Vorstellung des neuen Mac Pro ... Diskussion

Diskutiere das Thema Vorstellung des neuen Mac Pro ... Diskussion im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. flyproductions

    flyproductions Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    491
    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Ach so, und, um nochmal zum Thema des Threads zurückzulommen:

    Ich bezweifele nicht einmal, dass es Leute gibt, die „mehr brauchen“. Was ich bezweifele ist, dass der Mac Pro 7,1, so, wie er für sechstausen da steht, mehr ist.
     
  2. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.092
    Zustimmungen:
    4.190
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Der einzige, der abfällig wird, bist du, weil alles Neue Scheiße ist. Mir ist das egal, mit was du arbeitest, muss ja jeder selbst damit klar kommen. Aber du haust immer einen raus, wie dumm man sein muss, neue Sache zu kaufen.
     
  3. primelinus

    primelinus Mitglied

    Beiträge:
    3.408
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    538
    Mitglied seit:
    24.12.2011
    aber dafür braucht man ein diplom und sei es nur ein fh diplom.
     
  4. warnochfrei

    warnochfrei Mitglied

    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    244
    Mitglied seit:
    02.03.2019
    Für 'ne Homepage?
     
  5. primelinus

    primelinus Mitglied

    Beiträge:
    3.408
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    538
    Mitglied seit:
    24.12.2011
    die von flyproductions.
     
  6. flyproductions

    flyproductions Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    491
    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Kann man da, wo du herkommst, Design an einer allgemeinen Hochschule studieren? Und was hast du da hinter deinem anonymen Bömbchen mit kurzer Zündschnur denn für Abschlüsse?

    Alles sehr interessant! Erzähl doch mal!
     
  7. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    262
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Jetzt reicht es aber langsam mit dem Herabwürdigen! Hast Du was gegen Diplom-Ingenieuere FH? Was kannst Du vorweisen?
     
  8. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.092
    Zustimmungen:
    4.190
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Ich hab schon viele Arbeiten von Fotografen und Designern auf dem Monitor gehabt, das hat nix zu heißen. Da sind manche ungelernte kreativer. Und deine Homepage ist vor über 10 Jahren stehengeblieben.
     
  9. primelinus

    primelinus Mitglied

    Beiträge:
    3.408
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    538
    Mitglied seit:
    24.12.2011
    entscheide dich mal!
     
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.092
    Zustimmungen:
    4.190
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Lies es im Zusammenhang, das war nur auf eine Person bezogen. Und dann lies seine abfälligen Kommentare.
     
  11. flyproductions

    flyproductions Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    491
    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Öh...vielleicht ist meine Homepage nicht unbedingt der Job von dem ich meine Rechnungen bezahlen kann und kommt deshalb „ab und zu“ ein bißchen zu kurz (mal abgesehen davon, dass ich mich weder auf meiner Homepage noch „im richtigen Leben“ irgendwo als „Webdesigner“ bezeichnen würde).

    Und noch viel vielleichter ist das hier nicht Thema und geht dich - mit Verlaub gesagt - einen Schei...reck an.
     
  12. flyproductions

    flyproductions Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    491
    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Aus deiner Sicht vermutlich lang. Von außen betrachtet, eher kurz.
     
  13. hr47

    hr47 Mitglied

    Beiträge:
    2.059
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.390
    Mitglied seit:
    29.03.2016
    "Witzig" ist übrigens auch, das MacOS Catalina zwar offiziell auf einem MacBook Air 2012 (mit lächerlicher Intel HD4000 Grafik) laufen wird, aber ohne Modifikation selbst auf einem maxed out Mac Pro 2010/2012 NICHT (auch wenn dort die RX580 verbaut wurde, die in leicht modifizierter Version noch mit dem neuesten Mac Pro 2019 in der Standardkonfiguration daherkommt).

    Die "gewöhnliche" RX580 aus 2017 mit 2304 Shadern + 8GB GDDR5 ist also nicht mehr mir der neuesten Metal-Version 211.26. "kompatibel", wohl aber der völlig veraltete Intel HD4000-Chipsatz mit 128 Shadern aus März 2011, der etwa 20X langsamer ist??? Ja nee, ist klar....

    Soviel Zum Thema "der neue Mac Pro 2019 wurde appleseitig nur für Filmstudios konzipiert". Für mich steht dahinter Apples eindeutige Absicht, Besitzer eines Mac Pro 2010/2012 doch zum Kauf eines überteuerten Mac Pro 2019 zu "bewegen"... Wobei "zwingen" sicherlich treffender wäre.
    Apple weiß offenbar also ganz genau, wie viele dieser alten Mac Pros "professionell" von Privatanwendern genutzt werden...

    Es war natürlich klar, das der cMP nicht ewig mit dem neuesten OS versorgt werden würde, aber wenn man das 2012er Air noch mit hineinnimmt, muss das erst recht für den stark aufrüstbaren Mac Pro 2012 gelten (und den absolut baugleichen Mac Pro 2010).

    Typisch Apple halt (Handoff-Support, Live-Fotos, "hey Siri" und Continuity lassen grüßen). Nur das sich DIESE User eben nicht mal eben so von euch verarschen lassen und andere Wege finden werden, Catalina zum laufen zu bringen...
     
  14. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.092
    Zustimmungen:
    4.190
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Genauso wenig, wie alt ich bin und dass ich nicht - aus deiner Sicht - mit deiner Weisheit gesegnet bin.
     
  15. flyproductions

    flyproductions Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    491
    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Stimmt! ...wobei ich mich bei Leuten so ab 15k Beiträgen manchmal frage, ob sie außerhalb von MU überhaupt existieren.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...