• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Ich suche ein Programm (Bildbearbeitung usw)! - Sammelthread

rml

Mitglied
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
814
Vom Kauf der aktuellen Aurora HDR (auch PRO) Version rate ich ab. Dieses Jahr kommt noch die Version 2 - zumindest ist die schon offiziell für dieses Jahr angekündigt.

Bisher ist vom Gratisupgrade keine Rede.

Man muss dieses Jahr also noch einmal bezahlen! Da sollte man warten....

Warum nicht HDR Efex Pro 2 ? Ist gratis und bringt gute Ergebnisse:

https://www.google.com/nikcollection/products/hdr-efex-pro/
 

Deaktivierter User

unregistriert
Mitglied seit
22.04.2020
Beiträge
346
Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Bildbearbeitung und vor allem auch Verwaltung bzw. Katalog für die Bilder. Ich hatte früher Lightroom und möchte aber jetzt nicht auf die Creative Cloud gehen da ich dafür einfach zu wenig damit mache und es auch ein reines Hobby ist. Alle 2-3 Wochen mache ich vor allem Bilder von Flugzeugen (Planespotting) und möchte diese Bilder dann aussortieren und solche Dinge machen wie nachschärfen, aufhellen, Farbstich entfernen, exportieren und dabei auch entsprechend nachschärfen, entrauschen... Also keine Retouche oder so, eher einfachere RAW-Bearbeitung, eben sowas wie Lightroom.

Jetzt hatte ich mir On1 angeschaut und das sieht auf den ersten Blick ganz gut aus, kann das jemand empfehlen?

Was natürlich aktuell mit dem Affinity Rabatt am günstigsten wäre, ist Affinity Photo für die Bearbeitung und die Fotos.App für die Verwaltung aber wäre das wirklich praktikabel und ein angenehmer Workflow?
Habt ihr sonst noch einen Vorschlag? Mehr als 60-70€ wollte ich eigentlich nicht ausgeben.. Vielen Dank!

Ach ja, müsste gut laufen auf meinem Mini 2018, i5, 16GB RAM..
 

Bert H.

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.390
ON1 Photo RAW 2020 ist einfach nur mega gut. Probier die Demoversion aus. Du wirst dabei bleiben. Super sind auch die dazugehörigen Photoshop-Plugins. Affinity Photo ist eine gute Ergänzung zu ON1, ersetzt es aber nicht. Die Systemvoraussetzungen sind erfreulich moderat. Lief bei mir bis vor kurzem auch noch tadellos und schnell auf einem MBP von 2012.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Deaktivierter User

Deaktivierter User

unregistriert
Mitglied seit
22.04.2020
Beiträge
346
ON1 Photo RAW 2020 ist einfach nur mega gut. Probier die Demoversion aus. Du wirst dabei bleiben. Super sind auch die dazugehörigen Photoshop-Plugins. Affinity Photo ist eine gute Ergänzung zu ON1, ersetzt es aber nicht. Die Systemvoraussetzungen sind erfreulich moderat. Lief bei mir bis vor kurzem auch noch tadellos und schnell auf einem MBP von 2012.
Danke! Wenn ich eine Signatur sehe, nutzt du es auf einer deutlich performanteren Hardware als ich. Denkst du, die Software läuft ausreichend schnell auf meinem Mini? DIeser hat ja keine dedizierte GPU..
 

Bert H.

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.390
Unbedingt!!! Die Systemvoraussetzungen sind erfreulich moderat. Lief bei mir bis vor 6 Wochen auch noch tadellos und ausreichend schnell auf einem MBP von 2012.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Deaktivierter User

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
7.617
ich bin auf der Suche nach einer Bildbearbeitung und vor allem auch Verwaltung bzw. Katalog für die Bilder. Ich hatte früher Lightroom und möchte aber jetzt nicht auf die Creative Cloud gehen da ich dafür einfach zu wenig damit mache und es auch ein reines Hobby ist. Alle 2-3 Wochen mache ich vor allem Bilder von Flugzeugen (Planespotting) und möchte diese Bilder dann aussortieren und solche Dinge machen wie nachschärfen, aufhellen, Farbstich entfernen, exportieren und dabei auch entsprechend nachschärfen, entrauschen... Also keine Retouche oder so, eher einfachere RAW-Bearbeitung, eben sowas wie Lightroom.
Klingt so, als ob der GraphicConverter das Richtige für dich wäre. Der kann alles an Bildbearbeitung, was du brauchst und über den integrierten Browser mit Diaschau und Stapelverarbeitung kannst du wunderbar aussortieren und verwalten.
 

