IOS 15 - Public Beta

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.358
Also FreeOTP funktioniert bei mir seit DEV Beta1 ... ich denke das auch andere da keine Probleme haben werden.
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.168
Ja da sehe ich auch keinen guten Grund, warum die nicht gehen sollten. Die machen ja nix weiter außer sechsstellige Codes anzuzeigen.
 

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
688
Die neue Entwickler Beta ist soeben raus (Public Beta kommt ja bekanntlich kurz danach) und SharePlay wird wohl leider nicht zu iOS 15.0 fertig werden, sondern mit einer 15.x Version nachkommen.
 

chris25

Aktives Mitglied
Registriert
10.08.2005
Beiträge
5.188
Jedes Jahr dasselbe - die groß angekündigten Features kommen erst später. Man könnte Corona verantwortlich machen, aber das war meiner Erinnerung auch auch schon so vor Corona.

Apple gehört traditionell nicht zu den schnellsten - und ein Betriebssystem für 1 Milliarde Geräte zu entwicklen, ist sicher eine komplizierte Sache, aber irgendwie hat man den Eindruck, dass Apple in den Bereichen Innovation und Umsetzung hinter den Möglichkeiten bleibt, die sie als wertvollstes Unternehmen der Welt haben. Im "Home"-Bereich geht schon seit Jahren nichts voran.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
7.788
Na und, dann kommt Share Play halt später, da es anscheined Schwierigekietn bei der Entwicklung gibt.
Die Alternative wäre das das komplette IOS 15 später kommen würde.
So kommt IOS pünktlich und Share Play wird ein paar Wochen später nachgereicht, das ist doch eine gute Lösung für alle.
 

troubadix2004

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.04.2006
Beiträge
2.957
Sie kann man eigentlich den neuen Mikrofon Modus einstellen (ausblenden von Nebengeräuschen)? Das war in einer ersten Beta mal drin, nun nicht mehr??
 

SignoreRossi

Aktives Mitglied
Registriert
11.06.2008
Beiträge
3.321
Nein. Das liegt ja auch nicht an irgendwelchen Problemen, sondern einfach daran, dass diese Banken ihre Apps "ausbremsen" wenn eine Beta Version erkannt wird. Das ändert sich erst mit dem Veröffentlichen von iOS15. Ausser die Banken ändern etwas an ihrem Sicherheitsstandard ... aber das ist bei der DKB z.B. völlig ausgeschlossen.

Bei der DKB kann man aber mit der Beta der Hauseigenen Banking-App (über TestFlight zu laden) aber immerhin Überweisungen OHNE Tan2Go machen. Die Beta dieser Banking App unterstütz das Verifizieren mit den iOS Mitteln (also FaceID oder TouchID).
Danke, ich hatte schon drüber nachgedacht über eBay ein altes iPhones zu kaufen, nur um Überweisungen tätigen zu können 😂
Hatte die Beta DKB APP schon ewig auf dem Handy, aber nicht gewusst, dass ich für Überweisungen so die TanApp umgehe kann :)

Grüße und danke :)
 

maba_de

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
17.035
Die Beta 8 ist veröffentlicht.
Die Build Nr. ist 19A5340a.
War es bei Apple nicht so, dass der letzte Buchstabe den Reifegrad der Beta andeutet?
 

Feuerzunge

Mitglied
Registriert
15.10.2013
Beiträge
716
Hallo zusammen,

habe die Beta 8 gleich drauf gemacht (iPhone 8). Bei eingehenden Mails wird kein Ton mehr abgespielt, kann das jemand bestätigen? Aus/Ein runterfahren/hochfahren hat nichts gebracht. Töne auswählen geht in den Einstellungen, scheint die Mail-App (nativ) aber nicht zu interessieren...

