"Hackintosh" - Was haltet ihr davon???

Diskutiere das Thema "Hackintosh" - Was haltet ihr davon??? im Forum Ältere Apple-Hardware.

Schlagworte:
  1. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.466
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.994
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ich fand eigentlich Tiger und Leopard ebenso stabil wie Snow Leopard.
     
  2. Bitcruncher

    Bitcruncher unregistriert

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    3.659
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Ich hatte eigentlich nie Probleme mit einer der Betriebssystemversionen...
     
  3. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.466
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.994
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Probleme vielleicht nicht wirklich aber Lion war echt schon zäh.
    Bei Panther bin ich zum Mac gekommen, das war noch etwas zickig.
     
  4. Bitcruncher

    Bitcruncher unregistriert

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    3.659
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Was heisst bitte zäh ????
     
  5. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.466
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.994
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Bei Lion hatte ich immer das Gefühl, dass das mit angezogener Handbremse und im Rückwärtsgang unterwegs war. Die Programme öffneten sich langsamer, und auch Berechnungen dauerten länger, das OS hat schlicht merklich mehr Resourcen benötigt als SL. Das wurde erst mit Mountain Lion wieder besser.
     
  6. McBuk

    McBuk Mitglied

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    1.379
    Mitglied seit:
    10.04.2016
    Das kann ich so komplett bestätigten. Zumindest war das ab Launch so mit Lion. Auf allen Macs, mit denen ich seinerzeit gearbeitet habe. Fühlte sich im wahrsten Sinne des Wortes zäh an. Etliches funktionierte auch nicht. Das wurde zu einer Update-Hopperei. Wie aktuell bei High-Sierra.

    Habe dann weitere Updates übersprungen (weils zunächst nicht besser wurde), um dann aber von Mountain Lion positiv überrascht zu sein und auch endlich das Upgrade zu machen. Hab danach auch erst mit Yosemite wieder gewechselt.

    Von Yosemite hoffte ich jetzt mit High-Sierra auch auf den Sprung a la 'Mountain-Lion'. Hust! War wohl nix. :rolleyes: ;)
     
  7. Heinz Wiegandt

    Heinz Wiegandt Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    09.08.2007
    Ja, seit einiger Zeit haben wir hier in Krefeld einen realmarkt der umgebaut wurde und jetzt Markthalle heisst, aber immer noch zur real-Gruppe gehört.
    Dort kann man Macs kaufen. Auch im Onlinestore kann man Macs kaufen, aber das ist nicht alles real sondern von dritt-Händlern die dort verkaufen.
    Siehe dazu auch die Pressemeldungen bezüglich Wehrmachtskleidung im real online Store
     
  8. Istari 3of5

    Istari 3of5 Mitglied

    Beiträge:
    7.611
    Zustimmungen:
    1.679
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Wobei die Preise bei real online oft gnadenlos überzogen sind. bspw. Echo Dot für 140€ statt 59€ bei Amazon direkt. ;)
     
  9. Bitcruncher

    Bitcruncher unregistriert

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    3.659
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Ey....Geiz ist geil.....
    Merkt doch keiner von den Flachtüten die dort einkaufen :)
     
  10. Istari 3of5

    Istari 3of5 Mitglied

    Beiträge:
    7.611
    Zustimmungen:
    1.679
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Scheint tatsächlich so zu sein. Als ich das Angebot bemerkt habe waren noch zwei auf Lager. Einen Tag später nur noch einer. Irgendein Trottel kauft sowas anscheinend immer. ;)
     
  11. McBuk

    McBuk Mitglied

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    1.379
    Mitglied seit:
    10.04.2016
    Den etwas ruhenden Thread muss man einfach etwas motivieren. Letzte Tage noch an einem Hack gesessen und war schlicht begeistert... :)







    Und weils grade so schön ist, darf auch ein Self-tuned-iMac eigentlich nicht fehlen...

     
  12. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.466
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.994
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ja, Hackintoshs haben schon ihren Vorteil. Meiner hat knapp 300 Euro gekosten...davon ca. 150 für die Grafikkarte...hat die Power eines MP3.1 (i7 870 bildet das Herz) und ist damit praktisch der stärkste Mac hier im Hause.
     
  13. danicatalos

    danicatalos Mitglied

    Beiträge:
    458
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    100
    Mitglied seit:
    04.07.2010
    Gibt es eigentlich (z. Bsp. Tonymac) noch diese Listen, welche Boards, GraKas etc am Besten, nach Möglichkeit oob (ohne zus. Treiber oder Gefrickel) funktionieren?
     
  14. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    1.054
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    394
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Ich habe gerade die passende Webseite gefunden
     
  15. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.466
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.994
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ja, das hast du eigentlich auf allen besseren Hackintosh-Seiten. Man muss sich halt ein wenig einlesen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...