iPad Das neue iPad Pro

Diskutiere das Thema Das neue iPad Pro im Forum iPad

  1. gruenlich!

    gruenlich! Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Servus,

    überall lese ich von 5 Mikrofonen im neuen iPad Pro 2018, doch nirgends finde ich einen expliziten Hinweis auf die Fähigkeit der Stereoaufnahme bei Videoaufnahmen. Selbst bei der Übersicht der technischen Spezifikationen auf der Apple Website fehlt dieser Hinweis. Beim iPhone XS ist das extra bei den Kamerafunktionen aufgeführt.

    Kann mir das jemand aus eigener Erfahrung sicher beantworten?

    Danke,
    gruenlich!
     
  2. Flooo

    Flooo Mitglied

    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Hi,

    ich schwanke zwischen dem smart folio und smart keyboard folio.

    Was mich etwas vom keyboard abhält ist das ich meistens das keyboard nach hinten klappen werde um das ipad direkt mit dem fi ger zu bedienen. Hat man dann nicht immer die finger die das ipad halten hinten auf den tasten liegen?

    Ich will auch nicht das smart folio immer vom ipad entfernen.

    Wisst ihr was ich meine?
     
  3. dtp

    dtp Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    1.238
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Ja hat man. Macht aber nichts, da die Tastatur deaktiviert ist, wenn sie nach hinten geklappt ist.
     
  4. DeltaY

    DeltaY Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    90
    Mitglied seit:
    09.11.2007
    Es sind tatsächlich 5 Stück. Allerdings 4 davon auf derselben Schmallseite und eines mittig im Rahmen der Längsseite. Bei einer Videoaufnahme kann man dennoch ganz gut ausmachen ob Geräusche von links oder rechts kommen.
     
  5. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Medien:
    38
    Zustimmungen:
    7.494
    Mitglied seit:
    01.01.2007
  6. rumpelmac

    rumpelmac Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    24.03.2009
    Die Anordnung ist wie folgt: ein Mikro je bei den Kameras, ein Mikro mittig auf der linken Stirnseite und zwei Mikros auf der oberen Stirnseite. Ich vermute mal, dass das eine Kameramikro und die drei Stirnseitenmikros zusammen für die Audioaufzeichnung bei Videoaufnahmen zuständig sind. Inwieweit das dann waschechtes Stereo ist, bleibt fraglich.
     
  7. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    333
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    In den Einstellungen kann man die Stereoaufnahme ein- und ausschalten.
     
  8. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.398
    Zustimmungen:
    2.065
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Ich finde es trotzdem eher unangenehm. Weiterer Nachteil: Der Bildschirm hat mehr Fingerabdrücke, da die Tastatur ja im geschlossenen Zustand auf dem Bildschirm liegt und nicht das Fließ wie beim alten Smart Cover/Keyboard. Aber ansonsten ist das Folio schon deutlich stabiler.
     
  9. troubadix2004

    troubadix2004 Mitglied

    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Ich habe heute die Tastatur bekommen und finde sie erst mal, nach 30minuten testen, gut. Nun mal den Dauertest.

    Ja, sie ist etwas scharfkantig, allerdings nicht so das ich sagen muss das es mich extrem stört. Was ich aber wirklich gut finde ist zum einen das sie mit den Magneten super hält und sehr dünn ist. So habe ich mir das zumindest vorgestellt. Auch wenn sie nach hinten geklappt ist, finde ich das nicht so störend. Klar jeder hat seine eigenen Präferenzen.. Sie ist teuer, aber für mich erst mal qualitativ hochwertig.
     
  10. Jabroni

    Jabroni Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    22.01.2011
    Mal was anderes... Bin auf einen interessanten Artikel gestossen und dieser beschäftigt mich sehr...

    https://www.businessinsider.de/daru...weniger-als-24-stunden-zurueckgegeben-2018-11

    Ich habe lange Jahre ein und dasselbe Macbook Pro benutzt - nämlich das mid 2010... Diesen Text hier schreibe ich auch damit... Ich möchte nun gerne mein Macbook Pro 2010 verkaufen und mir ein Ipad Pro 12,9 mit 256 GB holen... Ich möchte viel Pro Create benutzen, aber auch in Pages schreiben und PDF zusammenfügen und erstellen... Bisher war ich sehr zuversichtlich, dass dies möglich ist, aber der o. a. Artikel hat mich ein bisschen zweifeln lassen....

    Ich bin dennoch zuversichtlich, dass ich diesen Schritt gehen möchte, jedoch habe ich bedenken, dass ich was bereue.... Mir ist bewusst, dass ich eben einiges langsamer machen kann, als mit einer Maus... zum Beispiel diesen Punkt mit Sätze auswählen oder Wörter um sie zu verbessern... Ich meine man kann doch auch mit den Pfeiltasten des Keyboards zu der Textstelle hin gehen, wo man was verbessern möchte....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neue iPad Pro
  1. hifimirko
    Antworten:
    201
    Aufrufe:
    23.353
  2. iPhill
    Antworten:
    328
    Aufrufe:
    34.809
  3. spacenut
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    825
  4. xpress300
    Antworten:
    355
    Aufrufe:
    69.025
  5. TheManHimself
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.962

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...