Thunderbolt Endgeräte von Drittherstellern

Diskutiere das Thema Thunderbolt Endgeräte von Drittherstellern im Forum Mac Zubehör.

  1. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Drive Dock von OWC
    Mit dem Drive Dock stellt OWC eine Dockingstation vor, in der zwei Festplatten bzw. SSDs eingesteckt werden können.
    Der Anschluss an den Mac erfolgt via Thunderbolt 2 oder USB 3.0.
    Für beide Laufwerkseinschübe gibt es separate Ein-/Ausschalter.
    Das Booten von eingesteckten Laufwerken ist möglich
    Das Dock setzt OS X Yosemite oder neuer voraus und kostet 247,99 Dollar (plus 30.-Dollar Versandgebühren)


    OWCTB2U3DKR2_gall1.jpg OWCTB2U3DKR2_gall2.jpg

    Bitte keine Fragen oder Meinungen hier! Fragen bitte dann hier
     
  2. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Neues Thunderbolt-2-Dock von StarTech

    StarTech stellt sein Thunderbolt 2 Dock vor, das über 13 Schnittstellen, darunter ein eSATA-Anschluss, ein Gigabit-Ethernet-Port, ein optischer Toslink-Audioausgang (S/PDIF mit Unterstützung für Dolby Digital 5.1) sowie vier USB-3.0-Schnittstellen verfügt.
    Für den Betrieb von zwei Monitoren stehen zwei DisplayPort- und zwei Thunderbolt-2-Anschlüsse zur Verfügung.
    Das Dock setzt OS X 10.9 oder neuer voraus und kostet inklusive Thunderbolt-2-Kabel 493,19 Euro.


    TB2DOCK4K2DP.B.jpg


    Bitte keine Fragen oder Meinungen hier! Fragen bitte dann hier

     
  3. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Externes TB 3 Gehäuse für Grafikkarten von AMD

    AMD
    hat seine XConnect-Technologie enthüllt, die den Anschluss einer externen Grafikkarte über Thunderbolt 3 erlaubt.

    Zusammen mit Razer hat AMD ein erstes Gehäuse entwickelt, das den Namen Core trägt, ein Preis ist z.Z. noch nicht bekannt.

    Die Core genannte Grafikbox wird an den USB-C-Thunderbolt-3-Port gehängt, nimmt Dual-Slot-Grafikkarten mit bis zu 310 mm Länge auf und ist mit einem 500-Watt-Netzteil versehen.
    Außerdem sind vier USB-3.0- und ein Gigabit-Ethernet-Anschluss vorhanden.

    Die XConnect-Technologie kann mit jedem Notebook genutzt werden, das über ein Thunderbolt 3 mit USB-Typ-C-Interface verfügt, ein BIOS mit eGFX-Suport besitzt und zudem Windows 10 als Betriebssystem nutzt.
    Neben AMD Karten (auch ältere) werden auch Nivida-Karten genutzt werden können.

    (Die Gehäusemaße sind 218.4 mm hoch, 104.9 mm breit, 339.9 mm lang)

    AMD Video


    Messe Video
    Hands-On with Razer Blade Stealth and Razer Core!



    core.jpg CapturFiles.jpg


    Bitte keine Fragen oder Meinungen hier! Fragen bitte dann hier
     
  4. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Thunderbolt-2-NAS mit 3 x HDMI vor

    QNAP hat 3 neue Nas Modelle auf der CBit vorgestellt, die über 2,5 Zoll SSD, sowie 3,5 Zoll HDD-Schächte verfügen.
    Das kleinste Modell TVS 682T bietet 6 Schächte, das mittlere Modell TVS 882T entsprechend 8 Schächte und das große TVS-1282T schließlich 12 Schächte.

    Neben den Zugriff über Thunderbolt 2 lässt sich dies auch über Gigabit-Ethernet-Anschlüsse realisieren.
    Mittels USB-Anschluss kann man außerdem USB-Geräte wie Drucker, Hub oder UPS anbinden.
    In den QNAP TVS-x82T sind zusätzlich drei HDMI-Anschlüsse integriert, um parallel über Thunderbolt auch bis zu drei Displays mit dem Mac zu verbinden.

    Preise sind z.Z noch nicht bekannt, liegt aber wohl über 2000.-€ beim kleinsten Model.


    Klick



    1.jpg

    2.jpg


    3.jpg


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  5. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Thunderbolt-2-Speichersystem mit 40 TB Kapazität

    Lacie bringt in Kürze die 40-TB-5big-Version zum Preis von rund 4000 Euro auf den Markt.
    LaCie gibt auf das Produkt fünf Jahre Garantie.

