Überlegung 8Plus oder X

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von FrankWL, 14.09.2017.

  1. iRASER

    iRASER MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    53
    Ich werde wieder das Plus nehmen. Habe aufgrund meiner Größe (2,04m) auch relativ große Häbdenund mag es einfach, dass die Tastatur beim Schreiben mit zwei Fingern größer ist. Ich komme mit ein klein wenig strecken mit meinem Daumen aber auch in jede Ecke vom Plus ;-).

    Das X ist ja nur so breit wie ein normales 8 mit längerem Display, welches meiner Meinung nach auch noch suboptimal von iOS verschwendet wird. Sollte nächstes Jahr ein X Plus erscheinen wird es interessant.
     
  2. Fritzfoto

    Fritzfoto MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2016
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    249
    ziemlich OT
    "Sicher können wir 1kg Gewichte bei McFIT kaufen, aber die Klientel bekommt doch erst gar nicht die Tür auf":)
    ........

    Ich werde es wohl als Letzter bekommen bei Vodafone mit Vertragsverlängerung?

    Egal, kann ich mich länger drauf freuen.:nervi:
     
  3. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    420
    Kurze Frage, wie sind denn die Bedingungen des Tarifs, also wie viel GB/mtl usw? Was kostet denn ein iPhone 8 64GB in der Tarifkombination? Weil wenn der Tarif vergleichbar mit dem Magenta M ist, können wir wohl auch von diesem Preis bei der Telekom ausgehen.
     
  4. oli

    oli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    168
    …für diese Erkenntnis habe ich etwas Zeit gebraucht und hatte mir zuvor das Display schöngeredet (…"Display so groß wie das Plus, aber Ausmaße fast so klein wie das normale iP 8"). Ich hatte als einer der ersten in D. das erste iPhone 2007 und dachte mir, das "wirklich innovative" x will ich haben…

    Als ich dann einen Displayvergleich gesehen habe, war klar, dass das Display nur etwas gestreckt und diese Lücke oben wiederum etwas vom Display wegnimmt und unten durch diesen Balken und links und rechts nach wie vor Ränder sind und das Gerät sogar dicker als das Plus ist; kein striktes, überzeugendes Konzept – zumindest eines das (was ja auch geschäftlich Sinn ergibt) ein vorübergehendes Stadium manifestiert.

    Nach anfänglicher Überzeugung, dass eine "aktive" Identifizierung über face-id der nächste richtige Schritt ist, wurde mir dann klar, dass angesichts der wachsenden Tendenz der Behörden, Gesichtsscanner einzusetzen und durch Nutzung dieser Technik im privaten Bereich höhere Akzeptanz/Bereitschaft "im großen" entsteht; das lehne ich ab und möchte ich nicht unterstützen.

    Dieser theoretisch eigentlich schlüssige "die-Kamera-erfasst-Einen"-Entsperrvorgang würde real für meinen workflow auch umständlicher sein: zB wenn das Telefon neben mir am Pult auf dem Tisch oder Ladepad liegt, im Auto usw. – dann noch "hochwischen", ist dann letztlich doch umständlich. Zuletzt ist mir klar geworden, dass viele Tussen das x als "Designobjekt" herumzeigen werden und alle so: kreisch, ist das das neue x? Zeig mal her und das Ding angrapschen wollen…

    Ich habe ich mich daher für das Plus und gegen das x entschieden. Das Plus passt super, ein Arbeitsgerät…
     
  5. SwissBigTwin

    SwissBigTwin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    11.154
    Zustimmungen:
    3.241
    Das ist nicht nur bei Apple so, auch bei Samsung, etc. ist das "grosse" Display eine Mogelpackung. Ein Video oder Foto wird im Landscape Modus nur so breit angezeigt, wie es die Höhe zulässt... da ist immer links und rechts ein dicker, schwarzer Rand zu sehen.
     
  6. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    420
    Der Gedanke geht mir auch immer wieder durch den Kopf. Aber erinnert mich auch an die Umstellung damals zwischen iPhone 4 und 5. da war es ja ähnlich. Auch da habe ich mir genau die gleiche Frage gestellt und letztlich war ich dann mit dem 5S sehr glücklich über das „Mehr“ an Display. Daher fällt es mir auch hier schwer, diese Frage zu beantworten.
     
  7. oli

    oli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    168
    …bei der "Streckung" vom iP 4 auf 5 war es die (eigentlich korrekte) Entscheidung, das Gerät handhabbar zu halten. Das ist inzwischen obsolet, da selbst das "normale" iP 6-8 nur mit gewisser Verrenkung mit einer Hand (einem Daumen) zu bedienen …und das x sogar dicker ist.
    Letztlich wird es das Display des Plus (ohne Ränder) sein, dass konsequent in die (äußere) Form mündet und das x wird ein kürzeres (als jenes des iP 6-8) Zwischenspiel sein.
     
  8. spike01

    spike01 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    15
    Ich hätte halt insbesondere gerne die Dualkamera...

    Das Plus ist mir gefühlt einfach zu groß und schwer... und setze bisher in meinem Überlegungen auf das X....
    Ich muss dann im November einfach mal beide im direkten Vergleich in Händen halten und ein bisschen damit rumspielen..... mal sehen was es dann wird...
    ODER: ich nehme keines und warte auf das was nächstes Jahr kommt... ein Plus ohne Ränder, oder ein X breiter.. also praktisch wieder ein Plus ;-)

    Gruss
    spike
     
  9. A1234

    A1234 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Genau DAS ist mein Problem.
    Ich mag den Formfaktor des IP8, will aber die Kamera des Plus.
    Bleibt also nur das X.
     
  10. frank010

    frank010 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    64
    Ich hab ja an anderer Stelle schon mal geschrieben dass ich im Sommer für einige Wochen ein 7+ hatte.
    Nach 5 Wochen hab ich es wieder verkauft weil es mir dann doch zu groß und schwer war für die Hosentasche.
    Das große Display hab ich seitdem aber immer vermisst, zumal ich das Handy viel für Business / Job nutze.

    Nun ist ja bald Winter, man - also ich - hab nun immer Jacke oder Jacket an, so dass ich davon ausgehe, kein Problem mit Gewicht/Größe des 8+ zu haben.

    Dass das Display des X eher langgezogen ist sehe ich eher als Nachteil, ebenso wie den fehlenden Touch-ID Sensor.

    Ich hab mir heute kurzerhand auf dem Heimweg ein 8+ gekauft und werde nochmal schauen ob ich nicht doch glücklich damit werden kann.
    Was nicht heißt dass ich mir das X nicht auch genau anschauen werde. Aber bis das verfügbar wäre dauert ja eh noch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen