

Mitglied
Mitglied seit
05.08.2012
Beiträge
96
Fotos hat einen eigenen Papierkorb - gelöschte Bilder landen dort und nicht im "normalen" Papierkorb.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
ich habe eine Stunde nach diesem Papierkorb gesucht, erklärt mir bitte wie ich ihn finde
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
ist es das Album zuletzt gelöscht? wenn ja wo finde ich es, das Album gibt es bei mir nicht
 

Stompy

Mitglied
Mitglied seit
05.08.2012
Beiträge
96
Ja, links findest Du unterhalb von Mediathek den Reiter "Zuletzt gelöscht" (aber auch nur, wenn noch gelöschte Fotos vorhanden sind).
Diese werden erst "wirklich" nach 30 Tagen gelöscht (so fern nix selbst was anderes vorgegeben wurde).
Wenn der Reiter vorhanden ist, kann man die darin enthaltenen Fotos auswählen und sofort löschen lassen.
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
Dieses Album ist nicht vorhanden
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
Clean-Install macht man vom USB-Stick oder mit cmd+alt+R (Internet & RAM-Disk), cmd+r ist "nicht cleane" Recovery.
Sorry dass ich jetzt nochmal frage aber ein Recovery würde das Akku Problem nicht beheben. Stimmt das so?

Und wenn ich ein richtiges Clean Install mache, dann kann ich das Backup nicht wiederherstellen ist das auch richtig?
 

Paul1983

Mitglied
Mitglied seit
22.01.2014
Beiträge
1.791
Du könntest auch mal versuchen auf einer externen Platte macOS zu installieren u schauen ob du da dann auch noch einen so hohen Akkuverbrauch hast.
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
Hallo zusammen das mit dem Akkuverbrauch hat sich geklärt seit ich ein CleanInstall gemacht hab. Stand der Dinge ist Momentan dieser

Bildschirmfoto 2020-02-22 um 14.40.15.png

Mein mac bietet mir jetzt Catalina an. Würdet ihr das machen oder soll Ichs lieber so lassen, damals hat man mir auch abgeraten auf Mojave zu aktualisieren aber es war doch richtig so.

grüße Dinan
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
ich Versuchs nochmal :)

Ich würde ein clean Install machen weil ich ja beim letzten mal schon Probleme hatte...

Kann ich anschließend mein mac Backup das ich auf Mojave erstellt hab, später auf Catalina aufspielen ???

grüße und bitte um Antwort
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.144
Kannst du. Allerdings holst du dir damit das Problem ggf. wieder ins Haus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

bernie313

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.740
Clean install und dann Backup einspielen ist kontraproduktiv und widerspricht sich.
Aber zur Frage, das geht, ist dann aber kein clean install mehr.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
und wenn ich nur die Dateien die ich brauch es dem Backup einspiele, z.B. eine Sicherung von money control (ist so ein Programm für die Haushaltskasse) und emails u.s.w. ?
 

bernie313

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.740
Das ist dann etwas anderes, sofern du nur deine Daten wiederherstellst.
 

Dinan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
53
Hallo ich hätte wieder mal eine Frage; unswar habe ich heute alle neuen Fotos vom iPhone importiert. Es waren auch einige Videos dabei (Format m4v)

Auf dem Mac werden die Videos ganz normal abgespielt. Als ich aber die komplette Mediathek auf meine externe Festplatte kopiert hab, wurden aus den Videos jpg Dateien auf der Festplatte, ich habe das zum Glück bemerkt als ich die Videos und Fotos auf der Festplatte sortieren wollte. Hoffe es ist verständlich erklärt, alle 675 wurden auf die Festplatte kopiert aber leider sind aus den Videos Fotos geworden.

Das hat damals immer ohne Probleme geklappt, was könnte das sein?

grüße Dinan