UMFRAGE:Wozu benutzt ihr eure alten Macs noch?

Diskutiere das Thema UMFRAGE:Wozu benutzt ihr eure alten Macs noch? im Forum Ältere Apple-Hardware.

Wozu benutzt ihr die Macs unter G4?

  1. Office

    115 Stimme(n)
    21,9%
  2. Multimedia (z.B. Videoschnitt,Itunes)

    90 Stimme(n)
    17,2%
  3. Fotobearbeitung

    41 Stimme(n)
    7,8%
  4. Internet

    177 Stimme(n)
    33,8%
  5. Als Hauptcomputer (also alles Mögliche)

    66 Stimme(n)
    12,6%
  6. Zum Rumbasteln

    82 Stimme(n)
    15,6%
  7. Aus Nostalgie (also wieder anmachen und sich freuen

    206 Stimme(n)
    39,3%
  8. gar nicht

    133 Stimme(n)
    25,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. MaC64

    MaC64 Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Ich habe ja sogar 500MHz mit dem G3 (Sonnet Crescendo), aber die wird von OSX nicht erkannt (laut zone6400.com). Aber ich habe es ohnehin nicht hinbekommen, X auf dem 5500 zu installieren. Auf dem PB3400c ist es mir mal gelungen. Eigentlich ähnliche Maschinen, aber ich weiss nicht woran es liegt. Aber ehrlich gesagt will ich es auf der Maschine auch gar nicht haben.
     
  2. vonLeitn

    vonLeitn Mitglied

    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    195
    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Ich habe mal "als Hauptcomputer" gewählt. Mein G4 "föhnt" als Server vor sich hin. Da mein alter G4 abgeraucht ist habe ich ihn kostengüstig durch einen "neuen" G4 ersetzt.

    Ich mag das Teil, es ist ein sehr zuverlässiges Stück Technik!

    Zudem haben wir noch ein selbstgeschriebenes Programm in OS9, zwar selten im Gebrauch aber er ist der letzte "seiner Art" der es zum laufen bringt. :D
     
  3. MaC64

    MaC64 Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Ich finde ja interessant, dass die Maschinen im Alltagsbetrieb durchaus flott sind, obwohl sie schon so viele Jahre auf dem Buckel haben. Langwierig wird es erst, wenn man große Dateien kopiert oder Archive auspackt. Da merkt man schon wie schnell heutzutage intern , also unter der Haube, die Daten durch die Gegend geschoben werden.
     
  4. Mannix Chique

    Mannix Chique Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.01.2010
    Statistik

    Irgendwie comic ist das Ergebnis schon und die angebrachten Argumente sind einfach nachvollziehbar. Habe mich nach meiner gestrigen Frage auch nochmal mit meinen Altertümchen beschäftigt. Die springen mich an und laufen (ausser dem Powerbook, das genauso ein Fragezeichen bringt wie bei dem Kollegen. Möglicherweise gibt es noch andere Möglichkeiten, denn ich glaube nicht dass die Pladde gehimmelt ist. KAnn man das irgenwie feststellen ohne das Ding zu demontieren? Bin nur Anwender und schreie immer nach dem Künstler der die Dinger wieder zum Laufen bringt.

    Doch zurück zum Eingang: Vielleicht sehnen wir uns beim Gebrauch der alten Dinger Jahre zurück, als wir unsere kreativen Nächte noch unter Zeitdruckmit Pizza, Bier und Musik vor den Dingern verbrachten. War auch schön. Heute bin ich längst routinierter im Job und die Nächte kann man anders nutzen.
     
  5. OSaG

    OSaG Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    13.09.2009
    Ich hab auch noch OS 9 und OSX 10.3 für Nostalgie auf anderen HDDs die herumliegen, unter 10.4 lässt sich aber nett mit aktuellen Anwendungen "arbeiten", und es ist alles Kompatibel...
     
  6. MaC64

    MaC64 Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    @Mannix:

    Also der einfachste Weg ist die System-CD einzulegen, mit gedrückter Taste "C" das Book starten und schauen ob er von der CD bootet. Wenn ja, verwende die "Erste Hilfe" um die Platte zu checken.
     
  7. HaddeMac

    HaddeMac Mitglied

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    134
    Mitglied seit:
    01.11.2008
    Also ich hab nur noch ein G3 Kanga als "alten" Rechner.Den nehm ich ab und zu so 2-3 mal im Monat zum Email checken und auch surfen.Und um hier im Forum Beiträge zu schreiben.Aber ich muß sagen das Ding ist zwar ein wirklicher Klotz ,aber robust und nicht kaputt zu kriegen.Ansonsten habn wir noch halt das MB , iBook G4 ,imac G4 und G5.
     
  8. thephpjo

    thephpjo Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.01.2010
    mein alter emac (700mhz) kommt nun auf den schreibtisch meiner kleinen schwester
     
  9. ClausRogge

    ClausRogge Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Letztens hatte ich mal mein PowerBook 190 mit auf die Arbeit ... da wurde ich ausgelacht. Ich habe versucht zu erklären, dass das Ding mal sehr modern war aber dass das eben 17 Jahre her ist ;)
     
  10. SadMackiller

    SadMackiller Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    04.05.2008

    :D jaja, die guten alten Zeiten :rotfl:
     
  11. chrischiwitt

    chrischiwitt Mitglied

    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    240
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Lasse mal lachen.
    Die tollen neuen Netbooks werden, Internetanbindung mal ausgenommen, auch für nicht viel mehr benutzt. Wie auch, wenn man mangels Laufwerk nicht mal ne CD einschieben kann?

    Abgesehen davon, das die Betriebssysteme neuer geworden sind, kann der normale Anwender, der einfach mal nen Brief schreiben will, gut mit den alten Äpfeln arbeiten. Das Problem ist nur der fehlende USB-Anschluss, der keine aktuellen Drucker zulässt.
    Aber selbst ein Office 98 reicht noch aus, um die Korrespondenz zu erledigen.

    Edit sagt:

    Stand heute
    Kleiner G3 - ab und an just 4 Fun
    G3 - hat unter Panther seinen Reiz und wird mal benutzt.
    Hier regiert G4. Klein, alt, lahm, aber mit Spaß.
    G5 wäre Wunschobjekt, geht aber wegen chronischem Geldmangel nicht.
    Intel: Naja, ne Sünde wert. Aber die Kohle fehlt, und damit wäre auch in Sachen Software Essig.
     
  12. 42

    42 Mitglied

    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    08.03.2006
    na ja, mal ehrlich: Wozu? Ich habe schon wahrhaft lange in keinen Rechner mehr eine CD eingelegt ;)

    Grüsse
     
  13. heaDrOOMx

    heaDrOOMx Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    25.02.2007
    Ach mit einem G3/350 mit Tiger und Appleworks 6 lässt sich immer noch ganz gut stinken...
    Mein Cube mit OS 9 läuft auch mit Appleworks recht nett.
    Mein iMac G4/700 läuft mit Tiger, Office 2004 und CS2 auch brauchbar und der G4/450 DUAL läuft auch mit Tiger Server für ein 4-Rechner Netzwerk ausreichend (ob das stromsparend ist, lasse ich mal dahingestellt).
    Trotzdem ist es eher der Spass an der Freud, denn ich nutze privat hauptsächlich den 24er iMac und beruflich das MBP.
     
  14. MaC64

    MaC64 Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Geht es euch auch so, dass ihr manchmal das Gefühl habt, diese alten Dinger "leben" und "atmen" irgendwie?

    Ich habe gerade ein bischen an meinem alten "Die Sims" Haus herumgeschraubt. Irgendwie hat das ganze Look&Feel auf mich einen ganz besonderen Reiz. Kann ich eigentlich Snow Leopard mit einer Platinum-Skin versehen? *g*
     
  15. gaymac1

    gaymac1 Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    08.09.2006
    Was ihr hier alles als "alte Rechner" bezeichnet! *kopfschüttel*
    Das steht hier bei mir als Hauptrechner rum...

    Mein Arbeitstier ist ein 12" Powerbook G4 mit 1,33GHz und 1,5 GB RAM.
    Als Server dient ein 800 MHz G4 Quicksilver und in fast jedem Raum steht ein iMac G3, um Musik vom G4 in die Räume zu streamen.

    Also ich finde mein Setup durchaus noch zeitgemäß. OK, gelegentliches Erstellen von YouTube - Videos ist etwas zeitaufwendiger als mit Intel-Macs, aber dafür habe ich eine gute Ausrede, erstmal in Ruhe einen Kaffee zu trinken, bis der Film encodiert ist.

    Notfalls wird die Last halt auf mehrere Rechner verteilt. Während ich am Powerbook den nächsten Film vorbereite, muss der G4 sich halt mit MPEG Streamclip plagen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...