Welche guten(!) Zeitreise-Filme (oder Serien) kennt ihr?

  • Ersteller MilesVorkosigan
  • Erstellt am
Steht hier jemand auf britischen humor?
Ja.

Da wÀre noch "Catweazle"

Edit: "KĂŒhlwalda". "Elektrick-Trick". "Scheine, kleine Sonne. " Da ist einfach die Synch schon Kult.

Edit2 (OT) Britischer Humor - keine Zeitreise im Film, nur die des Betrachters in die 80er Jahre: "Clockwise" mit John Cleese
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja.

Da wÀre noch "Catweazle"

Edit: "KĂŒhlwalda". "Elektrick-Trick". "Scheine, kleine Sonne. " Da ist einfach die Synch schon Kult.

... und wie bei allen solchen Klassikern wurde die Neuverfilmung (mit Otto!) nur ein schwacher Abklatsch des Originals.

Es gibt Dinge, an die sollte man nicht rĂŒhren. Catweazle gehört dazu! (y)
 
Ich hatte einen Trailer zu Ottos Catweazle gesehen, und war zuerst begeistert wie gut die Catweazle-Optik zu Otto gepasst hat.

Mit viel Vorfreude gestartet – und in der Mitte des Films abgebrochen. :( Mir hat das ganze drumherum des englischen Bauernhofs in der Originalserie gefehlt.
 
Gerade bei Catweazle einen Gedankenflash gehabt. Mittelaltertypen die unfreiwillig in unsere Gegenwart geschleudert werden?

Zwei Zeitreise-Filmkömödien mit Jean Reno:

»Die Besucher« und dessen Fortsetzung »Die Zeitritter – Auf der Suche nach dem heiligen Zahn«

Eigentlich nur mĂ€ĂŸig witzig, aber fĂŒr Jean Reno Fans ein MustSee. ;)


Achso: Mittelaltertypen die unfreiwillig in unsere Gegenwart geschleudert werden Teil 2: Beforeigners, Norwegische Serie 2019

https://www.wunschliste.de/serie/beforeigners
 
Gerade bei Catweazle einen Gedankenflash gehabt. Mittelaltertypen die unfreiwillig in unsere Gegenwart geschleudert werden?
Otto als Catweazle ist leider nichts im Vergleich zur „alten ursprĂŒnglichen Serie“.
Sehr schade, aber mehr als schlecht transportiert worden.
»Die Besucher« und dessen Fortsetzung »Die Zeitritter – Auf der Suche nach dem heiligen Zahn«
Den ersten Teil finde ich grandios, den zweiten hÀtte es nicht gebraucht. :crack:
Achso: Mittelaltertypen die unfreiwillig in unsere Gegenwart geschleudert werden Teil 2: Beforeigners, Norwegische Serie 2019
Mit „Beforeigners“ konnte ich perönlich nicht warm werden – kann aber nicht mal sagen warum.
Ergab bei mir keine Lust weiter als Folge 2 zu schauen 
 :noplan:
 
Auch bei Zeitreisen muss fĂŒr Sicherheit gesorgt werden: Timecop! :crack:
 
Schön auch die King-Verfilmung von „der Anschlag“. Wobei das Buch deutlich besser ist:


Geil, danke dafĂŒr. Ich wusste zwar, dass das verfilmt wurde, hatte es dann aber lange nicht auf dem Schirm. Habe heute mal angefangen. Wie bei vielen King-Verfilmungen zieht sich das und es fehlen Spannung und Atmo a la King, aber macht trotzdem Spaß.

Wenn es um Zeitreisen geht, halte ich H.G. Wells' Zeitmaschine und beide Verfilmungen fĂŒr ein Muss. Die ursprĂŒngliche Verfilmung finde ich immer noch besser, aber die Neu-Verfilmung ist auch wirklich ok.
 
Time Runner
 
- DĂ©jĂ  Vue (dt. DĂ©jĂ  Vue - Wettlauf gegen die Zeit).
- Harry Potter and the Prisoner of Azkaban
 
Gerade bei Catweazle einen Gedankenflash gehabt. Mittelaltertypen die unfreiwillig in unsere Gegenwart geschleudert werden?

Zwei Zeitreise-Filmkömödien mit Jean Reno:

»Die Besucher« und dessen Fortsetzung »Die Zeitritter – Auf der Suche nach dem heiligen Zahn«

Eigentlich nur mĂ€ĂŸig witzig, aber fĂŒr Jean Reno Fans ein MustSee. ;)


Achso: Mittelaltertypen die unfreiwillig in unsere Gegenwart geschleudert werden Teil 2: Beforeigners, Norwegische Serie 2019

https://www.wunschliste.de/serie/beforeigners
Dann dasselbe aber auch anders herum:
Timeline mit Gerard Butler und Paul Walker.
 
Die 90er Serie "Sliders" könnte hier gerade so reinpassen. Ist zwar keine Zeitreisen Serie im streng logischen Sinne, aber dann irgendwie doch wieder....... ich hab sie schon ewig nicht mehr gesehen, erinnere mich aber, dass ich sie in den 90er Jahren teilweise wirklich geil fand.

Ist halt eine TV-Serie, daher budgetmĂ€ĂŸig teils limitiert und die QualitĂ€t der Folgen zueinander schwankt eben bisweilen.

 
Oh Boy. Wieso bin ich auf diesen Thread gestoßen???
 
Heisst es nicht „Time Warp“? :hehehe:

It's astounding
Time is fleeting
Madness takes its toll
But listen closely
Not for very much longer
I've got to keep control

I remember doing the Time Warp 


:groove:
 
Ich weiß genau, den Thread werde ich schon mal gelesen haben. :jaja:

Ansonsten nicht direkt Zeitreise, aber die Frage wie kommen wir hier hin, was ist draussen los:

Die Silo Serie auf Apple-TV oder besser die BĂŒcher.
 
ZurĂŒck
Oben Unten