Der Mac Pro Grafikkarten Thread, ab Mac Pro 1.1 bis 5.1...

Diskutiere das Thema Der Mac Pro Grafikkarten Thread, ab Mac Pro 1.1 bis 5.1... im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

Schlagworte:
  1. SirVikon

    SirVikon Mitglied

    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    807
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Das Problem hatte ich auch ... habe dann den PCI Lüfter Sensorbasiert eingestellt auf PCIE Ambient und jetzt surrt der meist bei 800 und nur beim zum Beispiel Starcraft 2 spielen geht der höher.
     
  2. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    1.396
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Habe jetzt wieder die GTX660 drin, und da macht er es nicht. Da bleibt er bei zwischen 800-1100 RPM. Was hast du den als Werte stehen?

    Ich habe nur CPU sensorbasiert laufen, weil 90 Grad finde ich doch recht hoch.
     
  3. SirVikon

    SirVikon Mitglied

    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    807
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Das sind meine Einstellungen für PCI und damit dümpelt die Drehzahl im Idle bei 800 und erst bei etwas Last geht der Lüfter auf 1100-1200 hoch.
    Bildschirmfoto 2018-04-13 um 13.52.30.png
     
  4. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.598
    Zustimmungen:
    8.675
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Mein Lüfter dreht beim starten auf 2000rpm auf - lässt dann aber gleich wieder nach ...
     
  5. b25

    b25 Mitglied

    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    22.04.2007
    Sorry aber ich hab nochmal ne Frage zur Stromversorgung der wohl neuen Grafikkarte meiner Wahl RX580.
    Vielleicht können @Fl0r!an oder @Dextera nochmals helfen....

    Also – wenn ich nicht ganz doof bin, hat der Mac Pro 5,1 zwei 6-Pin Stromanschlüsse für die Grafikkarte, oder?
    Zumindest out of the Box, also wenn man so wie ich keine anderen Stromkabel etc. verlegt hat, richtig?

    Die RX580 braucht aber einen 8-Pin Stromanschluss, richtig?

    Man braucht also einen Adapter der die zwei 6-Pin Kabel zu einem 8-Pin macht, oder?
    Diesen hier hat @Dextera verlinkt, der sollte das sein:
    https://www.ebay.de/itm/PCI-E-Y-Str...196634?hash=item3abbb35a5a:g:I0MAAOSwfi9Zr8uG

    Aber braucht man nicht auch noch eben die zwei 6-Pin Stromkabel erstmal?
    Oder zumindest eines?
    Denn wenn man – so wie ich – seine Standard-AMD-Karte, die beim Kauf im Mac Pro drin war (bei mir eine Radeon HD 5770), ersetzt, hat man ja nur ein 6-Pin Kabel.

    Oder bin ich falsch?



    Und um die Verwirrung perfekt zu machen, habe ich mir soeben nochmal den Beitrag von @KingROFL eine Seite vorher angesehen.
    Wenn ich ihn richtig interpretiere, hat der MacPro keinen Standard 6-Pin Stromanschlüsse, sondern sogenannte MINI 6-PIN......


    Vielleicht kann also einer von Euch Profis nochmal zusammen fassen, welche Kabel man alles braucht, um neuere Karten wie eben die RX580, die 8-PIN Strom brauchen mit den zwei von Apple zur Verfügung gestellten 6-Pin Anschlüsse auf dem Mainboard zu betreiben.

    Wäre SUPER von Euch!!!

    DANKE DANKE DANKE für Aufklärung :)
     
  6. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    1.396
    Mitglied seit:
    02.10.2006
  7. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.598
    Zustimmungen:
    8.675
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Und genau das soll man nicht machen - sofern die Karte die entsprechende Leistung auch abruft.

    Ein 6Pin liefert 75W - ein 8Pin 150W. Der PCIe Port selbst liefert auch nochmal 75W (kann im Bedarfsfall aber auch mehr).
    Sprich eine Karte mit 1x8Pin will wohl 75+150 = 225W haben im Maximalfall. Genaue Spezifikationen sind beim Hersteller einzuholen. Meine Karte läuft auch wenn ich sie nur in den PCIe Port stecke. Im Idle. Würd ich dann nen Benchmark starten würds wohl düster werden sobald die Karte mehr Saft braucht.

    Ein 6Pin->8Pin Adapter macht nichts anderes als 2x Masse mehr anzulegen, deswegen kommen nicht mehr Leitungen von Zauberhand irgendwoher. Man rüstet halt mechanisch um, da kannst auch gleich nur den 6Pin in den 8Pin Connector stecken :D

    Wenn, dann macht man sich nen ordentlichen 8Pin. Und zwar in dem man die BEIDEN 6Pin zu EINEM 8Pin zusammenfasst.

