Philips Hue und Fragen zur Einstellung...

smn

Mitglied
Mitglied seit
07.10.2007
Beiträge
1.458
Ich mache das über HomeKit. Da wir im Haus aber mehrere Personen sind, alle mit eigener Apple-ID, habe ich diese Automation für „Haus verlassen und am Haus ankommen“ auf Grund diverser Beschwerden meiner Mitbewohner wieder abgestellt. So was auch, die wollten z.B. einfach nicht im dunkeln sitzen, wenn ich das Haus verlassen habe, Weicheier:D
Du kannst doch einstellen, ob diese Szenen auslösen sollen wenn du ankommst/gehst oder nur, wenn spezielle Personen ankommen/gehen oder der erste/letzte Bewohner kommt/geht?

ankommen.PNG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: acstylor und KOJOTE

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Ha, danke für den Hinweis. Gabs das zur Einführung auch schon? Ich hatte mich jetzt schon länger von dieser Funktion verarbschiedet. Da werd ich wohl mal wieder in den Einstellungen von HomeKit wühlen;)

Allerdings bräuchte es eine Funktion ala „wenn noch Gerät xyz da, dann Nein, sonst ja“.
 

smn

Mitglied
Mitglied seit
07.10.2007
Beiträge
1.458
Du kannst unter "Irgendwer kommt an" beliebige Personen anhäkeln (die funktionieren dann als Trigger, die ohne Haken nicht) - oder halt die Automation mit der jeweils zuerst ankommenden Person ablaufen lassen. Das gilt analog natürlich auch für die "I'm Leaving" Szene bzw. für alle anwesenheitsbasierten Automationen. Zeit und Ort sind ebenfalls bearbeitbar (bspw. "nur Nachts", wobei "Nacht" ebenfalls definierbar ist) bzw. "Haus" oder eine bestimmte Adresse/Position.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOJOTE

Asterixchen

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2012
Beiträge
521
Was mich aber wundert: das anscheinend außer mir keiner so eine Funktion braucht... :noplan: Ich konnte nicht wirklich groß was finden, daß Jemand genau so was sucht. Nutzt ihr denn solche Sachen nicht oder steuert ihr das ausschließlich über HomeKit, Alex, etc.?

Bis denn...

Bye, Markus.
Hi, wie gesagt, bei mir übernehmen das die Hardware Schalter - am wenigsten herumgefummle und absolut verlässlich!

LG
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Du kannst unter "Irgendwer kommt an" beliebige Personen anhäkeln (die funktionieren dann als Trigger, die ohne Haken nicht) - oder halt die Automation mit der jeweils zuerst ankommenden Person ablaufen lassen. Das gilt analog natürlich auch für die "I'm Leaving" Szene bzw. für alle anwesenheitsbasierten Automationen. Zeit und Ort sind ebenfalls bearbeitbar (bspw. "nur Nachts", wobei "Nacht" ebenfalls definierbar ist) bzw. "Haus" oder eine bestimmte Adresse/Position.
Danke für den Tipp, so kann ich das jetzt lösen.

Was, wenn ich aber als letztes das Haus verlasse (kein anderes unter Home angelegtes Gerät ist mehr vor Ort), weil ich für die Party noch schnell Nachschub an der Tanke organisieren will, dann sitzen die Gäste im Dunkeln. Hast du hierfür auch eine Lösung?
 

smn

Mitglied
Mitglied seit
07.10.2007
Beiträge
1.458
iPhone zu Hause lassen

Nein, dafür habe ich keine. Man merkt dass das noch ziemlich am Anfang steht, da fehlt noch einiges. Auch die Möglichkeit Automationen die man für Arbeitstage erstellt hat (Licht an etc.) an Feiertagen einmalig überspringen zu können, ohne sie gleich ganz deaktivieren zu müssen. Da vergisst man dann gerne mal das Wiedereinschalten. Quasi eine Snooze-Funktion oder eine Integration in den Kalender (wie Eve Thermo es bspw. bietet).
 

The iPad

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2012
Beiträge
670
Wie ist es den möglich die Automationen in der HomeKit App zu konfigurieren? Auf meinem iPad ist diese Funktion ausgegraut. Ab- und wieder angemeldet habe ich mich auch schon bei iCloud auf dem iPad, die Ortungsdienste sind auch auf dem iPhone aktiviert so auch Standort teilen. Jedoch passiert nichts.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Wie ist es den möglich die Automationen in der HomeKit App zu konfigurieren? Auf meinem iPad ist diese Funktion ausgegraut. Ab- und wieder angemeldet habe ich mich auch schon bei iCloud auf dem iPad, die Ortungsdienste sind auch auf dem iPhone aktiviert so auch Standort teilen. Jedoch passiert nichts.
Die Info welches iPad du nutzt, welche iOS-Version darauf läuft, welches ATV mit welcher tvOS-Version wäre schon nicht schlecht;)

Apple schreibt:
  • Um Automationen und Berechtigungen für Benutzer einzurichten, benötigen Sie einen HomePod, ein Apple TV 4K oder ein Apple TV (4. Generation) mit der neuesten Version von tvOS oder ein iPad mit der neuesten Version von iOS.
  • Für die Fernsteuerung Ihrer HomeKit-kompatiblen Heimelektronik benötigen Sie einen HomePod, ein Apple TV 4K, ein Apple TV (4. Generation), ein Apple TV (3. Generation)* oder ein iPad.
  • Um Berechtigungen für Benutzer zu ändern, Automationen zu erstellen oder HomeKit-fähige Kameras fernzusteuern*, benötigen Sie einen HomePod, ein Apple TV 4K, ein Apple TV (4. Generation) oder ein iPad. Wenn Sie ein Apple TV 4K oder ein Apple TV (4. Generation) zu einem Haus hinzufügen, in dem ein Apple TV (3. Generation) eingerichtet ist, wird das Apple TV (3. Generation) nicht mehr für den Fernzugriff auf HomeKit verwendet.
* Das Apple TV (3. Generation) unterstützt weder den Fernzugriff für freigegebene Benutzer noch den Fernzugriff auf HomeKit-fähige Kameras.



