MacBook Pro Retina Late2013

Diskutiere das Thema MacBook Pro Retina Late2013 im Forum MacBook.

  1. Zitlo

    Zitlo Mitglied

    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Man kann ja auch pingelig werden...
     
  2. strunzel

    strunzel Mitglied

    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    27.10.2010
    Wer wird denn pingelig? Die Lüfter laufen ständig und wenn er sie nicht hört darf er sich doch wundern?
     
  3. Schramme

    Schramme Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    21.04.2014
    Kann mir eigentlich nicht vorstellen, wenn die Lüfter bei der Drehzahl laufen, dass man die nicht hört :confused:
     
  4. 4Lix

    4Lix Mitglied

    Beiträge:
    3.616
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    461
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Installier doch einfach mal iStat auf deinem Macbook? Ich glaub weniger als 1900 drehen die Lüfter eh nicht?


    ALso nach 10 Min. Diablo 3 sind die Lüfter bei :

    Right: 2500rpm
    Left: 3100rpm

    Was man auch ohne Ton direkt absolut nicht hört.

    (CPU 57°c / GPU 61°c )
     
  5. iSaint

    iSaint Mitglied

    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    388
    Mitglied seit:
    14.06.2013
    was mir auffällt ist das gerade jetzt bei heißen Temperaturen mein Mac bei 3 geöffneten Browsern und einem offensichtlich relativ rechenintensiven Addon in Chrome
    warm wird aber die lüfter nicht hoch dreht teilweise zeigt istat 80 Grad und mehr an aber die Lüfter bleiben bei den 2000/2150 was ich seltsam finde
    offensichtlich sind die Lüfter auf die Prozessorlast gekoppelt iwie ich stelle dann manchmal wenn ich den Mac auf dem Schoß habe mit istat die Lüfter etwas höher bis er sich wieder abgekühlt hat
     
  6. 4Lix

    4Lix Mitglied

    Beiträge:
    3.616
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    461
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Naja die CPUs dürfen ja iwas um die 100 Grad heiß werden, also besteht bei 80 Grad noch keine Not den Benutzer mit Lüftergeräuschen zu nerven :D
    Wobei die vom Retina schon deutlich angenehmer sind als von meinen Macbooks davor.
    Also ich vertraue da voll und ganz der Lüftersteuerung von OSX.
     
  7. ChrisVie

    ChrisVie Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2014
    Hallo,

    ich möchte mir demnächst ein MBPr 15" kaufen und bin mir auch bezüglich der Konfiguration ziemlich sicher. Der einzige Punkt wo ich noch unsicher bin ist die GPU - integriert vs dediziert:
    - i7 2,3 GHz, 16GB Ram, 512 SSD, GT 750M
    - i7 2,3 GHz, 16GB Ram, 512 SSD, Intel Iris Pro

    Der Preis ist für beide Konfigurationen nahe zu der selbe.
    Mich würden jetzt speziell die Themen rund um Akkulaufzeit und Lüftergeräusche interessieren. Ist der Akkuverbrauch erheblich größer mit der GT750M? In dem Thread hatte schon jemand erhebliche Probleme wegen Akku und GT750M, aber das lag dann, glaube ich, nicht unmittelbar an der GT750M, oder? Wenn sich die GT750M zuschaltet, werden die Lüfter mehr beansprucht - ist das stark hörbar?
    Manche Programme greifen auf die GT750M zu, obwohl diese überhaupt nicht benötigt wird - kann die GT750M komplett ausgeschaltet werden? Angeblich soll das mit dem Programm gfxCardStatus möglich sein, aber habe auch schon gelesen, dass das komplette ausschalten doch nicht möglich ist.

    Würde mich freuen über Feedback von Leuten mit integrierter und dedizierter GPU - Vielen Dank im voraus :)
     
  8. Leon1909

    Leon1909 Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    08.05.2012
    Wenns preislich fast das gleiche ist, dann nimm den mit der nVidia.

    Klar laufen die Lüfter, wenn die Karte beansprucht wird. Das wird aber bei der IrisPro nicht sehr viel anders sein.

    Über die Akkulaufzeiten kann ich nur so viel sagen, dass ich mit einer vollen Ladung 8-9 Stunden auskomme - im Officebetrieb.

    Wie es bei Spielen aussieht vermag ich mangels solcher nicht zu sagen. Und wenn ich mal daddel, dann hängt es es sowieso am Ladegerät.
     