    "5big Thunderbolt 2" wird bereits in Kapazitäten von zehn, 20 und 30 TB angeboten – mit herkömmlichen Festplatten und je drei Jahren Garantie.
    Unterstützt werden die RAID-Modi 0, 1, 5, 6 und 10

    Klick



    CapturFiles_1.jpg CapturFiles_2.jpg

    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  6. GloWi

    GloWi Mitglied

    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    161
    Mitglied seit:
    04.05.2005
  7. littleedbi

    littleedbi Mitglied

    Beiträge:
    2.929
    Zustimmungen:
    378
    Mitglied seit:
    18.10.2002
  8. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Kanex stellt Thunderbolt-3-auf-Thunderbolt-2-Adapter vor

    Gute Nachrichten für Apple Nutzer!
    Es gibt wieder einen neuen Adapter zu feiern, dieses Mal ein Thunderbolt 3 auf Thunderbolt 2 Adapter!
    (Mit der Einführung von Thunderbird 3 ändert sich bekanntlich der Stecker der High-End-Schnittstelle)

    Der Thunderbolt-3-auf-Thunderbolt-2-Adapter kommt in wenigen Wochen zum Schnäppchen Preis von 99,95 Euro auf den Markt

    Klick


    kanex_thunderbolt_3_adapter.jpg


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  9. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Belkin stellt Dock mit Thunderbolt-3-Schnittstelle vor

    Das "Thunderbolt 3 Express Dock HD" ist mit neun Anschlüssen ausgestattet und kann einen 5K-Monitore oder gleichzeitig zwei 4K-Bildschirme ansteuern.
    Über die beiden USB-Typ-A-Ports lässt sich herkömmliche USB-Peripherie anschließen.
    Preis und Markteinführungstermin stehen noch nicht fest.
    Thunderbolt-2-Peripherie lässt sich per :auslach:Adapter anschließen und ein Thunderbolt-3-Kabel gehört zum Lieferumfang

    Klick

    Thunderbolt_doc_JPEG.jpg
    CapturFiles_2.jpg


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  10. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    OWC kündigt Thunderbolt-3-Dock an

    Das Thunderbolt-3-Dock von OWC verfügt über fünf USB-Schnittstellen vom Typ A zum Anschluss herkömmlicher USB-Peripherie, einen Gigabit-Ethernet-Port, einen FireWire-800-Anschluss, einen miniDisplay Port, eine S/PDIF-Schnittstelle, einen kombinierten Audio-Eingang-/Ausgang als 3,5-Millimeter-Klinkenstecker und zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse. Ein Thunderbolt-3-Kabel wird mitgeliefert, ebenso ein Netzteil.
    Der Einführungspreis ist 279 statt 299,95 Dollar

    Klick

    ports_tb3dk.jpg



    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann
    hier
     
  11. MacMutsch

    MacMutsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.814
    Zustimmungen:
    810
    Mitglied seit:
    11.07.2014
    AKiTiO Node - Finally an affordable eGPU box
    https://www.akitio.com/expansion/node

    akitio-node-features.jpg

    The Thunderbolt™ 3 eGXF box is a low cost expansion chassis designed to house an external graphics card. Connected to the computer via Thunderbolt 3, the additional GPU power instantly upgrades a regular laptop or a mini PC and makes it possible to do things that would normally require a high-end workstation or gaming computer. For video editors and colorists, the dedicated GPU reduces the time it takes to render the footage, a computer that was not powerful enough for a VR headset is now potentially VR ready and for those that like to play games, these can now run at much higher frame rates than before.

    Features


      • Thunderbolt™ 3 for lighting fast transfer speeds up to 40 Gbps
      • 1 PCIe (x16) slot supporting full-length, full-height, double-width cards
      • Spacious enclosure for use with standard and large sized graphics cards
      • Built-in 400W SFX power supply to provide extra power to GPU
      • PCIe x16 slot supplying up to 75W of power
      • 4 lane PCI Express 3.0 compliant interface
      • Removable back panel for double-width cards
      • Carry handle to easily transport the device
    4 Lane PCI Express 3.0 Compliant Interface
    akitio-node-gpu-card.jpg

    Supports standard and large sized PCIe Gen3 x4 cards
    The PCIe (x16) slot accepts full-length, full-height, double-width cards with enough space available inside the enclosure for both standard and large sized graphics cards. The four PCIe Gen3 lanes and the Thunderbolt 3 interface are capable of transfer rates up to 40Gbps, providing enough bandwidth even for the most demanding PCIe cards.

    Extra power for graphics cards
    akitio-node-psu.jpg


    400W SFX PSU
    The built-in power supply provides enough power for the AKiTiO Node (~10W) as well as for graphics cards. If the standard 75W through the PCIe slot is insufficient, two extra pairs of 8-pin power connectors are available inside the AKiTiO Node that can be connected to the GPU, providing a total of about 390W.

    akitio-node-benchmark.jpg

    Thunderbolt™ 3
    Thunderbolt 3 brings Thunderbolt to USB-C at speeds up to 40 Gbps, creating one compact port that does it all – delivering the fastest, most versatile connection to any dock, display, or data device. In combination with the AKiTiO Node, this makes it possible to instantly upgrade your regular laptop or Mini-PC and achieve a performance that usually requires high-end workstations or specialized gaming computers.

