MacBook Pro C2D - Der Diskussionsthread!

Diskutiere das Thema MacBook Pro C2D - Der Diskussionsthread! im Forum MacBook.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. st34Lth

    st34Lth Mitglied

    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    07.01.2004
    Das MBP taktet sich anscheinend nicht wirklich runter. Fast immer bei voller Leistung bei mir. Im Moment unter Batterie 2,17GHz. Manchmal geht er ganz kurz auf 1,67GHz. Meistens jedoch nicht. Versteh ich auch nicht...
    Muss jetzt wieder aufpassen, auch wenn das Englisch hier sehr einfach ist ;) (English Business Communication)

    mfg, Domi
     
  2. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.11.2006
    Mobile Quadcore? Nee, leuts, das dauert noch, bin ich mir sicher - und zwar laenger als 3-4 Monate.
     
  3. Tscherno

    Tscherno Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2005
    Du wolltest den "gefühlten" Unterschied wissen. Es fühlt sich wesentlich schneller an. Besser kann ichs net ausdrücken. Du kannst dir ja auch Benchmarks durchlesen.

    Warten war als Witz gedacht... Ich habe auf das C2D gewartet und sofort zugeschlagen. Natürlich wird es nächstes Jahr wieder eine Überarbeitung geben, aber das gibt es ja laufend.
     
  4. domiandom

    domiandom Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    05.11.2006

    warum sollte es länger dauern??? die Samples sind da und den Kentsfield als Quadcore gibts schon im Desktopbereich.

    Die Architektur ist die gleiche, nur der Stromverbrauch muss noch gesenkt werden.
     
  5. JarodRussell

    JarodRussell Mitglied

    Beiträge:
    3.314
    Zustimmungen:
    995
    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Erstmal kommt im ersten oder zweiten Quartal 2007 die SantaRosa Plattform, mit der überhaupt erst eine wirklich umfassende und vollständige Unterstützung der gerade vorgestellten Core 2 Duo Mobil-CPU aka Merom möglich ist. Dabei wird der Sockel geändert und der Bustakt wohl auch auf 800MHz angehoben. Bevor das nicht passiert ist, wird es auch keine QuadCore Mobil-Varianten geben.

    Merom und Conroe haben nicht so viel gemeinsam wie man denkt, mal abgesehen davon, dass die Core 2 Duo CPUs echte Dual Cores im Sinne von 2 CPU/Die sind, der Kentsfield aber nicht, der vereint einfach nur 2 Dies in einem Gehäuse. Mehr auch nicht. Das bedeutet aber auch fast 2x so hohen Stromverbrauch und daher ist das für Notebooks keine wirklich sinnvolle Option.
     
  6. machans

    machans Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2003
    So, wollte mich nur mal kurz melden, und hier ein paar Infos loswerden. Habe im Mai ein mbp bestellt, und es sofort wieder zurückgeschickt, weil es heiss wurde wie eine herdplatte, und gefiept hat. so nun nach ewigem warten, habe ich nun heute mein neues mbp bekommen (c2d), und was soll ich sagen? ich bin begeistert, wirklich begeistert!!!! kein fiepen, keine wirkliche hitzeentwicklung, nur handwarm, sehr leise das ganze. der hammer.
    konnte es leider noch nicht ganz austesten, aber eins merk ich jetzt schon, das ding ist das krasse gegenteil von dem was ich vor einem halben jahr in händen hatte. die lüfter hör ich eigentlich gar nicht, nur ein leises ssssssssssshhhh, aber kein problem. kann nur allen wünschen dass es ihnen genauso geht mit ihren neuen mbps und das warten belohnt wurde.:D
    wenn ich etwas mehr getestet habe, schreib ichs rein. aber eines würde mich am meisten interessieren: wie haben die des book so "kühl"bekommen? nur am lüfter kanns ja nicht liegen, die hört man ja fast nicht.
     
  7. domiandom

    domiandom Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    05.11.2006
    @JarodRussell

    Damit hast du sicherlich recht, aber theorethisch wäre ein "mobiler Kentsfield" auch schon deutlich eher möglich.

