macOS Big Sur (Beta-Sammelthread)

max1948max

Mitglied
Mitglied seit
13.06.2016
Beiträge
233
Da ist etwas Wahres dran. Es ist aber so, dass bisher fast immer alles geklappt hat und ich täglich etwas dazu lerne. Viel Zeit bleibt mir dafür eh nicht mehr ( altersbedingt ).
Trotzdem auch dir danke für die Kopfnuss.
 

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
11.343
Wenn Du nicht gerade ungefähr so alt wie mein Vater bist (82), denke ich, dass Du noch ein paar Jährchen haben wirst. ;)

Ne, kannst natürlich gerne weitermachen, es sollte Dir nur klar sein, dass es zu einem Totalverlust der Daten kommen kann. Deswegen ist ein aktuelles Backup mit dem vorherigen Betriebssystem immens wichtig.
 

max1948max

Mitglied
Mitglied seit
13.06.2016
Beiträge
233
@ electricdawn ich werde deinen Hinweis beachten bzw deine Empfehlung. Nächste Woche geht es für 6 Wochen mit dem WOMO nach Italien und da ist automatisch Pause mit experimentieren.
Dein Vater ist mir 10 Jahre voraus
 

kenduo

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
1.698
Setup startete bei mir übrigens erst beim vierten Anlauf. Aber gleich ist es soweit ;)
 

kenduo

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
1.698
Parallels geht nicht.
Google Sync wurde schon erwähnt, geht auch nicht.
Affinity Suite geht.

Die Darstellung bei iMessage bei "Direktantworten" ist auch naja. Gefällt mir so nicht. Da hat es WA und Co. besser gelöst..

Edit: Was mir noch auffiel. Safari hängt sich gerne auf und es dauert etwas, bis man wieder arbeiten kann.
 

max1948max

Mitglied
Mitglied seit
13.06.2016
Beiträge
233
Viel Spass und bleib gesund! Immer schön Abstand einhalten und die Maske dabei haben. :reise:
Irgendwie komme ich mir veralbert vor. Hatte es vorhin nochmal gestartet und nun hat er es installiert. Allerdings geht Parallels nicht mehr. Sollte ich das deinstallieren, oder einfach abwarten ??
 

Fidefux

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
6.002
Irgendwie komme ich mir veralbert vor. Hatte es vorhin nochmal gestartet und nun hat er es installiert. Allerdings geht Parallels nicht mehr. Sollte ich das deinstallieren, oder einfach abwarten ??
Probiere es aus. Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, Feedback an Apple und Parallels melden.
 

poliart

Mitglied
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
42
Hallo, habe gerade Big Sur Public Beta geladen und wollte es auf externe SSD installieren. Funktionierte soweit gut, externe SSD wurde als Volume erkannt und Installation begann, nach einiger Zeit wurde sie abgebrochen mit einer Bemerkung, dass Big Sur nicht auf externen Datenträgern installiert werden kann.... Ist das normal, oder ist das nur mein Problem? Das Dateien-Format habe ich auf APFS formatiert...
 

Fidefux

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
6.002
Gestern noch neu Big Sur auf eine externe USB-SSD installiert. Bei mir hat's funktioniert.
 

kenduo

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
1.698
Irgendwie komme ich mir veralbert vor. Hatte es vorhin nochmal gestartet und nun hat er es installiert. Allerdings geht Parallels nicht mehr. Sollte ich das deinstallieren, oder einfach abwarten ??
so ist es machmal
Parallels kannst du noch direkt prüfen, ob sie auch eine Beta haben. Ich kann das erst abends machen...
 

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
11.343
Irgendwie komme ich mir veralbert vor.
Bitte daran denken: Es ist eine BETA! Ich bin mir nicht sicher, ob Du den Sinn dahinter verstehst. Beta bedeutet, dass die Software vielleicht "feature complete" ist, aber noch viele Fehler(!) enthält, die durch den Beta-Prozess, bei dem viele Nutzer die Software bewusst so testen, dass sie vielleicht abstürzt, beseitigt werden sollen.

Beta-Software ist NICHT fertige Software, die man installiert um sie produktiv zu nutzen! Bitte berücksichtigen.
 

max1948max

Mitglied
Mitglied seit
13.06.2016
Beiträge
233
Bitte daran denken: Es ist eine BETA! Ich bin mir nicht sicher, ob Du den Sinn dahinter verstehst. Beta bedeutet, dass die Software vielleicht "feature complete" ist, aber noch viele Fehler(!)
Das ist mir bewusst und meine Söhne haben mich deswegen auch schon kräftig in die Pfanne gehauen, weil ich immer zu forsch bin ( sie haben angedroht ihr Erbe auszuschlagen ):))
Ich weiss es auch und manchmal gehen mir halt die Gäule durch. Bei mir ist es eh nicht so schlimm, weil ich meine Computer eigentlich nur zum Spass habe und zum lernen. Es steht kein wirtschaftlicher Aspekt dahinter.

Gruss und bedankt
 

newmaster

Mitglied
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.348
Habe ein MBP 2019 und Safari ist nicht zu benutzen, sobald in der url etwas eingegeben wird, kommt der Ball ... es hängt total ...
Bericht wurde an apple gesendet, Schlüsselbund aktivieren funktioniert auch nicht ... per iCloud , da macht es auch zicken ... ohne Ende ...
ok ist beta, das merkt man ...
 

hjsima

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2013
Beiträge
80
Hallo

Ich habe vor ca. einem halben Jahr das WLAN-Modul bei meinem MacBook Pro Retina Midi 2012 mit einem Aktuelleren ersetzt, um das MacBook mit der AppleWatch entsperren zu können und höhere Datenraten zu nutzen. Und siehe da - WLAN funktioniert unter Big Sur.
Gruss
 

mattes68

Mitglied
Mitglied seit
03.11.2003
Beiträge
327
Mein Unvermögen Big Sur Beta zu installieren ...
Jeweils nach ca. 4 Minuten bricht die Installation ab. Egal ob das System auf eine freie Partition, ob auf eine externe SSD oder über ein bestehendes macOS Catalina System installiere.
Ausgehend von einem MacBook Pro 15-inch, 2018.
 
Zuletzt bearbeitet:

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
11.343
Antivirussoftware? Wieviele GB freier Festspeicher?