    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  12. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Thunderbolt-3-Dock mit reichhaltiger Schnittstellenausstattung von Lenovo

    Lenovo stellt das "ThinkPad Thunderbolt 3 Dock" vor, das mit der neuen MacBook-Pro-Generation kompatibel ist.
    Das Dock verfügt über fünf USB-A-Schnittstellen, einem HDMI-Ausgang, einem Gigabit-Ethernet-Port, zwei DisplayPort-Anschlüsse, eine VGA-Schnittstelle, einem Audio-Ausgang (3,5-Klinkstecker) und zwei kombinierte Thunderbolt-3-/USB-C-Ports.

    Es wird mit einem 135-Watt-Netzteil geliefert und kann den Akku eines Mobilmacs mit bis zu 65 Watt laden.
    Kosten soll das Dock das im Februar erscheinen soll 280$.
    Euro-Preise sind noch nicht bekannt.

    Klick

    ThinkPad-Thunderbolt-3-Dock-5-rcm960x0.jpg ThinkPad-Thunderbolt-3-Dock-3.jpg


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  13. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    HyperDrive Compact Dock von Hyper

    Das Hyper Thunderbolt 3 Dock ist ein kompaktes Anschluß-Dock, das direkt an der linken Seite des Macbooks angeschlossen wird und ständig am Gerät eingesteckt bleiben kann, da es angeblich kaum stören soll.

    An Anschlüssen sind 1x Thunderbolt 3, 1x USB-C, 2x USB 3.1, 1x HDMI-Ausgang, 1x SD und 1x Micro SD Kartenslot vorhanden.

    Das Hyper-Dock soll im Frühjahr 2017 zum Preis von 99 US-Dollar auf den Markt kommen.

    Klick

    hyperdrive_compact.jpg





    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier



     
  14. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Zwei Thunderbolt-3-Docks von CalDigit

    CalDigit hat mit TS3 Lite und TS3 gleich zwei Modelle angekündigt.

    Das TS3 Lite verfügt über:
    1x Gigabit-Ethernet-Port
    2x USB-A-Anschlüsse
    1x Audio-Eingang / Audio-Ausgang
    2x Thunderbolt-3
    1x DisplayPort-Ausgang
    1x USB-C-Anschluss.
    Zum Aufladen des MacBook-Pro-Akkus werden 15 Watt bereitgestellt.

    Das TS3 Lite soll im Laufe des ersten Quartal für 240€ in den Handel kommen

    Thunderbolt-3-Dock-CalDigit-TS3-Lite-Overview.png

    Das zweite, leistungsstärkere von CalDigit vorgestellte Dock, das TS3 verfügt über:
    2x eSATA
    3x USB-A
    1x Gigabit-Ethernet
    1x DisplayPort
    2x Thunderbolt 3
    1x Audio-Ausgang und 1x Audio-Eingang
    Versorgt wird das Book mit 85 Watt Ladestrom

    Der Preis des TS3 liegt bei 300€ und soll noch in diesem Quartal im Handel erscheinen.

    Thunderbolt-3-Dock-CalDigit-TS3-Overview.png

    Beiden Docks liegt ein Thunderbolt-Kabel bei!
    (Bei Vorbestellungen gibt der Hersteller Rabatte. Die USB-Ports an beiden Docks sind auf Basis von USB 3.1 (erste Generation) implementiert)

    Klick


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  15. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Elgato stellt neues Thunderbolt 3 Dock vor

    Das Elgato Dock verfügt über:
    2x Thunderbolt 3 (USB-C)
    1x DisplayPort
    3x USB 3.0-Anschlüsse
    1x Gigabit-Ethernet-Port,
    3,5 mm Kopfhörerausgang
    3,5 mm Mikrofoneingang

    Der Ladestrom soll bis zu 85 Watt betragen, USB-C-Zubehör wird mit bis zu 15 Watt versorgt.

