Ich suche ein Programm (Bildbearbeitung usw)! - Sammelthread

miss.moxy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2004
Beiträge
6.631
Liebe Leute!

Wer aufgrund dieser tollen, extra oben angepinnten Liste:

Wichtig: PROGRAMME - Bildbearbeitung/Grafik/Layout
https://www.macuser.de/threads/welche-programme-gibt-es-fuer-mac-os-x.699649/#post-8190291

sich immer noch nicht sicher ist, welches Programm denn für
Bildbearbeitung oder dergleichen das Richtige für ihn ist, der
kann sich hier zu Wort melden.

Regeln:

  • Erst selber suchen und recherchieren. Tipps und Links gibt es schon genug hier im Forum!
  • clonie schrieb:
    Jeder Doppler zu dieser Liste wird kommentarlos gelöscht,
    es sei denn sie enthält relevante Informationen für den TE.
    d.h. reine Nennungen von Programmen – ohne Erklärung/Ergänzung für den jeweiligen speziellen Suchfall – sind sinnlos und werden entsorgt.
  • Bitte haltet den Thread übersichtlich und vermeidet unnötige Diskussionen.
  • Neue Programme, die nicht in der Liste sind bitte per PN uns melden, damit wir diese ergänzen können.

Anmerkung für Switcher:
Es gibt oft keine 1:1-Entsprechung für Eure gewohnten Programme.
Gebt Euch ein bisschen Zeit und seid offen für Neues. :)



Danke für die Aufmerksamkeit und viel Erfolg beim Suchen,
clonie & miss.moxy
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rockclimber

Mitglied
Mitglied seit
05.07.2007
Beiträge
94
Software Verzerrungseffekt (Tonneneffkt)

Hallo zzammen,

dies ist zwar keine reinrassige Mac-frage, aber vielleicht weiß doch jemand Rat:

Bin auf der Suche nach einer Software die die bekannten Verzerrungseffekte auch Tonneneffkte genannt, hervorgerufen durch extrem große Weitwinkel beim fotografieren, wieder beseitigt, bzw. "gerade rechnet".

Natürlich eine software für mein Macbook....:))).

Vielen Dank im voraus und beste Grüße.
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
In Photoshop gibt‘s einen Filter, falls Du den hast. Ansonsten würde ich einwenig googlen.
 

ge2r

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
133
PTLens kann das.

Es gibt es als standalone-version und als Plugin für Photoshop, Aperture, etc.

Sehr einfach, wirksam und günstig.
 

blackhawk 4

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2006
Beiträge
301
Photo Scape, etc. fürn Mac

Hallo

Ich suche programme mit denen ich bilder von mir richtig stylisch und EINFACH bearbeiten kann. Coole Foto effekte, mehrer bilder in einem bild anordnen, texte hinzufügen, etc

Für Windows gibs Photo Scape und KA was noch
Was hat der Mac zu bieten???

Die Fotos will ich dann in ein Soziales Netz stellen
WO meine freunde auch alle angemeldet sind
 

Langeweile

Mitglied
Mitglied seit
20.09.2004
Beiträge
709
Hallo,

ich suche ein Slideshow-/Diashow-Programm für den Mac!
Ich habe die Trial-Version von FotoMagico schon ausprobiert, jedoch hat es zwei Dinge nicht, die ich gerne hätte:

1. zufällige Auswahl der Bilder (nicht nur nach eingegebener Reihenfolge oder nach Dateinamen usw.), also wie Shuffle beim iPod (hat FotoMagico nicht!)

2. Möglichkeit, Bilder in der Diashow sowohl in gewissem Zeitabstand zu wechseln, als auch per Klick (beides gleichzeitig - bei FotoMagico geht nur entweder Klick oder Zeitdauer)

Wer kennt ein gutes Diashow-Programm für den Mac, dass diese Funktionen erfüllt?
 

Hans VII

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
1.463
ich denke xee kann das was du suchst...

*linksuch*

bitte sehr
 

Hans VII

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
1.463
iphoto 6 nicht...

keine ahnung wie es bei der neueren verison ist...
 

Langeweile

Mitglied
Mitglied seit
20.09.2004
Beiträge
709
ich denke xee kann das was du suchst...

*linksuch*

bitte sehr


Danke für den Tipp, das Programm ist klasse!
Leider wird das Fenster bei der Slideshow auf die aktuellen Bildmasse gestutzt und unten werden Bildinfos angezeigt.
Weisst Du, wie man die Bilder in Full Screen Version (auf schwarzem Hintergrund, quasi wie eine PowerPoint-Präsentation) ansehen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans VII

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
1.463
du kannst die show im fullscreenmodus laufen lasse (cmd + f, oder view>full screen)
 

marco312

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Hallo,

ich suche ein Slideshow-/Diashow-Programm für den Mac!
Ich habe die Trial-Version von FotoMagico schon ausprobiert, jedoch hat es zwei Dinge nicht, die ich gerne hätte:

1. zufällige Auswahl der Bilder (nicht nur nach eingegebener Reihenfolge oder nach Dateinamen usw.), also wie Shuffle beim iPod (hat FotoMagico nicht!)

2. Möglichkeit, Bilder in der Diashow sowohl in gewissem Zeitabstand zu wechseln, als auch per Klick (beides gleichzeitig - bei FotoMagico geht nur entweder Klick oder Zeitdauer)

Wer kennt ein gutes Diashow-Programm für den Mac, dass diese Funktionen erfüllt?
Schau dir mal iView MediaPro an das ist echt klasse.
 

knollibolli

Mitglied
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
1.825
iphoto 6 nicht...

keine ahnung wies bei der neueren verison ist...
iphoto 08 hat, wie die Vorgänger-Version in Tiger eine sehr angenehme und flüssige Diashow-Funktion mit allen Schikanen (KenBurns, iTunes, Übergänge, usw...). Zeitintervalle können eingegeben werden und bei Bedarf mit den Pfeiltasten übergangen werden.
 

Hans VII

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
1.463
iphoto 08 hat, wie die Vorgänger-Version in Tiger eine sehr angenehme und flüssige Diashow-Funktion mit allen Schikanen (KenBurns, iTunes, Übergänge, usw...). Zeitintervalle können eingegeben werden und bei Bedarf mit den Pfeiltasten übergangen werden.
so manches kann iphoto schon, aber die schikane random, wie in xee gibts mit iphoto nicht (wie gesagt, ich kenne nur version 6) ;)
 

knollibolli

Mitglied
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
1.825
So stellt man es in iPhoto 08 ein. (Bild im Anhang)
 
Zuletzt bearbeitet:

Langeweile

Mitglied
Mitglied seit
20.09.2004
Beiträge
709
So stellt man es in iPhoto 08 ein. (Bild im Anhang)
Super, vielen Dank! Ich kannte iPhoto bisher nur als Photo-Archivierungssoftware - spitze!

Eine Frage: gibt es bei iPhoto auch eine Einstellungsmöglichkeit für zufällige Bildreihenfolge (Shuffle)?
edit: Ich hab's nun rausgefunden - am besten keine DiaShow erstellen, sondern einfach den Ordner anwählen, auf "Play" (Dreieck) drücken, dann öffnet sich eine Option für die zufällige Wiedergabe!
 
Zuletzt bearbeitet:

HJOrtmann

Mitglied
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
527
gelöscht wegen eigener Dummheit ;)

edit: tut mir leid, ich wusste nicht, dass du das schon gelesen hattest - jetzt sind die unscharfen screenshots weg... aber ich stell mal auf png zurück, evtl. ist das ja der Unterschied...
 
Zuletzt bearbeitet:

knollibolli

Mitglied
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
1.825
Ich habe Version 7.1 (347), also eher eine, die älter ist als Deine. :kopfkratz:

Warum Dien Screenshots unscharf sind? Evtl. liegst daran, dass Du sie auf max. 600 x 600 px und 70 KB runterkomprimieren musst. Meine Screenshots werden als png-Datei erstellt, kann man aber sicherlich irgendwo einstellen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

knollibolli

Mitglied
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
1.825
Super, vielen Dank! Ich kannte iPhoto bisher nur als Photo-Archivierungssoftware - spitze!

Eine Frage: gibt es bei iPhoto auch eine Einstellungsmöglichkeit für zufällige Bildreihenfolge (Shuffle)?
edit: Ich hab's nun rausgefunden - am besten keine DiaShow erstellen, sondern einfach den Ordner anwählen, auf "Play" (Dreieck) drücken, dann öffnet sich eine Option für die zufällige Wiedergabe!
Genau! Die iApps sind echt super... das Problem mit Ihnen ist, dass

1. Die User offenbar seltenst die Manuals dazu lesen und
2. Sie beim Start so unscheinbar wirken.

Bei einer vergleichbaren Windows-Applikation würden da 127 Knöpfchen, Regler und Optionsfelder sein...;)
 

blackhawk 4

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2006
Beiträge
301
allo

Ich suche programme mit denen ich bilder von mir richtig stylisch und EINFACH bearbeiten kann. Coole Foto effekte, mehrer bilder in einem bild anordnen, texte hinzufügen, etc

Für Windows gibs Photo Scape und KA was noch
Was hat der Mac zu bieten???

Die Fotos will ich dann in ein Soziales Netz stellen
WO meine freunde auch alle angemeldet sind