✔️ UMFRAGE zur Nutzungsdauer eurer iPhones

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
7.307
Das habe ich aber auch nur gekauft, weil hier in der Türkei eine IMEI nach 3 Monaten gesperrt wird, wenn keine Sondersteuer gezahlt wird. Und für ein 3 Jahre altes iPhone 7 wollte ich keine 200€ mehr hinblättern...
Was es alles gibt. Ist diese Sondersteuer eine einmalige Sache gewesen oder fällt die regelmäßig auf Smartphones an?
 

lanos

Mitglied
Registriert
25.01.2014
Beiträge
411
das erste iPhone hatte ich gebraucht gekauft, danach immer neu. Momentan nutze ich das iPhone 8 und habe nicht vor es zu ersetzen. Ich nutze das iPhone nicht mehr so häufig, aber ohne geht nicht mehr, allein schon wegen Banking mit der Secureapp. Handyvertrag hab ich lidl-connect und da genügt mir der kleinste Tarif.

06.2014 iPhone 4s = 210 EUR (gebraucht)
06.2015 iPhone 6 = 600 EUR
11.2016 iPhone 7
07.2018 iPhone 8 = 659 EUR
 

Felyxorez

Mitglied
Registriert
17.10.2011
Beiträge
284
Was es alles gibt. Ist diese Sondersteuer eine einmalige Sache gewesen oder fällt die regelmäßig auf Smartphones an?
Das ist eine einmalige Sache. Ursprünglich sollte es dazu dienen, Telefondiebstähle zu verhindern. Wenn dein Telefon geklaut wird, dann konnte wohl über die PTT (Telekom) das Gerät gesperrt werden. Ein geklautes Telefon von Touristen ist nur 3 Monate benutzbar, ohne registriert zu werden - wobei es wohl auf Diebstahl überprüft werden kann.
Nach 3 Monaten bekommt das Gerät kein Mobilfunknetz mehr.

naja, andere Gründe kann man sich denken. Jedenfalls langt der Staat seit einigen Jahren kräftig rein und verlangt einmalig 150€ oder so um ein Gerät zu entsperren.
 

Inception

Mitglied
Registriert
07.10.2012
Beiträge
74
Mein Iphone 5 hatte ich 5 1/2 Jahre lang, dann war der Akku hinüber und das Smartphone sehr, sehr langsam. Vor 3 Jahren hatte ich es dann durch ein sehr günstiges Android ersetzt, das jetzt allerdings einen Defekt hat. Nun wechsle ich zum iPhone 12 Mini und plane das auch wieder 5 Jahre lang zu haben.
 

Aramon

Aktives Mitglied
Registriert
29.11.2006
Beiträge
1.106
Mein iPhone 11 Pro Max habe ich vor ca. 1 Jahr neu gekauft und bin damit noch sehr zufrieden. Für mich ist ein iPhone mehr als nur ein Telefon. Es ersetzt meine DSLR, ich schneide darauf Videos und bearbeite Bilder, nutze es zum Surfen, Banking, YouTube etc. Aus diesem Grund war es mir das Geld wert.
 

HaddeMac

Aktives Mitglied
Registriert
01.11.2008
Beiträge
1.164
Ich habe mir letztes Jahr im Oktober das SE gekauft. Hatte das 7er vorher ca.3 Jahre. Werde es denke ich ein paar Jahre benutzen. Ich denke im zunehmendem Alter braucht man nicht alle Jahre ein neues Gerät. Zumal ich meine iPhones immer selbst finanziere und keine Vertragshandys möchte.
 

vonLeitn

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2004
Beiträge
1.635
Ich hatte das iPhone 3GS das 4s das 5 erund 5s sowie 7 und das große 8+ das XR und das XS und ich bin immer zufrieden gewesen.
Allerdings hab ich das XS meiner Frau gegeben und mir ein S20 gekauft. Ich würde gerne wieder ein iPhone nutzen aber dass ich zum Schluss selbst für meinen Wochenkalender ein Abo abschließen sollte ist für mich zuviel.

Solange sich am AppStore nichts bewegt ist das für mich leider passé.

