Apple Event Apple Keynote September 2019 - iPhone & ...

Diskutiere das Thema Apple Keynote September 2019 - iPhone & ... im Forum MacUser TechBar. Nachdems keinen offiziellen Thread gibt ... kann man sich hier derweil austoben...

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.221
Der U1 Chip im neuen iPhone ist komplett hintenüber gegangen... Es gibt ihn aber anscheinend wirklich.

Ich glaube ja, sie wollten noch was anderes innovatives vorstellen, haben sich aber aus irgendwelchen Gründen noch dagegen entschieden.
(AirPower, ick hör dir Trapsen)

Quelle:https://www.apple.com/de/iphone-11/
Bildschirmfoto 2019-09-11 um 12.09.14.png
(Verfügbar ab 30. September 2019)
 

pmau

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
5.917
Das war ja der leider erfolglose "Uransatz" von TV+ - möglichst viele TV und Streaming Anbieter unter einen Hut zu bringen.
Ich will darüber mal echt diskutieren. Teilnehmer willkommen. Hier ist mein Grund.

Die TV App ist sowas von Müll. Auf iPhone iPad und Apple TV.
Keine Verwaltung von Playlisten. Keine Suche in Käufen, oder nach Datum, oder oder oder.

Egal was man macht, man landet quasi sofort im Store.
Man kann dann zwar suchen und hoffen, dass man den Film gekauft hat.

Eine Medienverwaltung sieht meiner Meinung nach komplett anders aus.
Deshalb ist der TV+ Service nichts weiter als ein Schaufenster in dem der eigene Content gepusht wird.

Das ärgert mich jedesmal, wenn ich einen Film fortsetzen möchte, oder mal nach Schauspielern suche.
Immer nur Store .... Store ... Store.

Nichts mit "Filme von 2018" oder mal eine Anbindung an irgendwelche vernünftigen Datenbanken.
Hauptsache Kaufen oder Leihen.
 

Bremer28259

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2013
Beiträge
1.844
Und ich lese das hier gerade auf einem Macbook mit Windows 10 gestartet ;)
Ich weiß, dass man Windows auf dem Macbook in einer virtuellen Maschine laufen lassen kann. Aber erstens trenne ich meine berufliche und meine private Hardware sehr strikt und zweiten kaufe ich mir kein Macbook, um darauf Windows laufen zu lassen. Gäbe es die Anwalts-Software, die ich beruflich nutze, auch als macOS Version, hätte ich sicher ein zweites berufliches Macbook oder einen iMac auf dem Büroschreibtisch. So gibt es das Lenovo Thinkpad samt Docking Station, Maus und Monitor (sonst kann man es imho nicht wirklich nutzen) fürs berufliche und das Macbook mit macOS fürs private.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007

pmau

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
5.917
Ich glaube ja nicht, dass das Pro 350€ teurer zu produzieren ist, vielleicht 150€.
Das Telefon als ganzes nicht, aber Apple zählt jeden Cent.
LCD kostet ernsthaft nichts.
 

picknicker1971

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
3.004
Ich will darüber mal echt diskutieren. Teilnehmer willkommen. Hier ist mein Grund.

Die TV App ist sowas von Müll. Auf iPhone iPad und Apple TV.
Keine Verwaltung von Playlisten. Keine Suche in Käufen, oder nach Datum, oder oder oder.

Egal was man macht, man landet quasi sofort im Store.
Man kann dann zwar suchen und hoffen, dass man den Film gekauft hat.

Eine Medienverwaltung sieht meiner Meinung nach komplett anders aus.
Deshalb ist der TV+ Service nichts weiter als ein Schaufenster in dem der eigene Content gepusht wird.

Das ärgert mich jedesmal, wenn ich einen Film fortsetzen möchte, oder mal nach Schauspielern suche.
Immer nur Store .... Store ... Store.

Nichts mit "Filme von 2018" oder mal eine Anbindung an irgendwelche vernünftigen Datenbanken.
Hauptsache Kaufen oder Leihen.
Passt sicher einen separaten Thread als hier in den Keynote-Thread
 

Bremer28259

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2013
Beiträge
1.844
... haben wir noch Netflix und AMZ Prime (das hauptsächlich wg freier Lieferung).
Summiert sich ganz schön am Ende. Dann für die in D noch GEZ ....
Und bei mir kommt - allerdings über Satellit - noch Sky, HD+ und demnächst wegen der BuLi Spiele von Werder am Freitag, Sonntagmittag oder Montag auch noch DAZN dazu. Geht ins Geld, aber wenn man es mit dem Preis von Kinokarten oder Sitzplatzkarten in BuLi Stadien vergleicht, rechnet es sich für mich.

... man gönnt sich ja sonst nichts ...
 

