iPhone Xs (Max) (r) Vorbesteller Thread

Diskutiere das Thema iPhone Xs (Max) (r) Vorbesteller Thread im Forum iPhone.

  1. Kaito

    Kaito Mitglied

    Beiträge:
    6.316
    Zustimmungen:
    1.283
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Das Problem an AC+ ist halt, dass es hier immer noch Zuzahlungen gibt, also der Displaytausch oder so dadurch nicht umsonst ist (außer ich verwechsel jetzt die Pläne).
    Hier hat mal ein User durchgerechnet was alles kaputt gehen sollte, damit sich der Plan am Ende vom Tag lohnt und das erscheint mir nicht so wahrscheinlich.
     
  2. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    6.464
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Es reicht wenn dir die Rückseite bricht ... kostet ohne AC+ 600€ - und mit AC+ 100€.

    Displayschaden kostet über 300€ ohne AC+ - und mit AC+ nur noch 29€.

    Es gibt ja bei Apple nur
    • Displayschaden
    • Batterieproblem
    • Alles andere
     
  3. KumpelKalle

    KumpelKalle Mitglied

    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    520
    Mitglied seit:
    13.02.2015
    Mittlerweile hat Apple von mir den Geldwert eines Mittleklassewagen bekommen aber noch nie Geld für ihre Versicherung. Die Kosten sind für mich nur theoretischer Natur und selbst wenn ein Max mit 512gb kaputt gehen würde durch Eigenverschulden kann ich mir durch das eingesparte Geld schon wieder ein Neugerät als Ersatz kaufen. Der Großteil kauft AC+ weil sie ihr Gerät mach einer gewissen Zeit erneuern wollen und Apple reagiert einfach nur darauf.
     
  4. to2002

    to2002 Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    08.12.2004
    Das ist klar ich hol mir halt immer die Plus weil ich immer die Möglichkeit haben will falls es mal verballert aussieht für 100E ein optische neues Gerät zu bekommen.
    Da bin ich ehrlich.
     
  5. MauriceM

    MauriceM Mitglied

    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Aber sie tauschen dir das Gerät doch nur, wenn ein Schaden vorliegt?
     
  6. Bennj125ccm

    Bennj125ccm Mitglied

    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Ich lese hier von AC und AC+. Gibt es beides?

    Wie kann ich es nachträglich abschließen?
     
  7. MauriceM

    MauriceM Mitglied

    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Ich habe für meine iPhones immer nur Apple Care (ohne Plus) abgeschlossen, also die reine Garantieverlängerung. Jetzt beim iPhone XS bin ich mir unsicher, ob ich dieses Mal das Geld in AC+ investieren soll. Hmm.

    Soforttausch gibts ja nur bei sonstigen Schäden, beim Tausch von Batterie und Glas nicht oder?
     
  8. MauriceM

    MauriceM Mitglied

    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Ja, es gibt beides. AC aber nur noch „inoffiziell“, also man muss es bei einem anderen Shop kaufen. Apple selbst bietet es nicht mehr an.

    AC+ gibt es meines Wissens nur bei Apple und kann nach dem Kauf innert 60 Tagen abgeschlossen werden.
     
  9. packo

    packo Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    04.12.2011
    Die Rechnung stimmt aber so nicht. Du musst schon die 229€ in die Rechnung miteinbeziehen.

    Also Displayschaden 268€ mit AC+ vs. 311€ ohne AC+ und Totalschaden 328€ mit AC+ vs 591€ ohne AC+ (Preise auf das X(s) bezogen).

    Und wenn man sich das mal vor Augen hält, ist das Risiko schon leichter einzugehen ohne AC+. Ich habe noch nie AC abgeschlossen und bei 4 iPhones erst 1x einen Displayschaden reparieren lassen müssen. Hätte ich jedes Mal AC abgeschlossen, hätte ich deutlich Miese gemacht. Wenn man pfleglich mit den Dingern umgeht lohnt sich so eine Versicherung fast nie.
     
  10. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    6.464
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Nein, muss ich nicht. Es ging rein um die Preise mit und ohne. Rechnen kann glaub ich jeder noch selbst.

    Und die Verwirrung kommt meist nur auf weil die meisten einfach zu faul sind um was richtig hinzuschreiben.
    Früher, die Garantieverlängerung, hieß Apple Care Protection Plan. Kurz ACPP. Könnte innerhalb des ersten Jahres abgeschlossen werden.
    Die jetzige Garantieverlängerung + Versicherung heißt Apple Care +. Kurz AC+. Kann nur innerhalb der ersten 60 Tage abgeschlossen werden.

