Eingefleischter Apple-Nutzer schielt neidvoll auf Galaxy Hardware-Leistungen...

MacNormalo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
506
Mit meinem Apple-Universum bin ich zufrieden. Seit Jahren nutze ich ein iPhone 6S+ und halte es für mich persönlich für einen Sweet-Spot. Selbst die ganz neuen 12-er sind zwar klar besser, aber wenn ich genau überlege, in meiner Praxis eben doch deutlich nicht soviel, dass es mich für einen Austausch zu hohem Preis motiviert. Weil sie letztlich eben nichts fundamental Neues bieten, sondern nur ein bisschen mehr und/oder besser...

Wenn ich allerdings auf die neuesten und besten Galaxies gucke, dann wäre da schon einiges, was mich grundsätzlich zu einem hohen Austausch-Preis motivieren könnte:
a) z.B. bei den Galaxy S20 FE oder Note 20 eine sehr überlegene Kamera und deutlich grösseres Display bei sogar etwas kleinerer Grösse und Gewicht.
b) bei dem Galaxy Z Fold2 5G die tollen riesigen Bildschirme, wobei es gleich gross und zwar dicker, aber nur etwas schwerer als mein 6S+ ist, auf jeden Fall aber genauso gut für mich in der Hosentasche "tragbar".

Jetzt kommt natürlich das grosse Aber, wegen dem ich hier überhaupt gepostet habe: Ich kann mir kaum vorstellen, IOS 14 aufzugeben und in eine Windows/Android-Welt zu wechseln, wo alles komplizierter (mindestens anders) ist. Und eben nicht so leicht und automatisch integriert wie beim iPhone. Alleine wenn man sich die chaotische Samsung-Webseite ansieht, dann ahnt man schon, wie das auf den Galaxies bei Windows/Android werden könnte. Sage ich mal so, obwohl ich es natürlich nie ausprobiert habe...

Was meint Ihr dazu?
 

MrBaud

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
3.373
Ich sehe die Vorteile nicht bei den Galaxies....
Allerdings mache ich mit meinem Handy auch keine Profifotos....
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
827
a) z.B. bei den Galaxy S20 FE oder Note 20 eine sehr überlegene Kamera und deutlich grösseres Display bei sogar etwas kleinerer Grösse und Gewicht.
Verstehe ich nicht. Ein großes Display bekommst du mit dem iphone 12 Pro Max auch. (6,7 Inch, genau wie das Note 20). Hast du schon Vergleiche der Kameras zwischen iphone und dem S20 oder dem Note? Kann doch jetzt noch keiner sagen.

b) bei dem Galaxy Z Fold2 5G die tollen riesigen Bildschirme, wobei es gleich gross und zwar dicker, aber nur etwas schwerer als mein 6S+ ist, auf jeden Fall aber genauso gut für mich in der Hosentasche "tragbar".
Keine Ahnung wie du dieses Smartphone mit einem iPhone vergleichen willst. Das sind zwei völlig unterschiedliche Konzepte.
 

MrBaud

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
3.373
Wenn Du das für die Geräte (ohne Softwareberücksichtigung) tatsächlich so siehst, dann empfehle ich eine Brille. Wird übrigens voll von der Krankenkasse übernommen... :cake:
Wenn ich nen großen Bildschirm will,dann nehme ich mein ipad Pro und für meine Fotos ist die iPhone Kamera mehr als ausreichend.
Ich sehe da gar keinen Bedarf für mich
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.939
Wenn Du das für die Geräte (ohne Softwareberücksichtigung) tatsächlich so siehst, dann empfehle ich eine Brille.
Dann solltest du allerdings auch erzählen, warum deine Augen das so anders sehen. Ich sehe momentan, da keine objektiven, falls es so etwas gibt, test zwischen den Geräten gibt, keinen Vorteil bei den galaxy’s und der geringe Erfolg der zur Zeit mit den faltbaren Geräten eingefahren wird spricht auch nicht gerade für deine Thesen.
ansonsten, Wechsel, die angesprochenen Geräte sind gut, neben Samsung gibt es ja auch noch weitere, die ggf. dir noch besseres bieten, oneplus oder Huawai oder auch die Pixels von Google.
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
1.562
@MacNormalo

Ich denke nicht, dass ich dir hier die Entscheidung iOS vs. Android abnehmen kann.

