XR akkuverbrauch

Thommy84

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2012
Beiträge
386
Facebook saugt schon sehr am Akku. Warum gehst Du nicht über Safari auf Facebook und deinstalliert die App? Ansonsten finde ich den Akkuverbrauch völlig ok. Schließlich warst du in den letzten 24Std. 3Std. und 40Min online, bzw, hattest den Bildschirm aktiviert. Wenn man die Zeit von Samstag bis Sonntag noch dazu rechnet, kommt man evtl. auf über 7 Stunden Nutzung. Davon träumen andere.
Davon träumen andere? Ich habe hier schon was von 8h Bildschirmaktivität gelesen. Ich hatte selbst bei meinem 7er am Anfang 8h. Wobei ich nicht weiß ob man die alte Akku Anzeige mit der aktuell 1:1 vergleichen kann
 

Kaito

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.844
Hinsichtlich des Kontextes (also welche Apps verwendet wurden) empfinde ich das auch voll im Rahmen.

Natürlich bekommst du mit Programmen wie "Notizen" ein paar mehr Stunden hin als Facebook.

Die Ortungsdienste abzuschalten macht übrigens auch keinen Sinn, denn auch diese werden mit ihrem verbrauch explizit aufgeführt.
 

Thommy84

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2012
Beiträge
386
Hinsichtlich des Kontextes (also welche Apps verwendet wurden) empfinde ich das auch voll im Rahmen.

Natürlich bekommst du mit Programmen wie "Notizen" ein paar mehr Stunden hin als Facebook.

Die Ortungsdienste abzuschalten macht übrigens auch keinen Sinn, denn auch diese werden mit ihrem verbrauch explizit aufgeführt.
Was bringt mir das sie aufgeführt werden? Fakt ist für mich, das Ortungsdienste denn Akku sehr beanspruchen
 

Kaito

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.844
Weil dann eine tatsächliche Zahl dran steht und wenn da am Ende vom Tag steht, die Ortungsdienste haben 20% verbraten, dann ist das alarmierend und ruft zur Handlung auf.
Aber wenn nicht, dann halt nicht und es ist mehr Einbildung. ;)

Deine Zahlen mit hauptsächlich FB als Verbraucher sind jedoch ziemlich normal. Mit einer anderen App würdest du an mehr Minuten kommen. FB ist bekannt als ordentlicher Verbraucher.
 

Thommy84

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2012
Beiträge
386
Weil dann eine tatsächliche Zahl dran steht und wenn da am Ende vom Tag steht, die Ortungsdienste haben 20% verbraten, dann ist das alarmierend und ruft zur Handlung auf.
Aber wenn nicht, dann halt nicht und es ist mehr Einbildung. ;)

Deine Zahlen mit hauptsächlich FB als Verbraucher sind jedoch ziemlich normal. Mit einer anderen App würdest du an mehr Minuten kommen. FB ist bekannt als ordentlicher Verbraucher.

Hätte jetzt ne Stunde Ortungsdienste und mobile Daten an beim Rad fahren. Bildschirm war natürlich aus. 0% Akku Verlust. Hätte ich nicht erwartet

Und das mit Facebook und WhatsApp weiß ich

Edit: Jetzt war ich bei ner Biergarten Pause n paar Minuten am Handy , direkt wieder 5% weg ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Pinky69

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2003
Beiträge
2.867
Also ich glaube auch das die Akkuverbrauchsanzeige nicht proportional abnimmt sondern stufenweise und man es daher nicht daran festmachen sollte wenn mal 5% runtergehen.
 

Thommy84

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2012
Beiträge
386
Also ich glaube auch das die Akkuverbrauchsanzeige nicht proportional abnimmt sondern stufenweise und man es daher nicht daran festmachen sollte wenn mal 5% runtergehen.
Naja aber ist schon heftig, wie schnell er leer wird sobald der Bildschirm im Spiel ist. Hab jetzt nur noch 60% und hab wirklich nicht viel am Handy gemacht.
 

Pinky69

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2003
Beiträge
2.867
Aber warum zum Henker gehst du das XR dann nicht umtauschen bzw. gibst es zurück ?
 

Kaito

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.844
Auf den von ihm bisher gezeigten Bildern war sein Verbrauch immer im Rahmen.
Deswegen geht er nicht hin. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Applematze

Kaito

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.844
Da hilft nur Handy verkaufen und ein nicht-iPhone holen.
Ernsthaft, das XR hat die aktuell beste Batterielaufzeit. Wenn das nicht reicht muss eine andere Marke her, da gibt es definitiv welche mit längerer Laufzeit.
 

518iT

Mitglied
Mitglied seit
22.11.2007
Beiträge
936
diese irgendwie nicht zu einem Ziel führende Diskussion geht nun schon über sechs Seiten. ich weiß nicht, wieso man damit so hadern kann, ob der Akku nun 6 oder 7 h hält, was ja abhängig ist von vielen Faktoren, von denen hier schon einige genannt wurden.

vielleicht sollte man das so sehen: das iPhone ist wie jedes andere Smartfon auch zum Gebrauchen gemacht worden. wers nicht gebrauchen mag, weil dann der Akku zu schnell leer läuft, sollte vielleicht gar kein Gerät kaufen.

btw: mein Xr verbraucht 0 Akku, der erste Akku ist immer noch drin ;)
Es verbraucht nur Strom
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: peterge und Kaito

Thommy84

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2012
Beiträge
386
Heute bin ich wieder alles andere als zufrieden, seit heute morgen 9:30 nur noch 75% ‍♂
 
Oben