Adios Apple

Diskutiere das Thema Adios Apple im Forum Umsteiger und Einsteiger.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FunkoFan

    FunkoFan unregistriert

    Beiträge:
    176
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    04.05.2019
    Eher angepisst. Verarschen kann ich mich auch selber da brauch ich keinen T. Koch dafür. Wenn ich keine Flugangst hätte würde ich nach Cupertino fliegen und den ganzen Kram den Herren vor die Füsse kippen. Bringt mir zwar nix, wärs mir trotzdem wert.
     
  2. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1.029
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    @herberthuber: Hast du mal ein iOS-Gerät mal ohne Apple-Dienste verwendet? Ich schon. Ich kann dir also aus eigener Erfahrung sagen, daß es nicht schön ist.
     
  3. herberthuber

    herberthuber Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    273
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    @agrajag: Genau das wollte ich mit meinem Beitrag ja auch aussagen!
    Ein Gemisch von verschiedenen Bedienphilosophien, Userstyles, Cloud-Speicher, Passwörtern etc. - das kann einfach nicht gut gehen und Spaß machen.

    Ich bin froh im Apple Universum zu sein - es gibt auch hier Probleme, aber bedeutend weniger als bei den anderen Anbietern... - Zumindest ist das meine Erfahrung
     
  4. lanos

    lanos Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    25.01.2014
    schade wegen deinem Problem mit dem Mini, aber das Applezeug ist einfach in der Gesamtheit unschlagbar,.... es gibt keine wirkliche Alternative ;)
     
  5. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    12.862
    Zustimmungen:
    7.988
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Die Alternativen tun sich erst dann auf, sobald man

    [ x ] Ist mein Lebensinhalt

    nicht mehr ankreuzen muss und mal nen Blick über den Tellerrand hinaus wirft ... bei manchen markiert der leider den Horizont. :)
     
  6. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    13.366
    Zustimmungen:
    5.594
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    wollte gerade schreiben wie es 9 von 10 Menschen ohne Apple Zeugs schaffen. Scheint ja nach Meinung einiger hier unmöglich zu sein.
    Aber die Diskussion bringt nichts.
     
  7. ethanhawke89

    ethanhawke89 Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    04.01.2010
    Tag!
    Habe auch vor kurzem das Abnabeln von Apple vollzogen (noch nicht Komplett)
    -> MBP 15'' 2017 (TOP Config) -> Lenovo X1 Carbon
    -> Apple TV 4K -> nVidia Shield
    -> iPhone X -> geplant ist das one plus 7 pro
    -> Airpods -> keine Ahnung, die sind tatsächlich Konkurrenzlos

    Warum habe ich diesen Drastischen Schritt gemacht?

    - Ich finde Apple's Qualität lässt von Jahr zu Jahr nach (Thema MBP Butterfly Keyboard und Touchbar, sowie Akkulaufzeit und Austauschbarkeit von Massenspeicher)
    - Innovationen werden von Jahr zu Jahr weniger und unnützer.
    - Oberflächen Entwickeln sich null weiter.
    - Preise steigen immer mehr

    Letztendlich habe ich vor gut einem Monat angefangen meine Cloud umzuziehen und mein Email Programm zu ersetzen, weil das von Apple einfach Platt gesagt Scheisse ist. Der nächste größere Schritt war dann das MBP gegen das ThinkPad zu ersetzen. WIN10 Books sind von der Qualität her auf Augenhöhe, mit dem Vorteil der Austauschbarkeit des Speichers zu Straßenpreisen (512GB SSD 150euro und keine 500euro). Einzigst mit dem Trackpad ist Apple vor allen anderen, aber das rechtfertigt mir kein Doppelten Preis. Display ist mit WQHD auf 14Zoll auch mega, Tastatur auch super, bin vollstens Zufrieden!
    Apple TV wurde ersetzt weil ich keine Lust mehr habe mein Laptop als Server für Plex zu nutzen sondern direkt eine HDD anschließen wollte, geht bei Apple nicht, bei nVidia schon.

    Letzter Schritt wird das iPhone sein, warum? Weil die Oberfläche altbacken und Null Innovativ ist und Personalisierbar schon mal gar nicht. Ich hab einfach mal Bock auf Android, wird es mir gefallen? Weiß ich nicht, wird sich Zeigen! Aber ich bekomme ein Flagschiff für die hälfte des Preises vom iPhone Xs und habe mehr Leistung, Speicher und ein offeneres OS.

