1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Apple Event WWDC 2014 & Keynote am 02.06.2014

Diskutiere das Thema WWDC 2014 & Keynote am 02.06.2014 im Forum MacUser TechBar.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alphavictim

    alphavictim Mitglied

    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    12.09.2007
    Für Entwickler war das sicherlich eine der interessantesten Keynotes bis jetzt. Für mich als "normaluser" war es interessant aber nicht umwerfend. Durch den ganzen Hype der davor immer gemacht wird erwartet man halt einfach zu viel..

    Ich freu mich jedenfalls auf IOS 8 und vorallem auf Yosemite :)
     
  2. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    3.524
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    ob Apple auch mal etwas anderes kann als immer nur eine neue Version mit neuen Icons auf den Markt zu werfen? Ich zweifle da mittlerweile dran.
    Ein "one more thing" wäre wirklich nötig und was kommt mal wieder? eine neue Version ... ... Hurra :/
     
  3. Beatnik

    Beatnik Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    03.12.2005
    Ich denke die tragweite ist bis jetzt nur erahnbar, wie das die software verfeinern, erweitern,... kann.

    Ich bin auch vollstens begeistert.
     
  4. spaceman88

    spaceman88 unregistriert

    Beiträge:
    5.043
    Zustimmungen:
    853
    Mitglied seit:
    07.08.2009
    Hör mal bei der Konkurrenz genauer hin.
     
  5. Beatnik

    Beatnik Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    03.12.2005
    Du hast wirklich NUR neue icons gesehen?

    Ich denke sehr vielen zeigte die keynote, dass es sich mehr als lohnt apple zeit zu geben, sie bringen nur raus was durchdacht ist und ich bin mir sicher dass das immer nur die kleinen zwischenergebnisse eines sehr viel längeren und anhaltenden gesamtkonzeptes sind
     
  6. Terrorkeks

    Terrorkeks Mitglied

    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    348
    Mitglied seit:
    31.01.2012
    Och nöö... Der ist doof, deswegen ist es nicht schlimm, wenn ich auch so tue... :/

    Man sollte doch annehmen, dass wir hier genügend zivlisiert sind, um nicht bei der erstbesten Möglichkeit gegen die Konkurrenz zu flamen...
     
  7. Rajmund

    Rajmund Mitglied

    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    15.04.2006
    Heißt ja auch Word Wide Developer Conference und nicht Word Wide Consumer Conference ;) Also: nicht jede Gelegenheit, bei der Apple-Leute etwas kundtun, muß zwangsläufig eine Präsentation neuer Hardware sein. Die Zielgruppe heute waren eindeutig die Entwickler, weniger die Endanwender.
     
  8. Terrorkeks

    Terrorkeks Mitglied

    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    348
    Mitglied seit:
    31.01.2012
    Ich muss mich ebenfalls korrigieren. Aus Entwicklersicht wurde wirklich viel gezeigt. Nur sehe ich halt auch, dass das iOS optisch auf der Stelle tritt. Viele die ich kenne finden es langweilig. Naja, ob das eine fundierte Ansicht ist, wage ich zu bezweifeln, dennoch gibt es die Kunden die das so sehen, und das sollte Apple nicht unterschätzen.
     
  9. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.555
    Zustimmungen:
    2.834
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Genau das dacht' ich mir eben auch. Ich habe das Gefühl, dass sich insbesondere mit Swift eine ganze Menge ändern könnte, in der Welt der Applikationsentwicklung und des Nutzererlebnisses.
    Aber natürlich auch nur einmal das neu OS X und das neue iOS beachtet: Sehr überraschend und durchaus schick, in vielerlei Hinsicht. :)
     
  10. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.816
    Zustimmungen:
    8.923
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Nunja. Entwicklerkonferenz sagt ja eigentlich schon recht viel aus :D
    Und Hype? Wo denn? Ich hätt das heute fast verpasst - bin 2 Minuten vorher durch Zufall draufgekommen ...
     
  11. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.555
    Zustimmungen:
    2.834
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Tzzz, und dann wurdest du trotz dieser verachtenden Nachlässigkeit auch noch belohnt. Schäm' dich! :motz:

    ...nur Spass. :D
     
  12. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.287
    Zustimmungen:
    2.275
    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Brauche ich beim Anmelden im Dev-Center echt noch eine Kreditkarte? Geht das nicht mit iTunes-Gift-Cards oder Überweisung?
     
  13. nussratte

    nussratte Mitglied

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    233
    Mitglied seit:
    21.08.2011
    meine anmeldung habe ich per überweisung damals gemacht, das verlängern ging nur mit Kreditkarte
     
  14. LosDosos

    LosDosos Mitglied

    Beiträge:
    18.538
    Zustimmungen:
    4.104
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    Kurze Frage: ich habe diesen Thread nicht mehr verfolgt und die Nachrichtenportale nur gelangweilt überflogen - habe ich das richtig verstanden, dass es keine neuen Geräte und ein OS gab, das erst im Herbst veröffentlicht wird, oder hab ich was übersehen?
     
  15. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    3.524
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    leider nein. Im Westen nix neues ... nur neue Versionen von iOS und Mac OS
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...