    Ersteres ist via Apple nicht mehr zu beziehen. In Amerika unterscheidet man mittlerweile auch zwischen zwei unterschiedlichen AC+. Ein teureres, wo auch Verlust und Diebstahl mitversichert sind, gibts da jetzt auch.

    Das muss damit nicht immer zwingend was zu tun haben ... Und das was du als Totalschaden bezeichnest kann schon nur ein Glasbruch auf der falschen Seite des Gerätes sein.
     
  11. packo

    packo Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    04.12.2011
    Der Anschaffungspreis muss nicht mit einberechnet werden. Aha. Zahlt den die Oma zum Geburtstag oder wieso nicht?

    Und für Apple zählt das halt als „Totalschaden“, was soll die Wortklauberei also. Es ist wie es ist.
     
  12. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    6.464
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Es tut mir leid wenn du mein Posting nicht verstanden hast ... weder das Erste, noch das Zweite.
    Ich schrieb doch dass wohl jeder selbst rechnen kann. Muss man für Leute wie dich echt noch dazu schreiben dass man den AC+ Kaufpreis natürlich berücksichtigen muss? :rolleyes:
     
  13. packo

    packo Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    04.12.2011
    Wäre lieb, wenn du für Dumme wie mich das könntest :)
     
  14. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    6.464
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Hast es ja eh selbst geschafft, also beruhig dich mal wieder ...
     
  15. packo

    packo Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    04.12.2011
    Entschuldige bitte, wenn Du mit Preisen um Dich wirfst ohne den Kaufpreis im Ansatz zu erwähnen, dass es für manche klingt wie Aussagen eines Versicherungsmaklers der dir selbige andrehen will. Aus psychologischer Sicht erzeugt genau das nämlich den Drang, warum Menschen selbige abschließen und nicht erkennen, dass die Ersparnis gar nicht so riesig ist. Insbesondere wenn man eben sorgsam mit den Geräten umgeht. Und beruhigen musst eher Du dich, denn augenscheinlich hast Du dich sofort in eine Abwehrhaltung begeben und wurdest persönlich, weil ich es gewagt habe einen Deiner Beiträge kritisch zu zitieren.
     
  16. MauriceM

    MauriceM Mitglied

    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Ihr vergesst übrigens die Garantie im zweiten Jahr. Es ist nicht nur die Versicherung.
     
  17. cubebiker

    cubebiker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    25.03.2008
    Hat schon einer ein tolles Case gefunden? Ich hatte beim X das Sattelbraune Ledercase aber das hat so dick aufgetragen, das ich nun beim Xs Max lieber ein durchsichtiges sehr dünnes Case hätte. Passen und fertig sein sollte es trotzdem. Eine Idee?
     
  18. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    6.464
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Es könnte mir egaler nicht sein ... Jeder andere hats ja geschafft die 239,- selbst draufzurechnen ...
    Hätt ich schon erwähnt ...
     
  19. Gaweek

    Gaweek Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    26.10.2013
    Ich habe dazu eine ganz andere Meinung. AC+ lohnt sich meiner Meinung nach nicht wenn man das Gerät wieder nach 1 Jahr verkaufen will, sondern wenn man es 2-5 Jahre behalten will. Aus einem einfachen Grund. Die Garantie verlängert sich von 12 auf 24 Monate unabhängig davon, dass man etwas tauschen lassen kann und zwei selbstverursachende Schäden frei sind. Im 24 Monat geht halt "ausversehen" das vordere Display kaputt. Dann bekommt man für weitere einmalige 29€ ein neues Gerät mit einer Garantiezeit 3 Monaten. Der Grund hierfür ist ganz einfach: frischer Akku und ein vom Zustand 1a neues Gerät.

    Wobei meiner Erfahrung nach wenn innerhalb der ersten 6 Monate kein Garantiefall auftritt, tritt er nie auf. Aber man weiß ja nie. Wenn ich das Gerät nach einem Jahr plane zu verkaufen, würd ich mir kein AC+ kaufen, weil in Summe auf die Jahre gerechnet eine einzele Reperatur vielleicht anfällt aber man insgesamt Geld spart.
     
  20. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    6.464
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Genau das asoziale Verhalten führt ja zu den nun vorherrschenden Preisen (mal von Apple selbst abgesehen) ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhone (Max) (r)
  1. snappley
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    466
  2. snappley
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    371
  3. Niniveh
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    384
  4. Zyankarlo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    297
  5. qquuhh
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.827
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...