Ihre Steuerzentrale einrichten
Sie können Ihren HomePod, Ihr Apple TV 4K, Ihr Apple TV (4. Generation) oder Ihr iPad als Steuerzentrale einrichten, um Ihre HomeKit-kompatible Heimelektronik von Ihrem iOS-Gerät aus zu automatisieren und zu steuern. Das als Steuerzentrale eingerichtete Gerät muss bei Ihnen zu Hause bleiben sowie mit Ihrem WLAN zu Hause verbunden und eingeschaltet sein.

Quelle: https://support.apple.com/de-de/ht207057
 

The iPad

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2012
Beiträge
670
Natürlich, sorry.

Ein iPad Pro 2017 und ein Apple TV 4. Generation. Alle Geräte sind auf iOS 11.4.

Der Support Artikel von Apple bin ich bereits durchgegangen. Ist auch alles aktiviert.
Die Automationen für Nach Hause kommen und das zuhause verlassen funktionieren weiterhin nicht. Es ging kurz als ich mein iPhone X bei iCloud abgemeldet und wieder angemeldet hatte.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Hmm. Ortungsdienste ist an, schreibst du ja. Auch der Schalter bei "Home"?

EDIT: Welche Geräte willst du eigentlich steuern? Dazu hast du auch noch nix geschrieben. Phillips Hue vielleicht?
 

The iPad

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2012
Beiträge
670
Unter den Ortungsdiensten steht bei der HomeKit App „Beim verwenden“

Genau für das Hue System, sowie für die Elgato Eve Steckdosen.
 

packo

Mitglied
Mitglied seit
04.12.2011
Beiträge
474
Bei uns ist das gesamte Haus mit Hur Birnen und Lampen ausgestattet samt Schaltern für die Wand.

Generell würde ich so wenige Apps benutzen wie möglich.

Ich konfiguriere alles über das HomeKit - iConnectHue habe ich mir nur geholt um den Hue Dimmer Schaltern andere Funktionen zuzuweisen.

Alle Automationen und Szenen würde ich an eurer Stelle im HomeKit erstellen und dann über ein iPad/aTV4 als Steuerzentrale laufen lassen.

Du kannst Szenen durchaus auf mehrere Räume verteilen im HomeKit indem du eine neue Szene erstellst und die einzelnen Lampen oder Birnen etc. auswählst die an/aus gehen sollen.

Einen Way of Light allerdings wirst du nicht hinbekommen ohne Einsatz von zB Bewegungsmeldern von Hue, da dies Ortungsdienste sich immer auf die gesamte Wohnung/Haus beziehen.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Unter den Ortungsdiensten steht bei der HomeKit App „Beim verwenden“

Genau für das Hue System, sowie für die Elgato Eve Steckdosen.
Ich würde noch mal prüfen mit welchem WLAN-Netz sich die einzelnen Geräte verbinden - also die Namen der jeweiligen Netze.
Hast du ne Fritz Box und zusätzlich noch Repeater im Einsatz?
 

The iPad

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2012
Beiträge
670
Eine fritzbox steht bei mir, alle Geräte zeigen auch das gleiche wlan Netz an.

Szenen kann ich erstellen, jedoch nicht die Automationen für, ankommen und verlassen des Ortes.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Unter den Ortungsdiensten steht bei der HomeKit App „Beim verwenden“

Genau für das Hue System, sowie für die Elgato Eve Steckdosen.
Unter > Datenschutz > Homekit > ist der Hacken für Philips Hue gesetzt?

EDIT: Am ATV hast du in den Einstellungen auch nachgesehn? Ortungsdienste Ein, HomeKit Immer.
 

The iPad

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2012
Beiträge
670
Ja natürlich dort ist der hacken auch gesetzt. Habe den Fehler gefunden, es gibt unter Systemdienste nochmals ein Punkt mit HomeKit. Den hab ich jetzt aktiviert und nun gehen auch die Automationen. Mittlerweile schön verschachtelt das iOS.

Vielen Dank für die Hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOJOTE

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Ich dachte mir schon dass da irgenwo ein Häckchen fehlt;), aber der Fehler hatte sich ja gut versteckt.
Freut mich das es jetzt klappt. Und immer her mit Beschreibungen von funktionalen Umsetzungen.
 

mr020186

Mitglied
Mitglied seit
11.08.2013
Beiträge
210
Hallo,
ich habe seit gestern eine HUE Lampe und diese ist im Homekit hinzugefügt. Wenn ich per Siri dem Iphone den Befehl zum An- oder Ausmachen gebe funktioniert alles.

Wenn ich das ganze aber mit dem Homepod machen wird mir gesagt dass kein Gerät in der HomeApp eingerichtet ist.

Woran kann dies liegen?
 

The iPad

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2012
Beiträge
670
Das Problem hatte ich auch, du musst das Gerät was als Steuerzentrale eingerichtet ist von iCloud abmelden dann Neustarten und wieder anmelden. Dann sollte es klappen. So war es bei mir.