Film Wann habt ihr das letzte mal einen Film mit "wow"-effekt gesehen? (Teil 2)

masta k

Aktives Mitglied
Registriert
18.12.2002
Beiträge
4.872
Wer Gaunerkomödien liebt, wird diesen Film lieben:
Logan Lucky
Hat mich sehr überrascht! Sehr witzig, spannend und sympathischer als die Filme der Reihe Ocean’s Eleven & co.
Außerdem mit einem Daniel Craig, der mal nicht athletisch und charmant eine Heldenrolle spielt...
mir hatte er auch sehr gut gefallen,
vorallem der soundtrack! david holmes! :blowkiss:
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.381
mir hatte er auch sehr gut gefallen,
vorallem der soundtrack! david holmes! :blowkiss:
Yep... stimmt, sehr cooler Soundtrack!

Der Film, der mich vom Soundtrack her auch extrem "geflasht" hat und den ich immer wieder gern anschaue ist Sucker Punch (Björk feat. Skunk Anansie 🎶:clap:)
Der Film an sich gehört eher in der Trash-Reihe, aber manchmal haben solche provokanten Filme etwas an sich...
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.381
"Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt" ist auch so ein Film wo man die komplette Playlist des Soundtrack immer wieder hören kann!
Der Film an sich auch wow!
 

iPhill

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2011
Beiträge
9.167
Leicht OT
Weil andernorts im Forum immer wieder Apple TV+ thematisiert wird: Vor kurzem habe ich mir auf Apple TV+ (nachdem ich das kostenlose Probe-Abo nach diversen Geräte-Käufen schon über 1 Jahr hatte) das erste Mal überhaupt einen Streifen angeschaut und zwar "Greyhound".
Der war meines Erachtens so selten schlecht, dass ich Apple TV+ umgehend gekündigt habe, obwohl ich dadurch unmittelbar jeden Zugriff auf das Angebot verloren habe. (IMHO: Die Effekte sahen aus wie aus einem neueren FPS aber bei weitem nicht fotorealistisch, die Handlung war völlig in die Länge gezogen, die Wehrmacht wird dargestellt wie eine Bande Supervillains aus 'nem Marvel/DC-Comic, die Kostüme/Geräte/Innenräume/Schiffe sahen aus wie billigste Attrappen/Kulissen ...)

Das war gewissermassen tatsächlich ein Film mit "WOW-Effekt" - "Wow! Wie schlecht kann ein Film eines Multimilliardenkonzerns bitte sein?!" :eek::rolleyes:
 

maba_de

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
16.817
Wow! Wie schlecht kann ein Film eines Multimilliardenkonzerns bitte sein?!"
Das ist ein Lizenz Titel, den Apple eingekauft, aber nicht produziert hat.
Und ja, er war echt nicht so der Bringer. So ein typischer Direct-to-DVD Titel, der nur deshalb Aufmerksamkeit erhalten hat, weil Corona gerade in der ersten Hochphase war.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben