Überlegung 8Plus oder X

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von FrankWL, 14.09.2017.

  1. Yiruma

    Yiruma MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    272
    Ich habe mich an die Größe vom 8 Plus gewöhnt.
    Werde es behalten und hoffe im nächsten Jahr gibt es ein X Plus mit 6,3 Zoll in der Größe des 8 Plus:)

    Wollte eigentlich auch wieder auf das normale 8er wechseln, aber da das X bald kommt habe ich mir die Tauscherei gespart.
    Tja, und dadurch habe ich nicht direkt beim ersten Unwohlsein mit der Größe getauscht und mich letztendlich daran gewöhnt:D
     
  2. michaelelis

    michaelelis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    106
    Ich nutze das iPhone+ zu 95% hochkant (Mail, RSS, Messanger, Musik u. Podcastplayer, etc.). Der beim X gewonnene Platz oben und unten ist daher für mich ein echter Mehwert und ein guter Kompromiss mit dem Ziel, die Ausmaße zu reduzieren.

    Freue mich, nach 3 Jhren + mal wieder was kleineres in der Hose zu haben obwohl die Länge fast gleich geblieben ist ;)

    Will aber ehrlich sein. Ich hoffe, 2018 kommt das X+
     
  3. newmaci

    newmaci MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    73
    Sorry, aber zu schön!...:D
     
  4. dtp

    dtp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    510
    So ähnlich ist es bei mir auch. Und wenn bei Filmen im Querformat dann links und rechts ein schwarzer Balken zu sehen ist, stört mich das nicht im Geringsten. Die angezeigte Fläche ist ja dann immer noch ein wenig größer, als beim 7er oder 8er.

    Ein 7 oder 8 Plus käme für mich niemals in Frage. Habe kürzlich wieder jemanden damit im Bus hantieren sehen. Ich finde das Format für ein Smartphone einfach zu unhandlich. Und ganz ehrlich; mir wäre es ein Stück weit peinlich, mit so einer Flunder in der Öffentlichkeit oder im Büro zu hantieren. Zuhause habe ich dann eh mehrere Tablets und PC zum Arbeiten, wobei ich zum Programmieren und zum Schreiben längerer Texte immer einen möglichst großen Bildschirm bevorzuge.

    Das iPhone X soll unter anderem auch ein Ersatz für meine gerade verkaufte mFT-Fotoausrüstung sein. Ich habe einfach gemerkt, dass ich immer weniger Lust hatte, diese mit mir herum zu schleppen. Und das, obwohl sie wegen des geringeren Gewichts schon meine Canon-Ausrüstung abgelöst hatte. Mal sehen, ob ich diesbezüglich mit dem iPhone X gut klar komme. Und wenn nicht, dann hole ich mir ne kompakte Leica dazu, und gut ist.

    Ich bestelle mir am 27. um 09:00 Uhr ein X mit 64 GB in Space Gray. Punkt. Und wenn es dann erst nach Weihnachten kommen sollte, ist es auch kein Beinbruch. So lange komme ich noch super mit dem iPhone 7 klar. Schöner wäre es aber, wenn ich das X noch zu meinem 50sten Anfang November in Händen halten könnte.
     
  5. areito

    areito MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    49
    Ich finde so pauschal sollte man nicht urteilen. Ich muss täglich viele Mails, SMS oder Whatsapp Nachrichten verschicken, abseits von meinem Schreibtisch. Für mich, als Mann mit grossen Händen, ist die Plus Grösse ein Segen. Ich arbeite am Flughafen, sehe also täglich viele Menschen. Auch viele Frauen mit eher zierlichen Händen, haben ein iPhone+ oder gleichwertige Größe. Ich denke es ist letzt endlich eine persönliche Präferenz.
     
  6. Yiruma

    Yiruma MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    272
    Ich sehe kaum noch Menschen mit dem normalen iPhone.
    Der Großteil in meinem Umfeld (Privat/Geschäftlich) nutzt das Plus Modell.
    Ich war im letzten Jahr mit dem iPhone 7 ein richtiger Exot.

    Bin glücklich dieses Jahr zu einem iPhone 8 Plus gegriffen zu haben:)
     
  7. oli

    oli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    168
    The taller display has a lot of area dedicated to white space.

    The height of the X status bar is double compared to a conventional iPhone. The bottom area is dedicated for gestures in many apps.

    The X display is taller but much of that advantage is negated by iOS design considerations.

    We call it a real „Mehwert“…

    [​IMG]
     
  8. Yiruma

    Yiruma MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    272
    Wahnsinn der Mehrwert, wenn man die Vergleichsbilder über meinem Beitrag anschaut:D
    Einzig allein bei der Gehäusegröße kann ich zustimmen. Das Display hat für mich nur Nachteile.
    Bei Bildern und Videos finde ich ist es ganz deutlich. Verstehe nicht diesen Trend zu Linealsmartphones.

    Freue mich auf das X Plus mit 6,3 Zoll im nächsten Jahr, und so lange gehe ich noch auf Abschiedstour mit dem Homebutton;)
     
  9. SwissBigTwin

    SwissBigTwin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    11.159
    Zustimmungen:
    3.242
    Nochmals zur Erinnerung... ;)

    IMG_2578.jpeg
     
  10. oli

    oli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    168
    Geduld – das + ohne Stirn und Kinn wird kommen …. Betriebswirtschaftlich werden auf diesem Wege die kleinen Zwischenschritte schön ausgelutscht…

    Interessanter, nein – ärgerlicher finde ich, dass Apple (ungewollt) dazu beiträgt, dass GesichtsScanning (siehe Projekt „Südkreuz“) durch privaten Massengebrauch sozialkonform wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen