iPhone XR Eindrücke & Erfahrungen!

Diskutiere das Thema iPhone XR Eindrücke & Erfahrungen! im Forum iPhone.

  1. sonny1406

    sonny1406 Mitglied

    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    26.10.2004
    ...ihr bekommt aber schon mit, dass Apple91 Recht hat und nicht so falsch liegt ? Ich möchte nicht das Apple zugrunde geht, nutze ja noch IPad und MacBook Pro (2013)... aber ich werde niemals mehr so ein preislich total überzogenes Handy kaufen. Ich habe 10 Jahre lang IPhones gehabt und Android furchtbar gefunden. Ich habe mich aber auch nie wirklich mit Android auseinandergesetzt, bis vor drei Monaten.

    Was soll ich sagen es macht Spaß... und funktioniert tadellos
     
  2. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    11.702
    Zustimmungen:
    4.127
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    da bin ich ja grundsätzlich bei dir.
    Es geht aber nicht, das ein User so dermaßen Amok läuft wie Apple91.
     
  3. Apple91

    Apple91 Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.11.2017
    Gott segne dich, wenigstens einer hier der noch halbwegs verstand hat. Es ist halt immer das gleiche...Android sei nicht performant, läuft nicht flüssig und es gibt andauernd Abbrüche oder sonstiges. Ich weiß nicht wie es vor paar Jahren war, aber heute ist das alles definitiv gelogen und einfach nur typische Fanboy Aussagen.
    Ein Mate Pro 20 zb läuft schneller und performanter als ein iPhone XS Max. Wenn ich mir dann noch die ganzen Funktionen anschaue dann können alle iPhone und iPads zusammen nicht mal die Hälfte bieten.
     
  4. Apple91

    Apple91 Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.11.2017
    Musste echt lachen als ich "Amok" gelesen habe...
     
  5. marti

    marti Mitglied

    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    458
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Versuchs doch mal damit:

    https://www.totalleecase.com/products/thin-iphone-xr-case

    habe die für das iPhone XS bin sehr zufrieden.
     
  6. DoroS

    DoroS Mitglied

    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    662
    Mitglied seit:
    24.11.2008
    Niemand wird gezwungen, Apple Produkte zu kaufen. Jeder kann für sich selbst entscheiden, ob das gewählte Device trotz des veranschlagten Preises für den gewünschten Gebrauch das Richtige ist. Die Meinung anderer spielt für mich keine Rolle und ich möchte wegen meiner Wahl auch nicht als blöd bezeichnet werden.
     
  7. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Mitglied

    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    379
    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Naja, die schreiben selber noch drunter „add a screenprotector“, also schützt das Teil das Display auch nicht!
     
  8. Yiruma

    Yiruma Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    702
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Was ist passiert, auf einmal ist es so ruhig.
    War Einschluss?:D
     
  9. lefpik

    lefpik Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    161
    Mitglied seit:
    29.11.2011
    Spätestens um acht in die Kiste. Morgen ist Kita!
     
  10. BigAlienware

    BigAlienware Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.10.2018
    Ich bin auch der Meinung das Apple91 teilweise zu weit geht! Bezüglich Android kann ich ihm da dennoch nur zustimmen. Besonders der Punkt mit dem Mate 20 Pro. Ich habe es seid ca. einer Woche in betrieb. Das Gerät ist wirklich sau schnell und da hält auch kein iPhone mit. Ebenfalls was den Punkt mit den Funktionen angeht, ich bin heute noch überwältigt was alles in so einem Gerät stecken kann.
     
  11. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    6.190
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Kauft echt wer ein iPhone wegen der Hardware?
     
  12. ThomasSTA

    ThomasSTA Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    18.06.2016
    Nö, wegen des iOS
     
  13. marti

    marti Mitglied

    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    458
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    das ist richtig, aber ich habe das Display gottlob noch nie zerkratzt bzw. mir ist ein iPhone noch nie runtergefallen. Die Kamera ist aber geschützt, man kann das Phone also gut auf den Tisch legen.
     
  14. kay_ro

    kay_ro Mitglied

    Beiträge:
    737
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Was die Schnelligkeit angeht, wird der Benutzer es wohl erst merken, wenn er das Gerät benutzt, aber was steckt in dem Gerät mehr als im iPhone. Kannst Du das näher beschreiben?
     
  15. 4Lix

    4Lix Mitglied

    Beiträge:
    3.578
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    448
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Mir sind ja solche Benchmarks eigentlich vollkommen egal aber:

    https://www.redmondpie.com/huawei-mate-20-pro-vs-iphone-xs-benchmarks-comparison/


    Könnte man jetzt auch mal wieder zum Thema zurück kommen?
     
  16. Apple91

    Apple91 Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.11.2017
    Ich kriege mich nicht mehr ein vor lachen...

    Glückwunsch zu diesem Gerät. Ist mit Abstand das beste was es auf dem Markt gibt! Das werden die Fanboys aber nie verstehen.

    Weil das ja auch so gut ist...es bietet ja auch so viele Funktionen...wie kommst du nur damit klar. Ich wäre an deiner Stelle total überfordert.

    Wie bitte?!?! Das steckt mehr drin als in allen iPhones und iPads zusammen. Da ist so viel drin davon träumt Apple nachts. So ein Gerät mit der Hardware und den Features würde bei Apple nicht unter 2500 bis 3000€ über die Theke gehen.
     
  17. Apple91

    Apple91 Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.11.2017
    Schau dir doch mal die Videos an wo beide nebeneinander duellieren..da siehst du ja wer die Nase vor hat. Vom Display und den Features will ich gar nicht erst anfangen...da müsste ich einen ganzen Roman schreiben was alles das Mate drauf hat. Beim iPhone werde das wohl ein 5-zeiliger Brief.
     
  18. BigAlienware

    BigAlienware Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.10.2018
    Waren nicht immer hier die Apple User, welche meinten die Benchmarks spielen keine Rolle :D
    Hatte beide im direkten Vergleich und das Huawei Mate 20 Pro ist wirklich schneller, das stimmt schon auch wenn mir die Ausdrucksweise von Apple91 nicht gefällt.
    Das war jedoch für mich nicht der ausschlaggebende Punkt, sondern die ganzen Funktionen. Als ich dann noch schlussendlich die technischen Daten (Display, Kamera, Akku, Speicherkarte, Schnellladefunktion etc.) vor mir hatte, ist mir die Entscheidung sehr schnell und sehr leicht gefallen.
     
  19. ThomasSTA

    ThomasSTA Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    18.06.2016
    Das bist du ja offensichtlich auch:hehehe:
     
  20. Apple91

    Apple91 Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.11.2017
    @BigAlienware lass dich nicht beirren, dein Smartphone schlägt alles was Apple zu bieten hat stand jetzt und stand 2022...ich wünschte das sich der ein oder andere hier den gleichen Schritt wagen würde. Ich bin mir so sicher das so viele wechseln würden und Apple gezwungen wäre einiges zu ändern. Ich will nicht das sie was ändern sondern zugrunde gehen...das hätte dieses unverschämte und überzogene Unternehmen mehr als verdient. Zurzeit sieht es ja immer schlechter für sie aus, die Richtung stimmt schon mal...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhone Eindrücke Erfahrungen
  1. snappley
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    102
  2. Samson76
    Antworten:
    141
    Aufrufe:
    13.557
  3. Ralle2007
    Antworten:
    1.844
    Aufrufe:
    150.536
  4. toto
    Antworten:
    234
    Aufrufe:
    20.653
  5. weltenbummler
    Antworten:
    1.130
    Aufrufe:
    108.090
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...