XR akkuverbrauch

Diskutiere das Thema XR akkuverbrauch im Forum iPhone.

  1. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Ortungsdienste dürften nicht sooo viel Akkuleistung saugen.
     
  2. iRASER

    iRASER Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    28.02.2007
    Hast du das iPhone als neues iPhone aufgesetzt oder aus einem Backup wiederhergestellt? Letzteres hat bei mir auch schon des Öfteren für nicht nachvollziehbare Probleme gesorgt. Bevor du jetzt den ganzen Rückabwicklungsprozess anstoßt, würde ich das iPhone doch mal über iTunes wiederherstellen und danach nochmal als neues iPhone einrichten. Danach erst mal nichts großes an Software installieren und prüfen, wie sich dein Akku verhält.

    Wenn du es gerade neu hast und z.B. die iCloud Fotobilbiothek nutzt, lädt dein iPhone im Hintergrund auch noch die Fotos runter und synchornisiert den iCloud Speicher aus iCloud Drive. Sowas zieht auch gerne in den ersten Tagen Akku.
     
  3. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    Auch jetzt sind bereits 40% verbraucht, ohne das ich weiß warum. Ich habe keine Ahnung wie hier teilweise Leute 2 Tage mit dem Handy durchhalten


    iCloud hab ich komplett abgestellt, genauso wie siri.

    Wie genau meinst du über iTunes wiederherstellen und neu aufsetzen?

    Als ich das iPhone das erste mal aktiviert habe habe ich es mir mit Backup über iTunes von meinem alten 6s eingerichtet
     

    Anhänge:

  4. iRASER

    iRASER Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    28.02.2007
    Du steckst es bei iTunes an und drückst da auf Wiederherstellen. Danach bei der Einrichtung als neues iPhone einrichten und nicht aus Backup wiederherstellen. Zuvor vielleicht in Whatsapp mal ein Backup deiner Chats in iCloud machen ggf. ohne Videos damit du diese nach der Neuinstallation wieder zurückholen kannst.
     
  5. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    Falsches Bild.
    Hier ist der Verbrauch von heute, 53%

    upload_2019-3-14_11-50-46.png
     
  6. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    falls sich herausstellt das hierdurch das Problem behoben werden kann soll ich das Iphone also weiterhin nicht aus dem backup nutzen, sondern als neu eingerichtet verwenden und mir alles manuell einstellen?
     
  7. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1.229
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Ja.
     
  8. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    mach mit iTunes ein aktuelles Backup und dann stelle das iPhone auf Firmware zurücksetzen. Also alles blank machen ohne eine Rücksicherung irgendwelcher Daten.
    Praktisch wie aus dem Laden, dann kannst Du meinetwegen WhatsApp installieren und sehen wie sich der Akku verhält. Wenn möglich keine Apple ID einrichten, damit die Cloud nichts übertragen kann und somit wieder Leistung saugt.
     
  9. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    benutze die cloud gar nicht. Habe jetzt nur über Icloud drive die whatsapp Chats hochgeladen, nichts weiter.
     
  10. iRASER

    iRASER Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    28.02.2007
    Was mich stutzig macht, dass du nur so geringe Zeiten bei Bildschirm aus hast. Hatte das auch mal da lief irgendein Prozess Amok.

    Mach mal vor dem Plattmachen einen Hard reset.

    Lauter drücken, leiser drücken und dann den Power Button rechts so lange gedrückt halten bis das iPhone neustartet. Vielleicht hilft das ja schon.
     
  11. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    ich glaube das ist ein soft reset, habe ich aber auch schon gemacht.

    Wenn ich das Handy jetzt als neues Iphone einrichte und das mit dem Akku hinhaut, kann ich dann nachträglich aus der icloud synchronisieren um alle Einstellungen und ähnliches zu übernehmen?
     
  12. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    Scheinbar laufen wirklich Prozesse Amok. Habe Spotify nichtmal benutzt, lief laut meines screenshots aber 15 min. Hab sowas schon mehrfach festgestellt.
    Siri, Spotify, Musik App...
    Alles Programme die ich garnicht nutzte aber in der batterieanzeige auftauchen
     
  13. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    hast du es jetzt mal auf Werkeinstellungen zurückgesetzt ?
     
  14. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    Habe mit dem Apple Kundenservice geschrieben. Da lasse ich später ein Prognosetool drüber laufen und dann weiß ich hoffentlich mehr
     
  15. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    Sind bei mir immer an !
     
  16. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1.229
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Lass lieber ein Diagnosetool drüberlaufen.
     
  17. Bauerjohn

    Bauerjohn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2019
    So sieht es jetzt aus nachdem ist das Handy neu aufgesetzt habe.

    upload_2019-3-15_14-58-14.png

    Sieht das für ein normal aus? Habe jetzt noch 59% Akku nach etwas weniger als 3h normaler Nutzung ohne Videos etc

    Kann das schwer einschätzen weil ich von so extrem langem Durchhaltevermögen gelesen habe.
    Ich weiß nicht ob das so normal ist oder ich einfach zu skeptisch bin und das nicht richtig bewerte
     
  18. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Ich würde da nicht lange fackeln und es zurückgeben. So lange Du noch kannst. Normal ist das nicht.
     
  19. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    808
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    dieses Verhalten ist nicht Normal, würde dieses Teil zurückgeben.

    Gruß Franz
     
  20. Lumberjax

    Lumberjax Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    26.07.2018
    Ich würde das iphone zurückgeben und mir ein neues XR holen, dein Akkuverbrauch ust definitiv nicht normal, ich zum Beispiel (liege seit gestern krank im Bett und habe das iPhone ständig
    in der Hand und auch an) habe folgenden Akkuverbrauch über 25 Stunden (sorry, dass ich nicht Deutsch als Sprache eingestellt habe, aber jeder wird es auch so deuten können)
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - akkuverbrauch
  1. Simor222
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    695
  2. Matrickser
    Antworten:
    114
    Aufrufe:
    21.566
  3. Roger2010
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    4.217
  4. Matze85
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.677
  5. jasper12
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.011

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...