Apple Keynote September 2019 - iPhone & ...

Diskutiere das Thema Apple Keynote September 2019 - iPhone & ... im Forum MacUser TechBar.

  1. Dextera

    Dextera Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12.852
    Zustimmungen:
    7.979
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Hm ... also preislich tut sich nix zwischen 11 Pro und XS, von den Features her is eigentlich nur ne Linse hinzugekommen und die Fronkamera macht jetzt SloMo. Gleiche Speichergrößen, kein 3D Touch mehr und dafür isses fetter geworden :D

    Shut up and take my MONEY! :crack:
     
  2. picknicker1971

    picknicker1971 Mitglied

    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    609
    Mitglied seit:
    05.06.2005
    Dann scheint es halt kein Thema zu sein und einen Thread damit zu spamen - wie Du offen zugibst vorsätzlich - ist mehr als armselig
     
  3. picknicker1971

    picknicker1971 Mitglied

    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    609
    Mitglied seit:
    05.06.2005
    Um die Liste sachlich zu vervollständigen - frei von 9to5:

    Here are some of the iPhone 11 Pro features glossed over by Apple:
    • Water and dust resistant (IP68 up to 4 meters)
    • Enhanced Face ID
    • Brighter True Tone Flash
    • Apple-designed U1 chip
    • Spatial audio
    • Night mode
    • WiFi 6
    • Fast charging
    • Gigabit-class LTE
    • Next-generation Smart HDR
    • Toughest glass in a smartphone
    • 1200 nits peak brightness display
    • Display is 15% more energy efficient
     
  4. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    843
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    aha ?
    anderer Bionic Chip
    12MP Kamera versus 7MP
    Akku hält länger
    besser wassergeschützt
    super retina XDR Display
    Nachtmodus bei der Kamera
    Audiozoom
    besseres WLAN
    Ultrabreitband-Chip
    räumliche Audiowiedergabe
    usw usw usw

    es ist um 0,4 mm fetter geworden
     
  5. Dextera

    Dextera Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12.852
    Zustimmungen:
    7.979
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Wow, ein Teil über Software gesteuert - der andere Part ist Marketing-Blahblah den noch niemand einzuschätzen weiß ... Fetzig.

    Die Liste ist doch ein Witz :D
     
  6. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    813
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Zum Preis der Dienste:
    Finde die Preise völlig in Ordnung.
    Momentan zahle ich 19,99€ für Sky Komplett, 11,99€ für Netflix, 6,99€ für Prime, 8,25€ für Apple Music und dazu kommen dann die 5€ für Apple TV+.
    Im Ganzen zahle ich dann 53€, dass sind mir die Dienste alle mal wert. Kabelgebühren habe ich nicht, da wir eine Sat Anlage installiert haben.

    Bis 100€ würde ich für alles zahlen.Darüber würde ich dann eventuell schauen, was ich wirklich benötige.:cool:
     
  7. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    11.448
    Medien:
    62
    Zustimmungen:
    12.805
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    .. oh bist du lustig:D
     
  8. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    11.448
    Medien:
    62
    Zustimmungen:
    12.805
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Klasse Gerät, was will man mehr!
     
  9. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    1.960
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Ach komm :) Du weisst schon wie ich das meinte...

    Wenn schon der Content so aggressiv vermarktet wird, sollte man wenigstens ein bisschen mehr Funktionalität anbieten.

    Nur mal zur Info. Das sind Kauffilme seit April 2009.

    Man kann also nicht von mir behaupten, ich würde Apple kein Geld geben.
    Ich schreib auch gerne, warum ich die gekauft habe.
    Screen Shot 2019-09-11 at 12.40.57.png
     
  10. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    2.053
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Also ich würd mich nicht wundern wenn der automatische Night Mode nicht abstellbar ist und genau so grausig taghelle Bilder bei Nacht macht wie die gelobte Konkurrenz. Weil dann hab ich mein XR echt lieber!
     
  11. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    1.960
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Oh Wow :)
     
  12. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    843
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Ernsthaft ? Ich zahle nix für Fernsehen und Musik....bin ich nicht dazu bereit....
     
  13. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Also bei mir ist es ähnlich bei Yiruma und mir ist es das Geld mehr als wert. Gerade bei Netflix sind die 15€ im Monat ein Witz für den Umfang. Würde auch 20€ zahlen ohne zu Murren.. Dazu Apple Music und Amazon Prime und demnächst dann halt noch nen 10€er für Arcade und TV+. Dieses paket kommt mich im Monat immer noch günstiger wie ein PS4 Spiel.. Da würde ich gar nicht anfangen drüber zu grübeln.
     
  14. Bremer28259

    Bremer28259 Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    3.896
    Mitglied seit:
    23.08.2013
    Wo klaust Du die Musik? Und fürs Fernsehen zahlst Du mindestens die GEZ Gebühren - es sei denn, Du bescheixxt auch dabei.
     
  15. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    843
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    wieso musik klauen ? ich hab doch genug musik !
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...