Warum hat Apple bei den M1 Air so lange Lieferzeiten?

HeleneFischer

Mitglied
Mitglied seit
20.02.2016
Beiträge
216
Wurde hier nicht ursprünglich nach einem MacBook Air mit M1 Chip gesucht? Soweit ich weiß, unterscheiden sich der Mac mini und das MacBook Air darin, das EINES von Beiden einen Bildschirm hat :)
 

Mister79

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2020
Beiträge
58
Ist ja gut, steinigt mich, :p ich dachte wäre vielleicht interessant. Ich hab den bestellt, sag Bescheid ob der auch morgen kommt...
 

troubadix2004

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
2.452
vielleicht sollte man mal die Überschrift lesen :) M1 Air ist ungleich Mini

oh .. hatte noch kein reload gemacht :) .. viel Spaß mit dem Gerät.
 

Sorrow

Mitglied
Mitglied seit
21.09.2014
Beiträge
777
Meine Güte, da macht der 79er hier alle wild und bei Amazon wundert man sich, weshalb die Server anfangen zu glühen.
 

troubadix2004

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
2.452
also die 1TB Versionen sind wohl momentan noch Mangelware . Denke ich werde bei Apple bestellen und hoffe das die ggf schneller liefern. hat jemand irgendwo ein 1TB Modell gesehen was nicht gold ist :p
 

troubadix2004

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
2.452
habe nun ein 1TB gefunden, zwar “nur” mit 7gpu .. aber wenn man keine Spiele macht sollte das passen.
 

Mister79

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2020
Beiträge
58
Ist ja gut, steinigt mich, :p ich dachte wäre vielleicht interessant. Ich hab den bestellt, sag Bescheid ob der auch morgen kommt...
So, Gerät ist um 9 Uhr angekommen, ist installiert und läuft einwandfrei. Nicht das es wieder ein Missverständnis gibt, es geht dabei um den MINI M1.

Mein erster Mac und bis jetzt bin ich begeistert und schockiert zusammen. Vieles was richtig gut im Vergleich zu Windows ist aber einiges wo ich nur mit dem Kopf auf die Tischplatte möchte...
 

troubadix2004

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
2.452
So, Gerät ist um 9 Uhr angekommen, ist installiert und läuft einwandfrei. Nicht das es wieder ein Missverständnis gibt, es geht dabei um den MINI M1.

Mein erster Mac und bis jetzt bin ich begeistert und schockiert zusammen. Vieles was richtig gut im Vergleich zu Windows ist aber einiges wo ich nur mit dem Kopf auf die Tischplatte möchte...
und bei vielen Sachen wo man den Kopf auf der Tischplatte möchte, sollte man sich einfach vor Augen halten das OS X anders Funktionert als Windows ..
 

Mister79

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2020
Beiträge
58
Ja die Laufwerke in diesem Sinn sind schon nett gewesen. Der Desktop mit Icons fehlt in dieser Form als direkter Umsteiger. Der Weg über die Anwendungsebene ist umständlich. Die Fensterverwaltung der einzelnen Anwendungen war schöner/gewohnter.

Dafür ist die Systemsteuerung aufgeräumter und für Neueinsteiger verständlicher. Die Installation ist einfacher von Anwendungen, wenn man verstanden hat, wo das Icon hingezogen werden soll, also in welchem Aplikationsordner man es gerne hätte.

Benutzerkonten finde ich einfacher zu erstellen. Rund um ist es ein schönes System. Jemand der einem die Kniffe zeigt wäre super

Edit

Office 2019 finde ich auf dem Mac schöner irgendwie
 

jedicopter

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2018
Beiträge
104
Der Desktop mit Icons fehlt in dieser Form als direkter Umsteiger. Der Weg über die Anwendungsebene ist umständlich. Die Fensterverwaltung der einzelnen Anwendungen war schöner/gewohnter.
Icons kann man sich doch unter macOS auch bauen wie man mag.
Fensterverwaltung auf dem Mac ist echt ein Krampf (da braucht man 3rd party apps)
 
Oben