IOS 15 - Public Beta

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.168
laufen in der Beta die DKB-Apps (TAN wäre wichtig). Nutzt dann noch jemand zufällig auch noch die Banking4-App?
Hätte irgendwie Lust das auszuprobieren ...

Regel 1: Wenn auf dem Gerät was wichtig ist, keine Betas nutzen (oder die Bereitschaft haben zu testen und ggf. das frische Backup wieder einzuspielen).
Regel 2: Banking-Apps ohne TAN-Funktion gehen meist, während Apps mit TAN-Funktion nicht gehen (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Die DKB-App geht unter der Beta, die DKB-TAN-App nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

kenduo

Aktives Mitglied
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.886
Regel 1: Wenn auf dem Gerät was wichtig ist, keine Betas nutzen (oder die Bereitschaft haben zu testen und ggf. das frische Backup wieder einzuspielen).
Regel 2: Banking-Apps ohne TAN-Funktion gehen meist, während Apps mit TAN-Funktion nicht gehen (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Die DKB-App geht unter der Beta, die DKB-TAN-App nicht.
Schon klar, ist nicht die erste Beta. Ich warte nur darauf, dass die TAN-App geht…
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.358
Hi,

laufen in der Beta die DKB-Apps (TAN wäre wichtig). Nutzt dann noch jemand zufällig auch noch die Banking4-App?
Hätte irgendwie Lust das auszuprobieren ...
6 Posts über deinem steht die Antwort ...

Bei der DKB App ist das schon immer so. DIe funktionieren ja ... nur die Tan2Go App eben nicht und wenn man damit seine TANs generieren lässt, dann kann man keine Überweisungen machen. Aber die Überweisungen mit der DKB Beta gehen ja ohne TAN.

Und warten kannst du da lange ... das ist eine bewusste Entscheidung, dass die TAN App nicht geht. Nicht, weil sie nicht funktioniert, sondern weil das eben deren Sicherheitsstandard ist. Ich stand mit einem Entwickler der App per Twitter in Kontakt.

Wenn du die TAN nur für Überweisungen brauchst, kannst du die DKB Beta App installieren. Die läuft auch unter iOS15 (wie auch iOS14) und kann ohne TANs Überweisungen machen.
 

fb1909

Mitglied
Registriert
21.11.2020
Beiträge
79
Das Beta Programm ist aber mittlerweile voll. Nehmen keine neuen Tester mehr auf.
 

kenduo

Aktives Mitglied
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.886
6 Posts über deinem steht die Antwort ...

Bei der DKB App ist das schon immer so. DIe funktionieren ja ... nur die Tan2Go App eben nicht und wenn man damit seine TANs generieren lässt, dann kann man keine Überweisungen machen. Aber die Überweisungen mit der DKB Beta gehen ja ohne TAN.

Und warten kannst du da lange ... das ist eine bewusste Entscheidung, dass die TAN App nicht geht. Nicht, weil sie nicht funktioniert, sondern weil das eben deren Sicherheitsstandard ist. Ich stand mit einem Entwickler der App per Twitter in Kontakt.

Wenn du die TAN nur für Überweisungen brauchst, kannst du die DKB Beta App installieren. Die läuft auch unter iOS15 (wie auch iOS14) und kann ohne TANs Überweisungen machen.
Kann ich so nicht bestätigen, da das im letzten Jahr funktionierte ;)

Das Beta Programm ist aber mittlerweile voll. Nehmen keine neuen Tester mehr auf.
Okay. Damit ist es eh erledigt. Habe aber vorgestern eine Mail von Apple bekommen, dass ich dem Beta-Programm beitreten soll - deshalb die erneute Überlegung.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.358
Wie gesagt: Das ging in den letzten Jahren, habe immer so lange gewartet ;)
Da muss ich dir leider widersprechen. Die TAN2Go App ging noch nie in einer Beta. Die Banking Apps ja. Und das ist seit iOS11 so (also das die auch in den Betas funktionieren).
Den Kontakt zu dem Entwickler bei der DKB habe ich nämlich seit dem.

Aber wenn du meinst, das ging bei dir, dann kannst du die Beta ja einfach installieren. Und das auch schon seit DEV Beta1, denn das funktioniert genauso wie die letzten Jahre.

Und @fb1909 meinte die Beta von der DKB. Nicht die iOS Beta. Die kann nicht voll sein. Auch da scheinst du dich richtig gut auszukennen. 😉
 

kenduo

Aktives Mitglied
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.886
Der Thread behandelt welches Thema?
Wenn also jemand sagt, die Beta sei voll ohne das genauer zu beschreiben, bezieht sich die Aussage wohl auf Thread.

Und was hat das mit „auskennen“ zu tun?

