1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

AppleWatch: Erfahrungen / Fragen von und an Besitzer

Diskutiere das Thema AppleWatch: Erfahrungen / Fragen von und an Besitzer im Forum Apple Watch.

  1. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    5.124
    Zustimmungen:
    2.126
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Ich glaube, dazu gab's schon mal einen Thread. Oder war's sogar dieser hier? Keine Ahnung.

    Also bei mir ist es folgendes:
    • Uhrzeit ablesen und zwar sekundengenau. Egal, wann und wo.
    • Sporttracking beim Joggen, Schwimmen, Wandern (Aktivität, WorkOutDoors).
    • Wetterinformationen stets aktuell zur Hand haben.
    • Kalenderinformationen stets akuell zur Hand haben.
    • Lautstärke der AirPods Pro bei Bedarf regeln.
    • Telefonieren, insbesondere, wenn ich mit dem Hund draußen bin.
    • Sprachsteuerung der HomeMatic per Siri.
    • Push-Benachrichtungen per Pushover und/oder Telegram von unserer Hausautomation empfangen, z.B. um zu sehen, wer an der Haustür geklingelt hat.
    • Timer und Stoppuhr bedienen.
    • Auf Fußball-Ergebnisse hinweisen lassen (Pocket Liga).
    • TV fernbedienen (myTiFi, Siri).
    • Emails lesen.
    • iMassages lesen und beantworten.
    • Kamera des iPhones fernsteuern.
    • Taschenrechner (CALC) bedienen.
    • Einkaufslisten be- und abarbeiten (Bring!).
    • Grilltemperatur verfolgen (Weber iGrill).
    • WhatsApp-Nachrichten lesen und beantworten (WatchChat).
    • Bezahlen per Apple Pay.
    • In unbekannten Gegenden zum Ziel navigieren lassen.
     
  2. monstropolis

    monstropolis Mitglied

    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    707
    Mitglied seit:
    25.01.2009
    Klar einerseits, genauso wie sie angeben, dass die watch nachts ans Netz soll. Persönlich ist mir das eigentlich egal - zumindest so lange, bis mir jemand etwas Perfekteres zeigt, als das was ich nutze - und ich sag mal - das dürfte nicht einfach sein.
     
  3. ulibea

    ulibea Mitglied

    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    258
    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Ich kann ebenfalls sagen, dass dieses „Akku-Verhalten“ nach dem Update ungewöhnlich ist. Hast du die Uhr schonmal einkoppelt und als „neue“ Uhr wieder verbunden? Ich stimme dir zu, dass Kratzer die Akkulaufzeit eigentlich nicht beeinflussen. Hier in Berlin gibt es einige Händler, die den Akku für wenig Geld wechseln. Kurz vor Ablauf der Garantie zu Apple zu gehen und einen Akkutausch fordern, ist sicher keine gute Idee. Die Frage nach Apple Care+ kann ich mir sicher sparen, denn da sind 24 Monate Garantie drin und 2maliger Tausch nach selbst verursachten Schaden. Vielleicht ist das beim nächsten Kauf eine Überlegung wert.
     
  4. ulibea

    ulibea Mitglied

    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    258
    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Tolle Aufzählung. Machte mir mal wieder klar, was ich mit der Uhr alles so nebenbei mache.
     
  5. mcmrks

    mcmrks Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    03.08.2017
    habe meine apple watch als einer der ersten im lande bekommen. das war ja damals ein regelrechter hype.
    ach ja, meine software „watchOS 4.3.2“ ist auf dem neuesten stand. :D
     
  6. JJS

    JJS Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    07.06.2008
    Hab nun seit Freitag eine 4er Watch aus Edelstahl von der 399 Aktion von Cyberport. Was soll ich sagen, bin richtig zufrieden, obwohl ich von der 3er komme.

    Edelstahl ist nochmal eine ganz andere Nummer, und das Display, letztes Jahr als ich die Reviews sah und von der größe geschwärmt haben, habe ich diese etwas belächelt und gedacht so groß ist der Schritt doch nicht von der 3er.

    Für den Preis ein wirklicher Schnapp. Problem nur ich werde mir nie wieder eine aus Alu kaufen...
     
  7. orcymmot

    orcymmot Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Zustimmungen:
    1.373
    Mitglied seit:
    25.10.2013
    Ich war auch einer der Glücklichen, die eine Series 4 in Edelstahl bei Cyberport für 419€ bekommen hab.

    Ich bin Watch Neuling und sehr zufrieden bisher.
     
  8. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    368
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    ist die Edelstahl Variante nicht viel schwerer am Handgelenk ? Find das Alu-Leichtgewicht eigentlich sehr angenehm.
     
  9. orcymmot

    orcymmot Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Zustimmungen:
    1.373
    Mitglied seit:
    25.10.2013
    Also wenn du weniger als 10g schwerer als unangenehm empfindest dann schon.
    Ich finde die Edelstahlversion nicht unangenehm schwer am Handgelenk. Ich denke den Unterschied bemerkt man vielleicht im direkten Vergleich, aber sonst wohl eher kaum.
     
  10. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    368
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Dann ist das ja toll. Dachte eben nur an gewöhnliche Uhren und die sind in einer soliden Edelstahl-Ausführung eben oft recht schwer. :)
     
  11. lars_munich

    lars_munich Mitglied

    Beiträge:
    6.043
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.814
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Also ich merke auch am Handgelenk 0 Unterschied, wirklich gar keinen (S5 Edelstahl 40mm im Vgl. zu S4 40mm Alu).
     
  12. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    11.715
    Zustimmungen:
    3.056
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Hängt wahrscheinlich von individuellen Gegebenheiten ab. Ich merke schon einen deutlichen Unterschied von der S5 Titan 40 mm zur S0/S3 Alu 38 mm und Titan ist ja noch mal deutlich leichter als Edelstahl.
     
  13. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    12.259
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    13.704
    Mitglied seit:
    01.01.2007
  14. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    5.124
    Zustimmungen:
    2.126
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Also meine AWS4 in Edelstahl wiegt inkl. Edelstahlgliederarmband 114 Gramm. Ich trage sie so täglich und merke zwischen dem rechten Arm ohne Uhr und dem linken mit Uhr keinen Unterschied. Selbst beim Joggen oder Schwimmen stört mich das Zusatzgewicht nicht im geringsten. Beim iPhone sieht das dagegen anders aus. Mein iPhone X wiegt inkl. Leder Case 195 Gramm und das merke ich nach längerer Bedienung mit einer Hand schon deutlich im kleinen Finger, mit dem ich es häufig abstütze.
     
  15. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    368
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    pass nur auf das du dir deinen kleinen Finger nicht stauchst/verrenkst. ;)
    Immer schön gesund bleiben.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...