    Der von mir verlinkte Adapter macht aus 2x6Pin -> 1xPin. Apple allerdings verbaut am Mainboard 2xMINI6Pin. Jetzt braucht man entweder vorher noch 2 Kabel, die einem aus Mini6Pin -> Normalen6Pin machen - oder man kauft gleich ein (auch verlinktes Aliexpress) Kabel, welches aus 2xMini6Pin -> 1x8Pin macht.
     
  8. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    1.396
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Meine Karte hat 1x6 und 1x8, nach der Rechnung müsse ich ja 300Watt vorhalten. Die Karte verbraucht aber maximal laut Wiki 195 Watt.
     
  9. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.598
    Zustimmungen:
    8.675
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Der Satz steht nicht so ganz grundlos da ;) Manchmal sind die Stecker auch ne „Designentscheidung“ oder was weiß ich. Mir dient das als Indikator, so seh ich auf den ersten Blick was benötigt werden KÖNNTE. Was es dann wirklich ist -> siehe Zitat.
     
  10. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.658
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    3.163
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Wenn ich die Wahl hätte würde ich Lasten auch stets versuchen auf mehrere Rails zu verteilen. Verringert ja die Verlustleistung, die ja im Quadrat eingeht.
     
  11. b25

    b25 Mitglied

    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    22.04.2007

    Danke @Dextera
    Du meinst dieses Kabel – damit bin ich in jedem Falle auf der sicheren Seite, oder?
    https://de.aliexpress.com/item/Dual...8-Pin-Video-Card-Power-Cable/32822042322.html
     
  12. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.598
    Zustimmungen:
    8.675
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Ja. Das meinte ich. Qualitativ hatte ich das Teil nun nicht in der Hand - aber sollte schon passen. Sparst dir halt vorher die beiden anderen Kabel wie ich sie habe damit.
     
  13. b25

    b25 Mitglied

    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    22.04.2007
    Danke!

    Sind diese Aliexpress Sachen gut von der Qualität her?
    Hast Du oder jemand anderes Erfahrung damit?

    Bei Amazon gibt es auch solche Kabel – aber hier gibt es zig Kommentare dass Netzteile abgeraucht sind weil wohl die Pin-Belegung falsch wäre?
    https://www.amazon.de/gp/product/B019U5GFVI/ref=ox_sc_mini_detail?ie=UTF8&smid=A2Z8X3U6OEWOVA&th=1
     
  14. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.598
    Zustimmungen:
    8.675
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Als würdest du fragen ob die eBay Sachen gut sind. AliExpress ist doch nur die Plattform auf der du einkaufst.

    Welche Qualität das Kabel hat weiß ich nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass du auch hier bei Amazon ein China-Kabel bekommst, schätze ich als sehr hoch ein.

    Wer sich echt nicht traut checkt das Kabel halt durch (oder lässt checken) bevor er es einsetzt. Laut Bildern ist zumindest der Querschnitt der Kabel nicht zu gering, die Verarbeitung mit dem Mantel wirkt sauber. Ob das wirklich der Fall ist - muss man halt testen ;)
     
  15. KingROFL

    KingROFL Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    23.10.2008
    Servus, ich hatte das selbe Problem bei meiner neuen GTX 1080 und hatte keinen Bock drei Wochen auf mein Kabel zu warten. Ich habe dieses Kabel gekauft. Versand aus Deutschland und soweit ist mein Rechner auch nicht abgebrannt. Kann ich nur empfehlen. Dafür brauchst du aber - wie du schon richtig sagst - die bei dir wahrscheinlich schon vorhandenen zwei PCI-mini 6pin auf normal 6 pin Kabel. Die selben Kabel wie für eine Standard 5770. Das Auftreiben einer Einkabellösung kannst du vergessen. Ich konnte zumindest von den Bildern her nicht Hundertprozent davon ausgehen, ob es sich wirklich um PCI mini 6pin Kabeln handelt oder einfach nur standard 6 pin Kabel. Der Stecker, den ich dir verlinkt habe, ist wirklich die entspannteste und schnellste Lösung.

    Solltest du noch die Mini6 Pin Kabel brauchen, würde ich dir empfehlen die beim selben Shop zu kaufen. Die hier . Dann kommt beides aus dem "selben Hause" ;) Wahrscheinlich sind es wirklich alles die selben Kabel aus der selben Fabrik, aber safe ist safe.

    Das scheint bei neueren Grafikkartenmodellen im Mac Pro sowie auch bei Hackintoshes normal zu sein. Man muss, wie SirVikon schon richtig sagt, den PCI Lüfter so einstellen, dass er auf die PCIAmbient Temperatur reagiert. Hier ist ein Link, der das näher beleuchtet (englisch).
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...