    Das Dock soll ab dem ersten Quartal 2017 zu einem Preis von 299,95 Euro erhältlich sein und wird inklusive einem 50 cm langen Thunderbolt 3 Kabel ausgeliefert.
    Systemvoraussetzung ist MacOS Sierra 10.12 / Windows 10

    Klick
    520463.jpg
    520464.jpg
    Maße des Docks sind 20 x 8,9 x 2,9 cm




    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  16. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Kanex Dock und Adapter mit Thunderbolt-3

    Kanex stellt ein portables Dock und einen Adapter auf der CES 2017 vor

    Der Adapter, der mit einem eSATA-Port und einer USB-A-Schnittstelle (auf Stand von USB 3.0) ausgestattet ist und über ein integriertes Thunderbolt-3-Kabel verfügt soll im April zum Preis von 129,95 US-Dollar in den Handel kommen.

    kanex-thunderbolt-3-ces-dock-e1483459928871.jpg

    Das Thunderbolt 3 Travel Dock bietet:
    2x HDMI-Ausgänge (bis zu 4K-Auflösung bei 60 Hz)
    1x Gigabit-Ethernet-Port
    1x USB-A und 1x USB-C
    Das Dock verfügt über ein integriertes Thunderbolt-3-Kabel und soll ab April ausgeliefert werden. Der Preis liegt bei 149,95 US-Dollar.

    Klick


    kanex-thunderbolt-3-ces-e1483459904416.jpg


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  17. MPMutsch

    MPMutsch Mitglied

    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    506
    Mitglied seit:
    05.11.2016
    msi - GUS (Graphics Upgrade Solution)

    · Integriertes 500 Watt Netzteil
    · Thunderbolt 3-Port (Rückseite zwei zusätzliche USB 3.0 Ports)
    · Front mit Quick Charge 3.0-kompatiblem USB 3.0 zum Laden entsprechender Devices
    · Unterstützung aktueller AMD und NVIDIA GPUs
    · Kompatibel mit allen TB3-kompatiblen Notebooks von MSI, andere TB3-Rechner mit eGPU Unterstützung müssen wohl wie üblich jeweils auf Kompatibiltät getestet werden
    · Release für zweites Quartal 2017 geplant
    · Preis tbd

    csm_gus_1_f57226814e.jpg





    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  18. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Thunderbolt-3-Laufwerksgehäuse mit DisplayPort-Anschluss

    Akitio hat mit "Thunder3 Quad Mini" ein Laufwerksgehäuse mit Thunderbolt-3 und Display Port Anschluss angekündigt.

    Es können vier Laufwerke eingebaut werden, aber die Besonderheit des "Quad Mini" liegt in der verbauten DisplayPort-Schnittstelle zur Ansteuerung eines Bildschirms!
    Unterstützt werden Monitore mit einer Auflösung von bis zu 4K und können mit 60 Hz betrieben werden.
    Das "Quad Mini" soll im März zum Preis von 329 US-Dollar auf den Markt kommen

    Klick

    akitio-thunder3-quad-mini-open-690.jpg akitio-thunder3-quad-mini-detailed-view.jpg


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  19. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Sonnet Technologies stellt PCI-Erweiterungsboxen vor

    Sonnet Technologies hat zwei Erweiterungssysteme mit Thunderbolt 3 angekündigt.
    Während "Echo Express SEL" für kompakte PCI-Express-Karten (low profile) ausgelegt ist, kann in "Echo Express SE I" eine PCI-Express-Karte mit voller Höhe, halber Länge und normaler Breite eingebaut werden.
    Zudem bietet "Echo Express SE I" Platz für eine Tochterkarte

    Eine Auflistung von PCI-Express-Karten, die von Sonnet Technologie auf Kompatibilität geprüft wurden, ist auf dieser Web-Seite zu finden.
    Grafikkarten werden weiterhin nicht offiziell von Sonnet Technologies unterstützt.

    Sonnet gewährt ein Jahr Garantie auf seine PCI-Boxen, die jeweils über 2 Thunderbolt 3 Ports verfügen und Ende Januar zum Preis von je 269.- US-Dollar erscheinen sollen.

    Klick


    echoexpressseltb3_casefront.png echoexpresssel_nocase.png



    Echo Express SE I
    echoexpressse1tb3_nocase.png


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
  20. Rednose

    Rednose Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.208
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    26.04.2007
    Thunderbolt-3-Laufwerksgehäuse mit DisplayPort-Anschluss

    Akitio hat mit "Thunder3 Quad Mini" ein Laufwerksgehäuse mit Platz für vier Laufwerke und Thunderbolt-3-Anschluss angekündigt.

    Die Besonderheit des "Quad Mini" ist das es über eine DisplayPort-Schnittstelle zur Ansteuerung eines Bildschirms verfügt.
    Unterstützt werden Monitore mit einer Auflösung von bis zu 4K und können mit 60 Hz betrieben werden.

    Im Raid-0 verspricht Akitio Datenübertragungsraten von bis zu 1500 MB pro Sekunde.

    Im Laufe dieses Monats kommt das Quad Mini zum Preis von 329,99 US-Dollar auf den Markt. Ein Thunderbolt 3-Kabel gehört mit zum Lieferumfang

    Klick


    thunder3_quad_mini.jpg thunder3_quad_mini_2.jpg


    Bitte hier keine Fragen oder Meinungen! Fragen bitte dann hier
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...