    Gruss

    PS: Was benutzt Apple eigtl. für einen Chipsatz auf dem Logicboard???
     
  8. Daniiel

    Daniiel Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Mit den neuen C2D Books hat Apple die Wärmeentwicklung in den Griff bekommen, was glaubst du wie heiss ein Mac Book Pro mit einem 4 Kern Prozessor sein würde wenn er in 3-4 Monaten kommt?

    Auserdem kann kaum jemand 4 Kerne am Notebook ausnutzen!
     
  9. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.494
    Zustimmungen:
    101
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    ich denke ich hätte schon probleme den c2d richtig auszunutzen, naja wenn ünberhaupt dann mit photoshop cs2...vielleicht...
    der haupthemmer is doch eh immer der ram oder? ich seh das an meinen 1,5GB RAM (late 2005 pb 1,67 15"), das system wird abrupt "träge" in seiner reaktionszeit, sobald ich mehr als 5 programme offenhabe, (zb gleichzeitig Acrobat, mail, safari mit 20 reitern, eyetv, transmit, quicktime, ichat, preview, dashboar.... von photoshop ganz zu schweigen) deswegen spare/drängel ich ja so auf ein 3GB RAM laptop.

    macht ihr das ganz anders mit euren c2d’s?
     
  10. man0l0

    man0l0 Mitglied

    Beiträge:
    16.618
    Zustimmungen:
    1.346
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    also ich will mir auch RAM erweiterung für mein mbp kaufen.
    auf die 3GB kommt man doch nur mit 2 riegeln a 1,5Gb, oder?

    gibts das denn überhaupt schon? und zu welchem preis, oder soll ich mir lieber einen zusätzlichen 1gb riegel kaufen, dass ich dann ebi insges. 2 gb bin?

    wie kompliziert ist denn beim mbpro der einbau? auch so leicht wie beim mb? oder kann man das/soll man das lieber nicht selbst machen?

    danke, manolo.
     
  11. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.494
    Zustimmungen:
    101
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    einfach mit gefühl reinstecken, dauert 30sek.
    1,5GB RAM gibt es nicht. nur 1GB oder 2GB:

    wenn mich nicht alles täuscht musst du einen 1GB RAM kaufen und einen 2GB RAM, um auf 3GB zu kommen.
    aber jeder sagt was anderes im prinzip würde ich apple fragen oder den bei dsp anrufen, der geht ans telefon.
    den hab ich schon öfter gequengelt.

    vielleicht aber besser warten bis 2GB mbp RAM weniger kosten als € 479,90
    wenn überhaupt?


    was 3rd bedeuted oder "extra breiter steg"(?) weiss ich leider nicht.
     
  12. domiandom

    domiandom Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    05.11.2006

    :cool:

    wer nutzt denn bitte überhaupt 2 Kerne?

    Viele Leute brauchen nicht mal einen Core 2 Duo, weil Sie ihr Book nur als bessere Schreibmaschine nutzen.

    Lange Rede, gar kein Sinn: ich hab keine Lust auf eine Grundsatzdebatte. Ich hab ausschliesslich behauptet, dass es möglich ist. Wohl dem, der mir das Gegenteil beweisen kann..
     
  13. Mr. Pink

    Mr. Pink Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2006
    3rd bedeutet, dass der Speicher von einem Dritthersteller kommt.
    => Kann also alles mögliche sein, je nachdem was gerade billig zu haben ist.
     
  14. man0l0

    man0l0 Mitglied

    Beiträge:
    16.618
    Zustimmungen:
    1.346
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    @peppermint: danke!
    dann werde ich mal schauen, wie ich das mache...
    ob sich das lohnt für bissal photoshoppen und so.
     
  15. man0l0

    man0l0 Mitglied

    Beiträge:
    16.618
    Zustimmungen:
    1.346
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    Ne! ich zahl sicher keine 480 EUR für 2 Gb...
    dann nehm ich mir lieber 1GB und warte auf den tag, an dem auch 2 GB billig sind...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...