Grüßle Dietmar
 

Feuerzunge

Mitglied
Registriert
15.10.2013
Beiträge
716
Niemand eine Idee, wie man den Ton beim Maileingang wieder hinbekommt? SMS/iMessage-Eingänge machen "pling", aber beim Maileingang kommt halt kein Ton mehr :-(
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.099
Klar hab ich eine Idee. Warten bis das iOS offiziell raus kommt.
Ich werde nie verstehen warum man sich Beta-Software installiert und dann jammert wenn was nicht geht.
 

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
688
Hallo zusammen,

habe die Beta 8 gleich drauf gemacht (iPhone 8). Bei eingehenden Mails wird kein Ton mehr abgespielt, kann das jemand bestätigen? Aus/Ein runterfahren/hochfahren hat nichts gebracht. Töne auswählen geht in den Einstellungen, scheint die Mail-App (nativ) aber nicht zu interessieren...

Grüßle Dietmar
Die Einstellungen haben sich etwas verändert in iOS 15, überprüfe also mal diese hier:
  1. Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen -> Töne -> hier einen Ton einstellen (z.B. Klassisch -> Klang); voreingestellt ist "Keine".
  2. Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen -> Mitteilungen anpassen (ganz unten) -> Einen Account auswählen -> Hinweise aktivieren -> Töne einestellen (z.B. Klassisch -> Klang). Das war bei mir für manche Accounts deaktiviert!
So funktioniert der Ton bei mir für eingehende Mails unter iPadOS 15. Ich tippe also darauf, dass Nummer 2 bei dir verstellt ist ;)
 

Feuerzunge

Mitglied
Registriert
15.10.2013
Beiträge
716
Ha, Du bist klasse - das wars! Punt 1 Töne waren eingestellt, aber in der Tat - bei Punkt 2 war "Hinweise" deaktiviert - warum auch immer - hat bis zur letzten Beta noch getan.

Das hätte ich nie gefunden - Geilomat - vielen Dank!!

Gruß Dietmar
 

Feuerzunge

Mitglied
Registriert
15.10.2013
Beiträge
716
Klar hab ich eine Idee. Warten bis das iOS offiziell raus kommt.
Ich werde nie verstehen warum man sich Beta-Software installiert und dann jammert wenn was nicht geht.

ich vermute mal, dass das dann auch in der fertigen iOS 15 so passiert wäre - siehe die Lösung eins weiter oben - aber Danke für den Hinweis...
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
13.916
Die Einstellungen haben sich etwas verändert in iOS 15, überprüfe also mal diese hier:
  1. Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen -> Töne -> hier einen Ton einstellen (z.B. Klassisch -> Klang); voreingestellt ist "Keine".
  2. Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen -> Mitteilungen anpassen (ganz unten) -> Einen Account auswählen -> Hinweise aktivieren -> Töne einestellen (z.B. Klassisch -> Klang). Das war bei mir für manche Accounts deaktiviert!
So funktioniert der Ton bei mir für eingehende Mails unter iPadOS 15. Ich tippe also darauf, dass Nummer 2 bei dir verstellt ist ;)
Wobei das im Prinzip auch schon bei iPadOS 14 genau so ist, also eigene Einstellungen für Mitteilungen pro Account. Wenn sich da etwas verstellt hat, dann wäre das auch schon bisher der Ort gewesen, wo man zuerst nachschauen sollte. Mit iOS/iPadOS 15 hat das erstmal nichts zu tun. Aber immerhin konnte ihm geholfen werden.
 

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
688
Wobei das im Prinzip auch schon bei iPadOS 14 genau so ist, also eigene Einstellungen für Mitteilungen pro Account. Wenn sich da etwas verstellt hat, dann wäre das auch schon bisher der Ort gewesen, wo man zuerst nachschauen sollte. Mit iOS/iPadOS 15 hat das erstmal nichts zu tun. Aber immerhin konnte ihm geholfen werden.
Klar, die Einstellungen für Mitteilungen pro Account gab es schon vorher – die liegen aber jetzt woanders, etwas "besser versteckt".

Unter iOS 14 ist es so:
Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen (oder auch anders herum über Mitteilungen -> Mail) und dort kann ich grundsätzlich "Mitteilungen erlauben" und sehe da auf einen Blick, was bei meinen Accounts eingestellt ist (Banner, Töne, Kennzeichen).

Unter iOS 15 dagegen ist es wie oben beschrieben:
Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen (oder auch anders herum über Mitteilungen -> Mail) und dort kann man dann grundsätzlich "Mitteilungen erlauben" und weitere Einstellungen wie Bannerstil, Töne und Kennzeichen ändern. Die einzelnen Accounts sind hier aber gar nicht sichtbar! Um dorthin zu kommen, muss man ganz nach unten scrollen und über "Mitteilungen anpassen" hat man dann den Bildschirm wie unter iOS 14, um es pro Account zu ändern.

Finde ich weniger intuitiv auf den ersten Blick!

Bildschirmfoto 2021-09-10 um 14.39.39.png

Ha, Du bist klasse - das wars! Punt 1 Töne waren eingestellt, aber in der Tat - bei Punkt 2 war "Hinweise" deaktiviert - warum auch immer - hat bis zur letzten Beta noch getan.
Super, wenn es jetzt klappt :drink:
 

Feuerzunge

Mitglied
Registriert
15.10.2013
Beiträge
716
Ja, klappt wieder bestens. Habe gerade auf meinem privaten iPhone mit iOS 14.x nachgeschaut - da ist bei Einstellungen - Mail - Mitteilungen erlauben eben nur ein Schalter - und der steht auf "ein". Das war bei meinem Firmenhandy mit der aktuellen 15'er Beta genau gleich eingestellt und hatte auch mit der letzten Beta noch funktioniert.

Ich hatte da auch noch nie was verstellt - in der nativen Mail-App (Privathandy) habe ich sieben Accounts und bei allen machte es seit vielen Jahren eben "Pling" - dort ist seit je her bei den Tönen "Klassisch - Klang" eingestellt. Der einzige Unterschied ist, dass auf dem privaten Handy bei Mitteilungen "Töne, Kennzeichen" eingestellt ist, und beim Firmenhandy "Banner, Töne, Kennzeichen". Und weiter noch, dass beim privaten die Mails alle von Hand abgeholt werden müssen - Push und zeitliche Abholung sind seit je her deaktiviert. Beim Firmenhandy ist jedoch ein Account über ein Profil eingerichtet, bei dem die Mails per Push vom hauseigenen Server kommen.

Noch was zum Verständnis und zum Thema:
Klar hab ich eine Idee. Warten bis das iOS offiziell raus kommt.
Ich werde nie verstehen warum man sich Beta-Software installiert und dann jammert wenn was nicht geht.

Das Firmenhandy hat nur die nativen Apps drauf und wird zu 95% zum telefonieren verwendet und zu 5% wenn ich nicht am Bildschirm sitze, zum "Pling - sie haben eine neue Mail". Ich werde auch nie verstehen, warum man sich eine Beta-Software installiert und dann jammert, wenn zig Apps plötzlich nicht mehr gehen - aber in meinem Fall: Telefonie und natives Mail sollte in jeder Beta funktionieren, auch mit Ton...
Und: Letztlich sind wir hier im Forum in dem Beitrag iOS 15 Public Beta - und in diesem Beitrag geht es doch darum "Fehler" aufzuzdecken und Erfahrungen auszutasuchen, oder @WeDoTheRest , passt das etwa nicht?!

Sodele - habe fertig!

Nochmal vielen Dank an:
@Mihahn
@geWAPpnet
für die helfenden Beiträge.

Gruß Dietmar
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.168
aber in meinem Fall: Telefonie und natives Mail sollte in jeder Beta funktionieren, auch mit Ton...
Das ist lediglich eine Hoffnung, aber in einer Beta sollte man das nicht erwarten. Aber klar, bei einer fortgeschrittenen PublicBeta wär es schon krass. Mein Firefox stürzt aber auch jetzt noch sehr häufig ab und den brauch ich häufiger als Telefonie.
 
Oben Unten