Der Irrsinn mit dem Grafikartenfehler... Macbook Pro 2011

iPhill

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2011
Beiträge
9.185
@Chaostheorie: Jein, vereinzelt trat/tritt ein ähnliches Problem mit 2012er MBPs auf, die mit dem Nvidia 750 GT Chip bestückt sind.
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.327
Nein. Aber das 2012er retina Modell hatte einen anderen Serienfehler. Das 2012er non-Retina hatte keinen so gravierenden Fehler, aber das heißt ja nicht, dass das auch kaput gehen kann. Hier kann man aber auf fast der gleichen Weise die dedizierte Grafikkarte abschalten.
 

Technikfreund

Mitglied
Registriert
16.01.2015
Beiträge
275
Nur vereinzelt. Bei weitem nicht in dem Ausmaß wie die 2011er Modelle mit AMD Grafik. Dafür haben die 2012er (besonders die Retina) andere Probleme.
 

Pilzfuss

Registriert
Registriert
04.10.2021
Beiträge
2
Hat hier ggf. jemand eine Idee welchen aktuell erhältlichen Kupferdraht ich am besten für den Fix , wie ihn Roman78 auf seinem Blog beschreibt, nutzen sollte, falls ich mich letztendlich an die Lötaktion ran wage ?
Also für die Lötbrücke :)
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.327
Fädeldraht mit 0,2mm habe ich benutzt. Die Brücke brauchst du aber nur, wenn du High Sierra installiert hast. Für Sierra oder Linux brauchst du die Brücke nicht.
 
Oben Unten