1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Der Anfänger und spontane Fragen Thread - Teil 5

Diskutiere das Thema Der Anfänger und spontane Fragen Thread - Teil 5 im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    12.488
    Zustimmungen:
    3.753
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Wenn ich nicht ganz falsch liege, gilt das aber auch nicht immer. Solange nämlich macOS bzw. der Finder ein Symbol (für die Symbolansicht oder die große Listenansicht) aus einer Vorschau des Inhalts herstellt, würde das auch das generische Adobe-Symbol überlagern. Dieserart macOS-Symbolerzeugung müsste dann also ebenfalls ausgeschaltet werden.
     
  2. Blaubeere2

    Blaubeere2 Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    286
    Mitglied seit:
    06.01.2015
    Da könntest du Recht haben, fa66. Daran habe ich nicht gedacht. Aber ich meine, im Bild von chill24 auch die generischen Symbole der Vorschau.app zu erkennen.
     
  3. chill24

    chill24 Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.03.2012
    Nein, ich nutze die Standard Vorschau, hat denn Adobe PDF irgendwelche Vorteile außer dass Das Symbol sich ändert?

    Kann man denn grundsätzlich die Standard Icons ändern? Meine jetzt nicht einzelne für jeden Ordner sondern komplett z.b. für alle Blauen Ordner oder für alle Excel oder jpg. Dateien?
     
  4. karloh

    karloh Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    24.01.2010
    ...

    Für mich ist für ein PDF Akrobat Reader die richtige Anwendung, die mir dann auch angezeigt, daß z.B. die Formatierung stimmt.
    Ich habe keinen Drucker und wenn ich etwas gedrucktes brauche, speichere ich mir die Datei auf einen Stick und geh zum Copyshop,
    da muß sie dann als PDF vorliegen, und so weiß ich auch, der Druck stimmt.


    Keine Ahnung, ob das geht. Für mich würde es jedoch keinen Sinn machen, wär ja fast wie ne eigene Geheimsprache, die sonst keiner versteht.
    Aneinander vorbei reden wär vorprogrammiert.
     
  5. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    10.038
    Zustimmungen:
    3.097
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Seit wann ist das Icon in irgendeiner Form entscheidend, wenn man über etwas redet? Vielleicht im Kindergarten, aber Erwachsene benutzen Dateinamen.
     
  6. Blaubeere2

    Blaubeere2 Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    286
    Mitglied seit:
    06.01.2015
    @Schiffversenker
    Ich verstehe nicht, was dieser verbale Angriff von dir jetzt soll (von wegen Kindergarten).

    Es gibt Menschen, die orientieren sich halt visuell. Für die ist es wichtig, dass das Icon die richtige Farbe hat. Das kann ich nachvollziehen. Sicherlich sind die Dateinamen sehr wichtig, bei einer Vielzahl von Dateien bedarf es aber mehrerer Unterscheidungskriterien - das Icon kann eines davon sein (muss es aber nicht zwangsläufig).
     
  7. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    10.038
    Zustimmungen:
    3.097
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Es geht nicht darum, wie Leute sich orientieren, sondern wie sie dann kommunizieren - davon hat Karloh geredet.
    "Das grüne Dings da in der Ecke" statt "die Datei x", das ist Kindergartenniveau.
     
  8. Blaubeere2

    Blaubeere2 Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    286
    Mitglied seit:
    06.01.2015
    Ich meine, dass das für alle nicht oder nicht so ohne Weiteres geht. Für einzelne Dateien und Ordner geht das über das Informationsfenster. Meiner Meinung nach ist es sinnvoller, die Darstellungsoptionen zu nutzen und dort die Möglichkeiten des Gruppierens und Sortierens zu nutzen. Zum Beispiel gruppieren nach Art und sortieren nach Dateinamen.

    Vielleicht helfen dir für den Anfang diese Seiten bei deinen Fragen weiter:

    https://www.macprime.ch/tipps/article/symbolvorschau-macos-finder-icons-erkennen-pdf-seiten

    https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mchldaafb302/mac

    https://www.heise.de/mac-and-i/tipp...macOS-immer-oben-anzeigen-lassen-3998537.html

    https://www.maceinsteiger.de/how-to/dateitypen-immer-mit-programm-offnen/
     
  9. karloh

    karloh Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    24.01.2010
    ist das verständlich?

    Bildschirmfoto 2019-05-12 um 19.13.41.png
     
  10. Jenrayha

    Jenrayha Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2019
    Hallo ihr,

    ihr wisst doch bestimmt ob ich in Numbers auf dem iPad mit dem Apple Pencil, also handgeschriebenen Text, umwandeln kann in normalen Text?

    Liebe Grüße
     
  11. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.994
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Geht IMHO nicht. Eine App wie GoodNotes kann das mit innerhalb von GoodNotes geschriebenen Text.
     
  12. Jenrayha

    Jenrayha Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2019
    Danke dir, ich hatte das schon fast befürchtet.
     
  13. Laalemanita

    Laalemanita Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Hallo zusammen,
    ich habe seit ein paar Monaten eine Airport Express, die ich damals gebraucht gekauft habe. Ich nutze sie ausschließlich, um Musik an meine Stereoanlage zu streamen (Internetradio).
    Seit ein paar Tagen habe ich nun ständig Aussetzer bzw. immer mal wieder Verlust der Tonqualität (Rauschen) - das fällt genau damit zusammen, dass eine Nachbarin mich gebeten hat, mein WLAN mit nutzen zu dürfen. Daher ist es eigentlich relativ logisch, dass es daher kommt! Ich möchte nur absolut sicher gehen, bevor ich die Erlaubnis wieder zurück nehme (das arme Mädel ist Studentin und kann sich keine eigene Leitung leisten): gibt es irgendeine Variante, bei der das Problem nicht mit dem geteilen WLAN sondern mit etwas anderem zusammen hängt? Wie gesagt, die Airport Express wurde gebraucht gekauft und der Zeitpunkt könnte natürlich ein dummer Zufall sein...
    Und falls ja, hat jemand eine idiotensichere Anleitung, wie ich das feststellen kann?
    Danke!
     
  14. Raumfahrer

    Raumfahrer Mitglied

    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Habe vor Jahren in einer WG ähnliche Erfahrungen gemacht als eine neue Mitbewohnerin einzog. Seitdem gab es unregelmäßige aber häufige Abbrüche, manchmal mehrmals in einem Lied. Sie war nur mit ihrem Smartphone im Wlan, ich glaube es war ein Samsung. Da half nur das gute alte Kabel.
     
  15. starkiter

    starkiter Mitglied

    Beiträge:
    1.587
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    137
    Mitglied seit:
    07.04.2009
    Die erste Frage welchen Router benutzt du und welche AirPort Express die mit einem Stromkabel 2Generation oder hat diese den Stromstecker im Gehäuse?
    Beim Router kann man in der Regel ein Gastnetzwerk einstellen und wenn dein Router das kann würde ich dort den Funkbereich festlegen.
    Sag uns mal welchen Router du hast dann gibt es mehr Informationen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...