Bert H.

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.390
Na ja, wer von Lightroom kommt, für den ist ON1 sicher die beste Wahl. In Sachen RAW Bearbeitung und Verwaltung kommt man mit dem GraphicConverter nicht weit. Nutze ich selbst auch, aber tatsächlich in seiner Hauptfunktion, fürs Konvertieren. Obwohl ich auch da XNViewMP noch viiieeeeel komfortabler finde. Letzteres ist auch noch gratis. GC ist halt so ne Art Schweizer Taschenmesser, beherrscht auch mittlerweile ausgestorbene Dateiformate, geht aber nicht so in die Tiefe.
 

LoBulli

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
203
In GC Nicht zu vergessen die Zuweisung von Schlagwörtern und die Ortszuweisungen. Und natürlich die umfangreichen Exif-Manipulationen wie z.B. Datumsänderungen und zusätzliche Einträge. Das alles zu einem unschlagbaren Preis ohne Abo und mit einem sehr schnellen und kompetenden Service direkt vom Entwickler Thorsten Lemke. Die Hauptfunktion ist längst nicht mehr das Konvertieren wenngleich der Name das vermuten lässt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WollMac

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
7.617
In Sachen RAW Bearbeitung und Verwaltung kommt man mit dem GraphicConverter nicht weit.
Der GC konnte schon immer mit RAW und hat seit einiger Zeit eine integrierte RAW-Entwicklung. Noch nicht gesehen? Werwaltung kommt eman sehr weit mit, Schlagwörter etc. kann er und damit kannst du deine eigenen Ordnerstrukturen aufbauen.
 

Bert H.

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.390
Ja schon, aber: Ist dennoch eher eine rudimentäre RAW Entwicklung und Dinge wie z.B. Objektivprofile fehlen. Und ganz sicher kann man RAWs nicht non destruktive bearbeiten. Kein Vergleich zum Funktionsumfang von ON1.
 

Deaktivierter User

unregistriert
Mitglied seit
22.04.2020
Beiträge
346
Ich habe mir die On1 Testversion geladen und war nach 20 Minuten überzeugt. Genau das habe ich gesucht und gefällt mir sogar besser als Lightroom. Für den aktuellen Preis unschlagbar. :)

danke euch für den Tipp.
 

Olivetti

Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
11.697
hier wird vom nondestruktiven bearbeiten gesprochen und beim GC geht das halt im cocooner. :faint:
 

Olivetti

Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
11.697
das liegt auf der hand. der raw bearbeiter ist ja erst frisch implementiert.
 

Bozol

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
2.343
Für alle die mal in Luminar reinschnuppern wollen gibts momentan die Vorgängerversion Luminar 3 for free. Klick
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOJOTE

wegus

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
16.906
Moin,
ich habe festgestellt, dass ich noch alte Web-Galerien in Flash habe...und die kann man natürlich beizeiten kaum noch jemandem zeigen! Daher suche ich einen Generator für HTML/Javascript basierte Web-Galerien beliebiger Bilder. Fündig geworden bin ich bisher bei jAlbum: https://jalbum.net/de/ welches es für alle die von mir genutzten Betriebssysteme gibt (Mac/Linux/Win). Da ich aber aus dem Thema eben länger raus war, hier vorab die Frage in die Runde: gibt es da ggf. noch andere Alternativen oder ist jAlbum, das too to buy ?

Für Tipps und Links bin ich dankbar. Vorhanden: Mac: Affinity Photo, Linux: Darktable.