Ich wechsle die Telefone wie ich will, meist einmal im Jahr. Ich habe aber keine Verträge mit Geräten.
 

jMACPRO

Mitglied
Registriert
29.09.2017
Beiträge
304
Ich hatte das iPhone 3GS das 4s das 5 erund 5s sowie 7 und das große 8+ das XR und das XS und ich bin immer zufrieden gewesen.
Allerdings hab ich das XS meiner Frau gegeben und mir ein S20 gekauft. Ich würde gerne wieder ein iPhone nutzen aber dass ich zum Schluss selbst für meinen Wochenkalender ein Abo abschließen sollte ist für mich zuviel.

Solange sich am AppStore nichts bewegt ist das für mich leider passé.

Ich wechsle die Telefone wie ich will, meist einmal im Jahr. Ich habe aber keine Verträge mit Geräten.

Für welchen Wochenkalender braucht man ein Abo?
 

vonLeitn

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2004
Beiträge
1.635
Nein eher für welchen nicht? Ich hatte WeekCalendar. Aber auch Fantastical oder dergleichen.
Sei mir nicht böse es ist ja nur die Spitze des Eisberges gewesen, das Abo Geschäftsmodell ist mir so sympathisch wie das der Zeitungsdrücker von damals. (Alles wiederholt sich ;-) )
 

jMACPRO

Mitglied
Registriert
29.09.2017
Beiträge
304
Bin ich ganz bei dir. Bin auch absolut kein Abo-Freund. Bin aber auch eher aus der Open Source Ecke und spende lieber für die Software auf die ich absolut nicht verzichten kann. Abos für Apple Music, Netflix und iCloud muss reichen. Was spricht gegen die Apple Kalender App?
 

vonLeitn

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2004
Beiträge
1.635
Die Wochenanzeige, aber ehrlich.... Ich brauche "dringend" sowas: Weekcal

Die Apple Kalender App hat sich seit dem 3GS null entwickelt, weil man sich da scheinbar mit keinem anlegen will.
... man kann mir doch nicht erzählen dass die da bei Apple mit der Kalender App Termine Planen.
 

jMACPRO

Mitglied
Registriert
29.09.2017
Beiträge
304
Ja ok :) Ich kann dich verstehen. Ich bekomme das nicht so mit, da ich meine Kalender ausschließlich am Desktop pflege und mir dann die Tagesansicht oder die Notifications am iPhone reichen. Ich bin da auch nicht die Zielgruppe. Ich telefoniere meist, bisschen Signal und E-Mail, Navigation und Apple Music. Das wars dann auch. Auf die restlichen Apps könnte ich glatt verzichten im Ernstfall.
 

mac_hh

Mitglied
Registriert
15.09.2006
Beiträge
526
Ich habe mir gerade das iPhone 12 gekauft, nachdem ich fünf Jahre das 6S Plus hatte und sehr zufrieden damit war. War ein tolles iPhone, ich hoffe, dass das 12er auch wieder so lange völlig problemlos funktionieren wird.
 

vonLeitn

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2004
Beiträge
1.635
Kein Thema, das verstehe ich aber auch gut, wir sollten hier jetzt auch nicht weiter machen denn ich glaube wir sind OT.
 

Dure853

Neues Mitglied
Registriert
30.05.2021
Beiträge
9
Ich versuche nach Möglichkeit so alle 2 - 3 Jahre das iPhone zu wechseln (24 Monate im Vertrag subventioniert und dann meistens noch 12 Monate "ohne" Handy) mit geminderter Grundgebühr. Aktuell nutze ich das iPhone 12 mit Vodafone Vertrag (E-Sim) und Prepaid von Kaufland Mobil (Nano-Sim). Hoffe das  noch eine gewisse Zeit Simkarte/E-Sim unterstützen wird.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2004
Beiträge
16.871
Ich versuche nach Möglichkeit so alle 2 - 3 Jahre das iPhone zu wechseln (24 Monate im Vertrag subventioniert und dann meistens noch 12 Monate "ohne" Handy) mit geminderter Grundgebühr. Aktuell nutze ich das iPhone 12 mit Vodafone Vertrag (E-Sim) und Prepaid von Kaufland Mobil (Nano-Sim). Hoffe das  noch eine gewisse Zeit Simkarte/E-Sim unterstützen wird.
Also ich hab bisher noch keinen Vertrag gesehen, der mit Handy günstiger ist als ohne Handy. In der Regel legt man bei Verträgen mit Handy immer drauf (Im Vergleich wenn man das Handy kauft und einen vergleichbaren Vertrag ohne Handy nimmt)
 
Oben