    Das geschlossene Ökosystem kann man in begrenztem Umfang auch bei Android haben, ich Nutze aktuell Google Chrome und habe auch Lesezeichen auf dem Thinkpad sowie iPhone, gleiches für geöffnete Webseiten. Bilder Syncen auch kein Problem, Kalender und Notizen habe ich noch nicht getestet. Ach so, Kontakte auch kein Thema.

    Der Austausch der bisherigen Geräte hat mir aktuell auch ca. 500euro eingespart.

    Soviel von mir erstmal =)

    Edit:
    weil ich gerade Musik höre, okay, die Lautsprecher vom ThinkPad sind mies :D

    Edit2:
    das soll hier nicht als Apple hate gesehen werden, dies ist einfach meine Meinung und Erfahrung der letzten 2 Monate
     
  8. lanos

    lanos Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    25.01.2014
    ich tanze gerne mal am Tellerrand, aber nutzen tu ich das, von dem ich überzeugt bin und da jibts nur eins :)
     
  9. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    12.862
    Zustimmungen:
    7.988
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Dass du davon überzeugt bist spricht Dir keiner ab. Nutze selbst iPhone, iPad, MacBook und Watch.

    Zu glauben dass es das einzig Wahre ist ... kennt man ja von anderen Religionen wie das endet ;)
     
  10. FunkoFan

    FunkoFan unregistriert

    Beiträge:
    176
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    04.05.2019
    Ich frag mich nur von was man da noch überzeugt sein soll..

    Notebooks die mit mehreren Serienfehlern ausgeliefert werden. iMacs die aussehen wie aus Zurück in die Zukunft (Design von 2011). Mac Minis die nicht in der Lage sind auf 4K das OS flüssig darzustellen. iPhones mit einem OS das seit 10 Jahren gleich aussieht. Monitor-Ständer für 1k Dollar. Löschen lassen von unliebsamen Youtube Videos (Raunen bei der Pro Stand Preisvorstellung)...
     
  11. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.092
    Zustimmungen:
    4.190
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Wenn man es gut begründen kann, ist es legitim - für einen selber oder die Zielgruppe. Nur leider werden Alternativen mangels Kenntnis immer abgestritten mit den Worten "Kenn ich nicht, brauch ich nicht!"
     
  12. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.092
    Zustimmungen:
    4.190
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Wie gesagt, der mini kann 4K nur nicht skaliert. Ärgerlich für die Kunden, aber das kann mit Treibern noch besser werden. Bringt dir nur jetzt nichts. iOS hat sich in den letzten 10 Jahren durchaus verändert, wenn ich hier mal den iPod touch mit iOS 6 starte - nein danke. Pro Stand für 999€... stört dich das? Würdest du dir das XDR kaufen?
     
  13. ethanhawke89

    ethanhawke89 Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    04.01.2010
    was das bitte für eine Dämliche Argumentation?! Nur weil man nicht die Zielgruppe des Mac Pro ist, darf man das Display oder den Stand nicht des Preises wegen Kritisieren?!
     
  14. lulesi

    lulesi Mitglied

    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    1.746
    Mitglied seit:
    25.10.2010
    Du brauchst doch deinen Account nicht zu löschen, konsequent wäre es vielmehr einfach nicht in dieses Forum zu gehen wenn man solch eine schreckliche Erfahrung gemacht hat..
    Um nicht in eine Spielbank zu gehen, lasse ich mich ja auch nicht erst auf eine Sperrliste setzen, ich gehe einfach nicht hin.

    Falls Du dann den neuen Geräten von den anderen Anbietern, mit derselben Gelassenheit und distanzierter Objektivität begegnest falls dort auch nicht alles Gold ist was glänzt, hättest Du dann direkt hier wieder einen Zugang ohne dich neu anmelden zu müssen.
     
  15. lanos

    lanos Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    25.01.2014
    Ja ist schade, aber ich nutze Applehardware welche funktioniert, und altbacken (Software) ist mir sogar lieber, will mich nicht immer umstellen müssen. Apple Ist für meine Bedürfnisse schon sehr ausgreift, sicher und komfortabel.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...