  9. ChrisVie

    ChrisVie Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2014
    Vielen Dank für die rasche Antwort Leon!

    Das ist mir klar, dass die Lüfter Laufen wenn auf GPU zugegriffen wird - mich würde interessieren ob es hierbei einen Lautstärkeunterschied zwischen Iris Pro und GT750M gibt?

    Ich vermute das bei dir der Officebetrieb ohne Zuschaltung der GT750M statt findet?
     
  10. Leon1909

    Leon1909 Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    08.05.2012
    Natürlich. Die 750m habe ich bislang nur unter parallels und bei Spielen zum arbeiten überreden können.

    Wenn man Windows bootet (BootCamp), läuft sie auch dauernd.

    Natürlich kannst du sie in den Energieeinstellungen auch dauerhaft einschalten. Eine geringere akkulaufzeit habe ich dadurch aber im Officebetrieb nicht feststellen können.
     
  11. enemykillerz

    enemykillerz Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    151
    Mitglied seit:
    24.10.2009
    Welche gute Schutztasche könnt ihr mir für ein MBPr 13" ende 2013 empfehlen ? Ich bin mir unsicher, Preis bis 50€
     
  12. ChrisVie

    ChrisVie Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2014
    Ich werde auch zusätzlich Windows wegen Vision und MSProject benötigen - habe gelesen das es mit der dedizierten GPU teilweise zu Problemen bezüglich Treiber kommen soll oder ist das schon gefixed?

    Dauerhaft einschalten will ich sie nicht, aber eventuell wäre wie erwähnt das ausschalten interessant! Kannst du mir hierzu etwas berichten? gfxCardStatus?
     
  13. Tamashii

    Tamashii Mitglied

    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    12.04.2009
    Hallo,

    ich habe folgendes gemacht, weil mein letztes MacBook eine böse Beule bekommen hat, obwohl es mir IN einer ganz gut gepolsterten Tasche aus Hüfthöhe runtergefallen ist:

    Mein MBP Retina ist dauerhaft hier drin:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00AN9LY76/ref=oh_details_o05_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

    So tue ich es wiederum in eine Tasche für normal dicke 13" Notebooks und fühle mich damit zumindest wesentlich sicherer als vorher :cool:
     
  14. fjordschritt

    fjordschritt Mitglied

    Beiträge:
    15.007
    Zustimmungen:
    1.651
    Mitglied seit:
    21.05.2008
    Habe das Germanmade.. Kostet aber deutlich mehr. Preis liegt bei 80€. Ist aber sein Geld wert. Besitze es auch für das iPad.
     
  15. Leon1909

    Leon1909 Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    08.05.2012
    Ich habe unter Windows keine Einschränkungen feststellen können.
    Zu gfxCardStatus kann ich dir nichts sagen.
    Mein MBP bleibt im Officebetrieb selbst bei 29°C Raumtemperatur unhörbar, auch mit dauerhaft aktiver 750m. Daher besteht für mich kein Anlass solche Tools zu installieren.
     
  16. ChrisVie

    ChrisVie Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2014
    Mir sind auch gar nicht die Lautstärke und Wärmeentwicklung so wichtig, sondern eher der Akku - du kommst im Officebetrieb 8-9 Stunde mit einer Vollladung aus? Was genau ist für dich Officebetrieb?
     
  17. pauleckstein

    pauleckstein Mitglied

    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    125
    Mitglied seit:
    14.11.2011
    wärmeentwicklung und laufzeit korrelieren miteinander, je weniger wärmeentwicklung desto mehr laufzeit :dance2:
     
  18. Leon1909

    Leon1909 Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    08.05.2012
    Word/Pages, Excel/Numbers, Safari, Mail und zwischendurch etwas YouTube.

    Tastaturbeleuchtung tagsüber ausgeschaltet, Display schwankend zwischen halber und Dreiviertel Helligkeit - je nach Sonneneinstrahlung und Wolkendecke :D
     
  19. Razor187

    Razor187 Mitglied

    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    09.01.2012

    Wenn dir lautstärke wichtig ist, nimm ohne 750m. Das model mit 750 m schafft es auf 2,8 sone während das model mit der iris pro auf unter 1 sone bleibt. Siehe auch test in der macwelt
     
  20. Leon1909

    Leon1909 Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    08.05.2012
    Ja, unter maximaler Last vielleicht. Darum geht es hier aber gerade nicht.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...