Der iPhone und spontane Fragen Thread

Diskutiere das Thema Der iPhone und spontane Fragen Thread im Forum iPhone.

  1. nostu

    nostu Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.03.2011
    War es nicht bisher so, dass die Reihenfolge der Lieder in meinen iTunes-Wiedergabelisten so auch auf dem iPod Touch ist? Also, wenn ich die Lieder alphabetisch oder sonst wie sortiere ...? Mir war eigtl. so, dass das so ist.

    Bei den letzten zwei neuen Wiedergabelisten, die ich erstellt habe (inkl. neuer Musik) sind die Lieder in iTunes schön in geordneter Reihenfolge, auf dem iPod dann aber aber komplett durchgewürfelt ... :confused:

    Kennt Ihr das? Woran kann denn das liegen?
     
  2. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.491
    Zustimmungen:
    100
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    huhu,

    was bedeutet es, wenn eine Nummer im Adressbuch blau dargestellt ist, sonst sind alle schwarz.
    seltsam. (iphone 4 unter neuestem OS)
    was noch dazu kommt, wenn ich eine sms per Adressbuch an diese Nummer sende, dann kommt ein
    Ausrufezeichen und er sendet nicht, wenn ich aber eine neue SMS starte ohne vorher diese Nummer aus
    dem Adressbuch zu wählen, und dann diese Nummer manuell oben bei "sms an:" eingebe, versendet er die Nummer, äh, die sms :) ...

    danke!
     
  3. fjordschritt

    fjordschritt Mitglied

    Beiträge:
    15.008
    Zustimmungen:
    1.651
    Mitglied seit:
    21.05.2008
    Kurze Frage, die mir grad eingefallen ist, als ich meine MobileMe Galerie App auf dem iPhone geöffnet habe. Das wird ja, wie wir alle wissen, eingestellt. Es gibt ja den Photostream. Wie sieht das aber aus, wenn ich Fotos mit jemanden teilen will, bzw welche bereitstellen möchte. Das ging ja auch mit der Galerie.
    Hab da aber noch nichts gehört, wie es dann mit iCloud irgendwann aussieht. Gibt es da eine Lösung von Apple selber?
     
  4. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Schreibt Apple doch ausführlich. Die Fotos sind 30 Tage in der iCloud verfügbar und können/müssen in dieser Zeit auf einem/mehreren Gerät(en) gespeichert werden.
    Trotzdem blöde Lösung. Ich werde mir da was anderes wählen, habe auch noch 25 GB bei MS, dann werden die Fotos eben da abgelegt.
     
  5. fjordschritt

    fjordschritt Mitglied

    Beiträge:
    15.008
    Zustimmungen:
    1.651
    Mitglied seit:
    21.05.2008
    Das beantwortet doch nicht meine Frage.

    Ich weiß, dass die Fotos da abgelegt werden. Aber das ist doch nur für mich der Photostream. Sprich, es wird auf Mac, iPad, iPhone gesynct und steht da 30 tage verfügbar.
    Aber das war nicht meine Frage. Es sollen ja auch noch andere davon profitieren. Sprich ich stelle sie anderen bereit über einen Dienst (ehemals Mobile Me Galerie). Oder soll das mit dem Photostream auch gehen, was ich noch nirgends gelesen habe.
     
  6. Somebody74

    Somebody74 Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    118
    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Frag doch mal den Support, dann wissen wir mehr :)
     
  7. fjordschritt

    fjordschritt Mitglied

    Beiträge:
    15.008
    Zustimmungen:
    1.651
    Mitglied seit:
    21.05.2008
    Der spontane Fragen Thread hat mit dem Support wenig zu tun. Ein einfaches "weiß ich nicht" hätte gereicht. ;)
     
  8. Somebody74

    Somebody74 Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    118
    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Finde ich nicht, das bringt nämlich rein gar nichts ;)
    Egal, mich würde es jedenfalls auch interessieren. :)
     
  9. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    05.10.2003

    Das wirst Du auch nicht lesen, weil überall in den Erläuterungen deutlich geschrieben steht, dass iCloud nur noch Deine "persönliche Wolke" ist, mit der DU alles anstellen kannst, aber andere haben darauf keinen Zugriff. Deshalb stirbt auch die iWeb-Anbindung u.a.!
     
  10. fjordschritt

    fjordschritt Mitglied

    Beiträge:
    15.008
    Zustimmungen:
    1.651
    Mitglied seit:
    21.05.2008
    Das ist mir klar. Von der persönlichen Wolke habe ich noch nichts gehört. Mit iWeb weiß ich es, hat aber nichts mit dem iPhone zu tun.
    Hätte ja sein können, das ich etwas überlesen habe und es einen Dienst gegeben hätte.

    Welcher Dienst könnte in Frage kommen? Gibt es vernünftige Alternativen?
     
  11. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Wie schon oben bemerkt habe ich die Cloud von MS auch und da gibt es ebenso eine Galerie für jeden Benutzer einzeln einzurichten mit Passwort, etc.. (kostenlos)
     
  12. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Und Google bietet das auch.
     
  13. fjordschritt

    fjordschritt Mitglied

    Beiträge:
    15.008
    Zustimmungen:
    1.651
    Mitglied seit:
    21.05.2008
    Werd ich mir mal angucken, wobei das nicht meine liebsten Alternativen sind.

    Ich schaue mal was ich finde, trotzdem Danke für die Erläuterung.
     
  14. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Übrigens kannst Du bei beiden Diensten eigene Mailadressen verwenden. Du brauchst also nicht zwingend eine z.B. "hotmail-Adresse" bei MS.
     
  15. kaigao

    kaigao MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2011
    Antwort Vermieter

    Ich bin kein iphone Fan, aber ich haben in der Regel um die Aufmerksamkeit auf iphone / ipad die Arten von Informationen zu bezahlen.
     
  16. conrai

    conrai Mitglied

    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    05.10.2003
    :confused: :kopfkratz:
     
  17. incal

    incal Mitglied

    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Genau so geht es mir auch *.*
     
  18. starkiter

    starkiter Mitglied

    Beiträge:
    1.587
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    137
    Mitglied seit:
    07.04.2009
    Da ist doch mal wieder ein Fake. :mad:
     
  19. der_messias

    der_messias Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    08.09.2007
    Hat irgend einer, der Entwickler o.ä. ist, das neue iOS 5 auf einem iPhone 3GS laufen (lassen) und läuft das ganze flüssig, oder ist/wird das so eine Katastrophe wie iOS 4 mit einem iPhone 3G?

    EDIT: Wie "flüssig" läuft eigentlich das 3GS noch mit iOS4?
     
  20. incal

    incal Mitglied

    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Einwandfrei *.* Schnell und sauber !
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...