JeZe

Mitglied
Mitglied seit
07.05.2009
Beiträge
3.568
Eine Medienverwaltung sieht meiner Meinung nach komplett anders aus.
Deshalb ist der TV+ Service nichts weiter als ein Schaufenster in dem der eigene Content gepusht wird.
Aber wieso gehst Du davon aus, dass es etwas anderes sein soll?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MrBaud

Dextera

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.458
Hm ... also preislich tut sich nix zwischen 11 Pro und XS, von den Features her is eigentlich nur ne Linse hinzugekommen und die Fronkamera macht jetzt SloMo. Gleiche Speichergrößen, kein 3D Touch mehr und dafür isses fetter geworden :D

Shut up and take my MONEY! :crack:
 

picknicker1971

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
3.004
Ich weiss :) Aber die Leute lesen immer da, wo die meiste Action ist.
Wenn ich dafür eine Thema aufmache, schreibt nur einer "Dann benutz halt was anderes".
Dann scheint es halt kein Thema zu sein und einen Thread damit zu spamen - wie Du offen zugibst vorsätzlich - ist mehr als armselig
 

picknicker1971

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
3.004
Hm ... also preislich tut sich nix zwischen 11 Pro und XS, von den Features her is eigentlich nur ne Linse hinzugekommen und die Fronkamera macht jetzt SloMo. Gleiche Speichergrößen, kein 3D Touch mehr und dafür isses fetter geworden :D

Shut up and take my MONEY! :crack:
Um die Liste sachlich zu vervollständigen - frei von 9to5:

Here are some of the iPhone 11 Pro features glossed over by Apple:
  • Water and dust resistant (IP68 up to 4 meters)
  • Enhanced Face ID
  • Brighter True Tone Flash
  • Apple-designed U1 chip
  • Spatial audio
  • Night mode
  • WiFi 6
  • Fast charging
  • Gigabit-class LTE
  • Next-generation Smart HDR
  • Toughest glass in a smartphone
  • 1200 nits peak brightness display
  • Display is 15% more energy efficient
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007 und MrBaud

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.225
Hm ... also preislich tut sich nix zwischen 11 Pro und XS, von den Features her is eigentlich nur ne Linse hinzugekommen und die Fronkamera macht jetzt SloMo. Gleiche Speichergrößen, kein 3D Touch mehr und dafür isses fetter geworden :D

Shut up and take my MONEY! :crack:
aha ?
anderer Bionic Chip
12MP Kamera versus 7MP
Akku hält länger
besser wassergeschützt
super retina XDR Display
Nachtmodus bei der Kamera
Audiozoom
besseres WLAN
Ultrabreitband-Chip
räumliche Audiowiedergabe
usw usw usw

es ist um 0,4 mm fetter geworden
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Elessar1 und Ralle2007

Dextera

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.458
Wow, ein Teil über Software gesteuert - der andere Part ist Marketing-Blahblah den noch niemand einzuschätzen weiß ... Fetzig.

Die Liste ist doch ein Witz :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flyy

Yiruma

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2015
Beiträge
1.524
Zum Preis der Dienste:
Finde die Preise völlig in Ordnung.
Momentan zahle ich 19,99€ für Sky Komplett, 11,99€ für Netflix, 6,99€ für Prime, 8,25€ für Apple Music und dazu kommen dann die 5€ für Apple TV+.
Im Ganzen zahle ich dann 53€, dass sind mir die Dienste alle mal wert. Kabelgebühren habe ich nicht, da wir eine Sat Anlage installiert haben.

Bis 100€ würde ich für alles zahlen.Darüber würde ich dann eventuell schauen, was ich wirklich benötige.:cool:
 

Ralle2007

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
13.511
aha ?
anderer Bionic Chip
12MP Kamera versus 7MP
Akku hält länger
besser wassergeschützt
super retina XDR Display
Nachtmodus bei der Kamera
Audiozoom
besseres WLAN
Ultrabreitband-Chip
räumliche Audiowiedergabe
usw usw usw

es ist um 0,4 mm fetter geworden
Klasse Gerät, was will man mehr!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Yiruma und MrBaud

pmau

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
5.917
Aber wieso gehst Du davon aus, dass es etwas anderes sein soll?
Ach komm :) Du weisst schon wie ich das meinte...

Wenn schon der Content so aggressiv vermarktet wird, sollte man wenigstens ein bisschen mehr Funktionalität anbieten.

Nur mal zur Info. Das sind Kauffilme seit April 2009.

Man kann also nicht von mir behaupten, ich würde Apple kein Geld geben.
Ich schreib auch gerne, warum ich die gekauft habe.
Screen Shot 2019-09-11 at 12.40.57.png
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.855
Also ich würd mich nicht wundern wenn der automatische Night Mode nicht abstellbar ist und genau so grausig taghelle Bilder bei Nacht macht wie die gelobte Konkurrenz. Weil dann hab ich mein XR echt lieber!
 
Oben