Wenn du zufrieden mit deinen Apple-Geräten bist, bleib ruhig dabei. Natürlich, andere Mütter haben auch schöne Töchter. Aber diese Vorteile gibt es nicht ohne Schattenseiten.

Mein Tipp: Mach dir eine Tabelle mit Pros und Contras von iOS links und Android rechts. (Vier Spalten also.) So bekommst du einen Überblick, welche Vorteile besonders hervorstechen bzw. welche Schattenseiten du am ehesten verdauen könntest.

So mache ich es immer bei schwierigen Kaufentscheidungen.
 

MrBaud

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
3.373
Irgendwie habe ich hier wohl in eine Apple-Fanboys-Blase reingepiekst... Mea culpa, mea maxima culpa... :hamma:
Warum fragst Du überhaupt wenn Du keine Antworten die nicht Deiner Meinung entsprechen, verträgst ?

Ich nehme mein Handy unterwegs mit und dann habe ich keinen Bedarf für nen großen Bildschirm....je kleiner das iphone dann ist umso besser
 

MacNormalo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
506
Warum fragst Du überhaupt wenn Du keine Antworten die nicht Deiner Meinung entsprechen, verträgst ?
Lesen kann manchmal deutlich helfen: in meinem Start-Post hatte ich mich um eine abgewogene Wahrnehmung mit Plusses und Minusses (auf beiden Seiten) bemüht. Aber selbst das scheint hier für einige schon ketzerisch... o_O
 

MrBaud

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
3.373
Lesen kann manchmal deutlich helfen: in meinem Start-Post hatte ich mich um eine abgewogene Wahrnehmung mit Plusses und Minusses (auf beiden Seiten) bemüht. Aber selbst das scheint hier für einige schon ketzerisch... o_O
Du führst die Kamera und den großen Bildschirm an.....
Das sind für mich keine Pluspunkte die ich bei meinem Handy benötige
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.466
Was meint Ihr dazu?
Nichts... eigentlich. :sneaky:

Da haut unser Beta-Kübler wieder einen raus... du kennst also schon die Kameratests vom iPhone 12 Pro max, wo es gnadenlos gegen die Samsung Galaxy Geräte verloren hat. Hast du auch ne Quelle dazu? :unsure:

Wüsste nicht, dass die Kamera vom Galaxy oder Note dermassen besser sein sollen, auch nicht in den Tests.

Das Note wäre das einzige Samsung, welches ich mir zulegen würde... wegen dem Stift, ansonsten kein Reizauslöser. :cautious:

Das Fold ist ja wohl immer noch im Versuchsstadium, der erste Versuch war ja kläglich an die Mauer gefahren. Apple wird hier bei diesem Format sicher ebenfalls ein iPhone anbieten, wenn sie soweit sind.

Also... eigentlich eher IOS oder Android, statt iPhone oder Samsung. ;)
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.466
Lesen kann manchmal deutlich helfen: in meinem Start-Post hatte ich mich um eine abgewogene Wahrnehmung mit Plusses und Minusses (auf beiden Seiten) bemüht. Aber selbst das scheint hier für einige schon ketzerisch... o_O
Aus deiner Sicht, die eh sehr verzerrt ist, sind das Plus und Minus, ich kann da nicht viel erkennen. Beim Note und Fold wegen der Philosophie vielleicht... wegen Stift und Klappformat, aber dass wars dann auch.

Hör mal mit dem blöden Apple Fanboy und ketzerisch auf, ist ziemlich dämlich. Entweder du akzeptierst andere Meinungen oder du lässt es.
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
827
Wenn Du das für die Geräte (ohne Softwareberücksichtigung) tatsächlich so siehst, dann empfehle ich eine Brille. Wird übrigens voll von der Krankenkasse übernommen... :cake:
Was sollen immer diese Beiträge mit diesen dämlichen Seitenhieben? Der Kuebler kommt wieder durch... Hatte eigentlich gehofft dass du damit aufhörst. Aber geht anscheinend nicht.