Film Wann habt ihr das letzte mal einen Film mit "wow"-effekt gesehen? (Teil 2)

S

SaschaHausK

Mitglied
Dabei seit
10.05.2020
Beiträge
73
Punkte Reaktionen
27
Life of Pi

als ich verstanden hab, was da passierte

wurde in meinem Kopf der Gesamte Film neu abgespult….dann nur als Horror…
 
Ezekeel

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.875
Punkte Reaktionen
8.681
Damn. Ich hab damals den Hype nie verstanden und gehofft, der Zweite würd mich nun mehr abholen …
Ich muss gestehen, ich hab den ersten nie zu Ende gesehen. Bin jedes Mal eingeschlafen. Das schafft sonst eigentlich immer nur einer der Transformers-Filme. Beim ersten dieser Machwerke warte ich immer, bis Megan Fox das erste Mal durchs Bild huscht, dann kann ich zufrieden einnickern... :D
 
Dextera

Dextera

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
19.728
Punkte Reaktionen
15.769
Bin jedes Mal eingeschlafen.
Jetzt hol ich mir mal die Schläge ab:
So erging es mir bei Alien ... :shame: Ich weiß aber nicht mehr ob beim Zweiten oder beim Dritten. Den Vierten hab ich nie gesehen.
Den Film feiern ja auch viele als einen Wendepunkt in der Filmgeschichte. Vielleicht bin ich einfach zu mainstream dafür :noplan:
 
Barry Lyndon

Barry Lyndon

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
1.153
Punkte Reaktionen
1.844
Ich fand Alien 1 schon Sheize. Das Buch auch. Wenn die Geschichte mau ist und es nur auf Effekte ankommt, meide ich die Filme.
 
Ezekeel

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.875
Punkte Reaktionen
8.681
Jetzt hol ich mir mal die Schläge ab:
So erging es mir bei Alien ... :shame: Ich weiß aber nicht mehr ob beim Zweiten oder beim Dritten. Den Vierten hab ich nie gesehen.
Den Film feiern ja auch viele als einen Wendepunkt in der Filmgeschichte. Vielleicht bin ich einfach zu mainstream dafür :noplan:
Wird der dritte gewesen sein. Der zweite ist doch allerbestes 80er Actionkino.
 
M

maba_de

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.12.2003
Beiträge
19.064
Punkte Reaktionen
10.760
zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.
Ich wäre echt wirklich froh, wenn Avatar 2 direkt gefloppt wäre, ich war angenervt von den ganzen Assis im Kino.

Meinen Film des Jahrhunderts habe ich noch gar nicht erwähnt: Der Club der toten Dichter.
Als der damals rauskam bin ich 17 Mal im Kino gewesen.
Habe sogar mal meine Kamera mit ins Kino genommen und Fotos gemacht. Hat damals noch keinen interessiert.
Logisch, das ich den auf VHS, auf DVD und jetzt als digitale Kopie gekauft habe. Gesehen habe ich ihn aber 20 Jahre nicht mehr, muss ich unbedingt mal nachholen.
 
KOJOTE

KOJOTE

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
8.975
Punkte Reaktionen
2.696

Der neue Nolan Film 🎥
Spannend, wie er in seinen Trailern nie zuviel verrät. Das kriegt er jedesmal gut hin 🙂
Ui, was für mich vielleicht.
Schon in der Netflix-Serie "Peaky Blinders - Gangs of Birmingham" brillierte Ausnahmeschauspieler Cillian Murphy als kriminelles Oberhaupt.
 
Difool

Difool

Frontend Admin
Thread Starter
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
17.126
Punkte Reaktionen
12.604
zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.
Ich wäre echt wirklich froh, wenn Avatar 2 direkt gefloppt wäre, ich war angenervt von den ganzen Assis im Kino.

Meinen Film des Jahrhunderts habe ich noch gar nicht erwähnt: Der Club der toten Dichter.
Als der damals rauskam bin ich 17 Mal im Kino gewesen.
Habe sogar mal meine Kamera mit ins Kino genommen und Fotos gemacht. Hat damals noch keinen interessiert.
Logisch, das ich den auf VHS, auf DVD und jetzt als digitale Kopie gekauft habe. Gesehen habe ich ihn aber 20 Jahre nicht mehr, muss ich unbedingt mal nachholen.
Ja, das sind so Filme, die man auch immer wieder anschauen kann.

Peter Weir:
- Der Club der toten Dichter
- The Truman Show
- Der einzige Zeuge
- The Way Back – Der lange Weg

Lasse Hallström:
- Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa
- Gottes Werk & Teufels Beitrag
- Lachsfischen im Jemen

Und eh fast alle Tim Burton Filme: https://de.wikipedia.org/wiki/Tim_Burton#Filmografie

:teeth:
 
Ezekeel

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.875
Punkte Reaktionen
8.681
Tim Burton hat als Schauspieler bei Singles mitgespielt? Welche Rolle? Das kann doch nur ein Cameo gewesen sein…
 
erikvomland

erikvomland

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
6.251
Punkte Reaktionen
5.246
...
- Gottes Werk & Teufels Beitrag
..
Wer das buch gelesen hat, kann das dämliche Dauergrinsen von Spiderman-Toby nicht eine Minute ertragen..:sick22:
- die Fehlbesetzung schlechthin in der Filmgeschichte.
 
katze

katze

Mitglied
Dabei seit
25.12.2003
Beiträge
756
Punkte Reaktionen
228
Bullettrain. Großer Spaß. Und Brad Pitt sieht im Alter einfach noch viel besser aus.
 
Postulatio

Postulatio

Mitglied
Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
267
Punkte Reaktionen
33

Der neue Nolan Film 🎥
Spannend, wie er in seinen Trailern nie zuviel verrät. Das kriegt er jedesmal gut hin 🙂
Könnte was sein - der Trailer ist auf jeden Fall atmosphärisch :) Nachdem mich Tenet so enttäuscht hat kann es nur besser werden :giggle:
 
Postulatio

Postulatio

Mitglied
Dabei seit
04.05.2007
Beiträge
267
Punkte Reaktionen
33
Langweiliger und völlig absehbarer Kinderfilm, welcher künstlich wie eine PC Gamesequenz rüberkommt. Die Story ist kaum innovativ, der Showdown ziemlich öde. Die langweiligsten 3 Stunden meines Lebens.
Sorry…
Dann werd ich mir den wohl schenken - irgendwie reicht mir Bildgewalt schon länger nicht mehr, erst recht nicht für einen Kinobesuch.
 
V

VintageMac

Neues Mitglied
Dabei seit
04.01.2023
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Die Filme von Roman Polanski finde ich ganz gut
 

Ähnliche Themen

carstenj
Antworten
18
Aufrufe
752
WollMac
WollMac
NilZ
Antworten
16
Aufrufe
973
EierFanta
EierFanta
Backblech
Antworten
15
Aufrufe
555
lefpik
L
OFJ
Antworten
13
Aufrufe
1.036
k-mac
K
Oben