Airpods - erster Eindruck

Diskutiere das Thema Airpods - erster Eindruck im Forum iPhone, iPad und iPod Zubehör.

  1. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.472
    Zustimmungen:
    6.685
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Ich hab 4 verschiedene ausprobiert: Mir gefielen die EarHoox 2.0 am besten.
     
  2. Macuser4880

    Macuser4880 Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    09.07.2018
    Ich möchte nur kurz berichten, dass es nach ein paar Wochen deutlich besser geworden ist. Man könnte sogar behaupten, meine Ohren haben sich an die Dinger gewöhnt.
     
  3. sculptor

    sculptor Mitglied

    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    30.12.2016
    Wie sieht das eigentlich mit dem aufladen der AirPods aus? Ich bin kurz davor welche zu kaufen, würde die aber auf dem Weg zur Arbeit (Bus) immer nur für ca. 30 Minuten nutzen und dann wieder zurück in die Box packen. Dort würden die ja direkt wieder aufgeladen. Ist das häufige Laden schädlich für die AirPods?
     
  4. Italiano Vero

    Italiano Vero Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    86
    Mitglied seit:
    05.01.2007
    Eine tiefe Entladung ist bestimmt schädlicher als das zu häufige laden, für das häufige laden sind sie konzepiert worden für das komplette entladen hingegen nicht.
     
  5. boenne1987

    boenne1987 Mitglied

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    116
    Mitglied seit:
    11.02.2017
    Soweit ich informiert bin ist das bei heutigen Akkus kein Problem mehr. Das war ein Thema früher bei den NimH Akkus.
    Ich mache es bei meinen AirPods auch so und habe noch keinerlei Probleme mit den Akkus.
     
  6. oli

    oli Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    17.11.2002
    ab und zu einfach so lange benutzen oder außerhalb des cases lassen, bis sie entladen sind – ebenso mit dem case verfahren…
     
  7. t3lly

    t3lly Mitglied

    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    384
    Mitglied seit:
    24.02.2009
    Und die Erde ist eine Scheibe.
     
  8. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    4.090
    Zustimmungen:
    1.558
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Und genau das sollte man vermeiden. Gilt im Übrigen für alle Akkus auf Litium-Basis. Stets versuchen, den Akku nicht komplett entladen zu lassen. Noch besser für die Lebensdauer ist eine Ladung auf ca. 80 % der Maximalkapazität. Also am besten die Restkapazität immer so zwischen 20 und 80 % halten.
     
  9. oli

    oli Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    17.11.2002
    …nach der Logik wäre es schädlich für den Akku, seine Kapazität auszuschöpfen, also die AirPods die angegebene Nutzungszeit zu verwenden…

    Ich nutze die AP seit Erscheinen und die AkkuKapazität ist gut – ich lade nach Bedarf auf und ab und an werden sie bis zur vollständigen Nutzungsdauer genutzt und dann vollständig (incl. Case) wieder aufgeladen.
     
  10. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    4.090
    Zustimmungen:
    1.558
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Nö, wirklich schädlich wäre es, die Akkus tiefentladen zu lassen. Also z.B. sie nach der angegebenen Nutzungzeit noch für einige Wochen in die Schublade zu legen. Aber besser ist es für LiIon-Akkus definitiv, wenn sie weder tiefentladen werden, noch wenn man sie auf volle 100 % aufläd.
     
  11. boenne1987

    boenne1987 Mitglied

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    116
    Mitglied seit:
    11.02.2017
    Ich habe grad mal bei meinen AirPods getestet ob sie auf „Hey Siri“ hören und siehe da.... klappt natürlich nicht. Aber wurde das nicht in dem Eröffnungsvideo zur Keynote gezeigt? Gibt es neue AirPods oder muss man das einstellen oder hab ich es einfach nur wieder falsch verstanden?
     
  12. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.799
    Zustimmungen:
    2.360
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Das hast Du offensichtlich falsch verstanden. Du musst schon zweimal drauf tippen, wie in der Anleitung geschrieben.
     
  13. boenne1987

    boenne1987 Mitglied

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    116
    Mitglied seit:
    11.02.2017
    Aber die Frau die den Klicker gebracht hat, hat doch recht am Anfang nach dem Weg gefragt. Sie sagte Hey Siri..... und bekam die Antwort über die Airpods. Schade wäre mal toll gewesen.
     
  14. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.799
    Zustimmungen:
    2.360
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Wenn die Airpods jederzeit mit offenem Mikro auf „Hey Siri“ warten würden, wäre der winzige Akku wohl sehr schnell leer. Aber es gibt - wie immer - Gerüchte, dass die nächste Generation den entsprechenden Chip dafür beinhalten könnte.
     
  15. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    4.090
    Zustimmungen:
    1.558
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Ich bin auch total enttäuscht, dass ich mich mit der Watch Series 4 immer noch nicht an einen anderen Ort beamen kann. :D
     
  16. tombik

    tombik Mitglied

    Beiträge:
    389
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    28.01.2011
    Am letzten September-Wochenende beim BlueWeekend bei Cyberport dann doch zugeschlagen.
    Am ersten Abend - sitzend vor iMac, iPad, iPhone und Watch soviel hin-und hergekoppelt, dass auf einmal der rechte Airpod stumm war.
    Nach ein bißchen Gefummel gingen sie dann wieder.
    Erste Oktoberwoche lief alles wie am Schnürchen.
    In den letzten Tagen dann mehrfach große Schwierigkeiten, die Airpods mit der Watch zu koppeln.
    Dann grade eben liefen sie noch, obwohl sie schon im Case waren.

    Die erste Euphorie ist ziemlich verflogen - das muss einfach IMMER perfekt klappen, sonst macht es keinen Spass.
     
  17. Fritzfoto

    Fritzfoto Mitglied

    Beiträge:
    675
    Medien:
    32
    Zustimmungen:
    1.092
    Mitglied seit:
    30.10.2016
    Airpod Suche klappt bei euch????

    Ich hatte mal die Tage meine liegengelasssen, leider hatte ich das nicht eingerichtet. Zum Glück lagen die aber noch dort.:rolleyes:
     
  18. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Mitglied

    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    393
    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Meine Fresse! Heute zum ersten Mal einen Typen in freier Wildbahn mit solchen Tampons im Ohr gesehen. Haben die alle keinen Spiegel zuhause? Sowas kann man doch echt nur tragen, wenn der eigene Ruf eh schon im Arsch ist, oder? :noplan:
     
  19. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.472
    Zustimmungen:
    6.685
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Is halt nicht jeder so ne pussy und schert sich drum was andere denken :D ;)
     
  20. medeman

    medeman Mitglied

    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    594
    Mitglied seit:
    29.04.2010
    https://de.wikipedia.org/wiki/Selbstbewusstsein
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...