1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Philips Hue und Fragen zur Einstellung...

Diskutiere das Thema Philips Hue und Fragen zur Einstellung... im Forum Apple HomeKit.

  1. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    hab mir das hue starter kit mit 3 color lampen, echo dot (verkaufe ich wieder), und der bridge für 109 bei saturn grad gekauft.

    - funken die lampen zur bridge nachts auch, obwohl es stockdunkel ist? wg. elektrosmog und schlafen
    habe folgende antwort gegoogelt:

    somit könnte ich jedoch als hypochonder das wlan zb zwischen 24 und 6 uhr früh ausschalten per router. die frage ist, ob sich die hue lampen, dann ihren letzten zustand merken oder in voller helligkeit losbrüllen?

    - warum die bridge installieren, wenn ich die hue´s mit bluetooth steuern kann?
    hab diese antwort gefunden:
    danke
     
  2. sculptor

    sculptor Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    296
    Mitglied seit:
    30.12.2016
    Von der Bridge gibt es 2 verschiedene Versionen. Die kreisrunde ist die alte Version und unterstützt kein Homekit und somit kein Siri. Die neuere Version hat abgerundete Ecken und unterstützt Homekit und damit auch Siri.
     
  3. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    danke
    hallo, das würde ich gern machen!
    wie meinst du das, "mit den Philips Hardware-Schaltern (Dimmer-Switch & Tap)" ich muss mir noch die schalter kaufen um dein setup zu inszenieren?
     
  4. Asterixchen

    Asterixchen Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    29.04.2012
    Du kannst natürlich auch über die App Szenarien wechseln und die Bewegungsmelder sind auch unabhängig von den Schaltern - ich fand es nur als extrem mühsam das Licht über das Handy aufzudrehen und normale Lichtschalter hab‘ ich keine mehr ;)
     
  5. Asterixchen

    Asterixchen Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    29.04.2012
    Die Lampen funken am ZigBee-Standard, hat nichts mit W-Lan zu tun. Ob du das auf oder abdrehst, ist denen egal, die Funken weiter. (Wobeis sein kann, dass sie nur bei einer Änderung funken, so gut kenn ich den Standard nicht)

    Ob sie sich den Zustand merken sollen oder voll loslegen kannst du in der App konfigurieren.
     
  6. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    verstehe. ging sehr gut einzurichten.
    10 min, dann lief alles.

    was ich noch nicht verstehe: dachte, die hue bridge is wlan fähig in verbindung zum router? wenn ich das lan kabel trenne zwischen beiden, steht in der app: „keine verbindung“

    hat jemand die edison lampe?
    da kann man echt viel geld ausgeben: bräuchte noch 2 edison, 6 kerzen e14, und eine lichtschlange hinters sofa :)
     
  7. Asterixchen

    Asterixchen Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    29.04.2012
    Kann sie tatsächlich nicht... mir unverständlich warum das Ding im Jahr 2020 kein W-Lan beherrscht, aber sie ist leider echt ans Kabel gebunden :(

    Led-Strips hab ich super Erfahrungen mit Osram Smart+ (lassen sich genauso einbinden wie hue lampen und kosten mit glück die hälfte), die sind dann aber nicht hue sync-Kompatibel sollte das für dich ein Thema sein
     
  8. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    ja du meinst mit hue sync sicher „szenenkompatibel“ wenn ich szenen laufen lasse?

    ich hab gegoogelt: die neue hue bridge hat offenbar ein wlan modul, es ist werksseitig nicht freigeschaltet. man kann es aber machen, wenn man sich auskennt

    hat jemand den light strip? also schlange? der wäre zu lang hier, kann ich den kürzen auf 80cm?
     
  9. smn

    smn Mitglied

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    203
    Mitglied seit:
    07.10.2007
    Zum Glück. Gibt doch schon genug Geraffel, dass sich die WiFi Bandbreite teilen muss. Kabelgebunden ist immer zuverlässiger und bei stationären Geräten die bessere Lösung.
     
  10. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    stimmt. lan is auch gut!
    bin jedenfalls völlig begeistert von philips hue. war totaler zufall, im saturn vorbeigelaufen und ausprobiert, starter kit im sale.

    ging bisher an mir vorüber, dieses smart home thema.

    wie macht ihrs im sommer, wenn man kein licht braucht, wenn man um 6 heimkommt, macht dann das hue trotzdem alles an, wenn ich es im winter so einstelle, dass alles angeht, sobald mein iphone das wlan erreicht?
     
  11. Asterixchen

    Asterixchen Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    29.04.2012
    Ich mein die Synchronisierung von Fernseher oder acomputerbildschirm aufs Licht ;) Gibs mal bei Youtube ein, da gibts ein paar recht nette Sachen :)

    Du kannst das Licht mit dem Sonnenauf/Untergang timen, dazu gibts eine option in der App. Alternativ haben zB die hue-Bewegungsmelder auch Helligkeitssensoren verbaut und sprechen so erst in der Dämmerung an.


    Wenn du des englischen halbwegs mächtig bist ist das hue-Subreddit ein guter Ort zum Ideen holen (Google „r/hue“)
     
  12. djofly

    djofly Mitglied

    Beiträge:
    2.861
    Zustimmungen:
    191
    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Bei mir fängt er an das Licht über 45 Minuten vor Sonnenuntergang hochzudimmen. Falls ich es dann abends nicht über den Wandschalter manuell abschalte, würde er es vor Sonnenaufgang wieder runterdimmen. Kann man alles in der App einstellen.
     
  13. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    ok. das check ich mal.
    hab gestern „sonnenaufgang“, 6:45 uhr eingestellt. passiert is nix, weil wohl mein iphone übernacht immer im flugmodus ist.
     
  14. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    spricht was dagegen einen adapter von GU10 auf E27 bei conrad zu kaufen für die hue gu10 lampen oder schmilzt das plastik? LED´s werden nicht über 100 grad heiss, glaub ich
     
  15. Asterixchen

    Asterixchen Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    29.04.2012
    funzt super!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...