Und nein, bei mir ging auch die TAN-App - aber anscheinend eher ungewollt.
 

fb1909

Mitglied
Registriert
21.11.2020
Beiträge
79
Der Thread behandelt welches Thema?
Wenn also jemand sagt, die Beta sei voll ohne das genauer zu beschreiben, bezieht sich die Aussage wohl auf Thread.

Und was hat das mit „auskennen“ zu tun?

Und nein, bei mir ging auch die TAN-App - aber anscheinend eher ungewollt.
Das war ne direkte Antwort von mir auf den letzten Satz des vorausgegangenen Beitrags. Das nächste mal zitiere ich, dass es auch niemand falsch versteht 😉
 

kenduo

Aktives Mitglied
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.886
Das war ne direkte Antwort von mir auf den letzten Satz des vorausgegangenen Beitrags. Das nächste mal zitiere ich, dass es auch niemand falsch versteht 😉
Danke. Wäre halb so wild, aber da wird man gleich von anderen wieder von der Seite angemacht… ;)
 

fb1909

Mitglied
Registriert
21.11.2020
Beiträge
79
Joa das muss natürlich auch nicht sein. Scheint hier aber leider an der Tagesordnung zu stehen. Bin ja auch noch nicht lange dabei, aber das ist mir relativ früh aufgefallen. Der Ton ist schon ein spezieller hier. Im negativen Sinn. Teilweise sehr arrogant. So in der Häufigkeit noch in keinem Forum erlebt 🤷🏻‍♂️
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.358
@kenduo so, ich habe dann noch mal Rücksprache mit dem Kontakt bei DKB gehalten. Der hat sich auch noch mal beim Head Officer nachgehakt. TAN2go ging noch nie und mit keiner Beta … dann bist du wohl der einzige Mensch, bei dem es funktioniert hat. Die einzige TAN Methode die ging, war SMSTan. Aber die in der Enwicklung können sich natürlich irren.

Die App fragt die Systemversuon ab und alles was nicht offiziell unterstützt wird, wird dann auf die Hilfe-Seite der DKB umgeleitet. Und das schon seit iOS11.

Und wenn man sich in einem Thread nur den Titel durchließt und dann bei einem Kommentar zu dem direkt vorangegangen Post keinen Zusammenhang herstellt, dann kann es natürlich zu solchen Missverständnissen kommen.

Installiere doch einfach die Beta und dann kannst du ja vielleicht erneut bestätigen, dass es bei dir funktioniert.

Aber es bleibt bei der Aussage, die DKB TAN2Go App funktioniert nicht mit einer iOS Beta Version und das wird sie auch nicht, selbst wenn man länger wartet.

EDIT: Ach ja, und die „normalen Banking Apps“ der DKB hatten (wenn überhaupt) nur Probleme mit einer ersten Beta. Auch die 2FA funktionierte schon immer.
 

kenduo

Aktives Mitglied
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.886
Wie gesagt. Es ging damals. Ich weiss ja, was ich installiert habe. Aber wie dem auch sei. Ich werde halt etwas warten, denn ich werde das nicht noch mal herbeibeschwören wollen.

Aber mal eine andere Frage - da du ja solch einen guten Kontakt zur DKB hast: Deren "neue" Banking-App ist schon irgendwie sehr lange "in Arbeit" und gibt es da schon zufällig einen Zeitpunkt?
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.358
Na ja, die Beta (offen) gibt es seit guten zwei Monaten. Da fehlt noch eine ganze Menge und es gab jetzt auch ein Authentifizierungsproblem mit Outbank. Das wird noch mindestens 3 Monate dauern. Aber sie läuft ja schon sehr gut, nur das eben noch nicht alles implementiert wurde. Ich nutze die App halt derzeit für Mobilüberweisungen.

Alles andere geht halt nur mit ChipTAN mit der iOS Beta.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.358
Mindestens drei Monate … frühestens zum Ende des Jahres … kann aber auch noch länger dauern.
 

NeoMac666

Aktives Mitglied
Registriert
05.02.2007
Beiträge
2.578
Hab gestern auch mal mein iPhone auf die iOS 15 Beta gebracht.
Bis auf die Kurzbefehl app hab ich bisher noch keine Probleme festgestellt.

Aber viele Automationen funktionieren bei mir nicht mehr.
Das ändern des Hindergrundbildes über eine Automation funktioniert so gut wie gar nicht mehr. Hab verscheide teiles nach Uhrzeit, teils beim an und abstecken vom Ladegerät.
Ausserdem ist das an und ab schalten vom WLan sehr unzuverlässig. Ich nutze das gern beim Öffnen und schließen von bestimmten App um diesen das Internet zu verbieten (mobile Daten dürfen diese generell nicht nutzen).
Hoff es wird in der nächsten Beta besser, gemeldet sind die Fehler.

Dafür funktioniert das entsperren der Apple Watch besser :)
 
Oben Unten