Film Serien Thread

Guckt ihr gerne Serien?

  • Ja

    Stimmen: 619 81,0%
  • Nein

    Stimmen: 62 8,1%
  • Selten

    Stimmen: 83 10,9%

  • Umfrageteilnehmer
    764
hier meine serienempfehlung, perfekt für das winter-schmuddelwetter:

https://www.arte.tv/de/videos/RC-024503/die-durrells-auf-korfu/

Eine gebildete, aber bankrotte englische Familie, die ebenso fröhlich wie unkonventionell ist, zieht 1935 auf die Insel Korfu, um sich ein anderes Leben zu erfinden. - Frei nach der autobiografischen Trilogie von Gerald Durrell, eine Feelgood-Serie im mediterranen Licht mit Keeley Hawes ("Rückkehr ins Haus am Eaton Place") als Familienoberhaupt.

χαίρετε! :)

 
Eine gebildete, aber bankrotte englische Familie, die ebenso fröhlich wie unkonventionell ist, zieht 1935 auf die Insel Korfu, um sich ein anderes Leben zu erfinden. - Frei nach der autobiografischen Trilogie von Gerald Durrell, eine Feelgood-Serie im mediterranen Licht mit Keeley Hawes ("Rückkehr ins Haus am Eaton Place") als Familienoberhaupt.
Oh, cool … :thumbsup: … mit Callum Woodhouse, der mir als „Tristan Farnon“ in „Der Doktor und das liebe Vieh (Fernsehserie, 2020)“ schon sehr gut gefiel.

btw: The Hoist :hehehe:

 
Durch Zufall heraus gefunden: Auf Amazon Prime läuft "The Winchesters", das Spinoff zu Supernatural in dem es um die Geschichte um John und Mary geht. Leider ist dieses Spinoff schon nach 1 Staffel abgesetzt worden. Ich schaue gerade die erste Folge und bin begeistert, und auch etwas traurig dass diese Serie nach 13 Episoden wieder enden wird.

Mal sehen danach vielleicht den Supernatural Rerun #4? 🤔
 


Reacher Staffel 2 läuft bei Amazon Prime.

Habe vor Jahren ein paar Bücher von Lee Child gelesen und kannte Reacher von daher schon weit vor den Kinofilmen von Tom Cruise. Einen zwei Meter großen einsamen Wolf (ehemaliger Kriegsheld und Militärpolizist) mit überdurchschnittlicher Intelligenz, der alleine schon durch sein Auftreten die Leute beeindruckt hat habe ich mir jedoch anders vorgestellt. Ein 1,70m großer Reacher passte einfach nicht und die beiden Filme von Cruise wurden von daher etwas anders angelegt. Sie waren trotzdem - alles in allem - aber nicht schlecht.

Die Darstellung von Alan Ritchson kommt den ursprünglichen Romanen schon sehr viel näher und ich finde sie sehr gut. Bei Amazon Prime geht die Serie übrigens sehr gut und eine Staffel 3 wird gedreht.
 
Wenige Worte dazu, dafür umso mehr Worte in dieser Serie, welche von den „Rick & Morty“-Machern kommt:

Solar Opposites :thumbsup:



Trivia:
Solar Opposites wurde kurze Zeit nach der Veröffentlichung zur meistgesehenen Serie auf Hulu.[4] Die Serie wurde überwiegend positiv mit einem Score von 7,91 von 10 Punkten auf Rotten Tomatoes[5] und einem Score von 71 von 100 auf Metacritic bewertet.[6] Alex McLevy von The A.V. Club sieht die Serie als eine Mischung aus Rick and Morty und der Sitcom Hinterm Mond gleich links.[7] Im Gegensatz zu Rick and Morty ist die Serie nach Daniel Kurland von Bubbleblabber verrückter und enthält mehr Gewalt.[8] Dieser Meinung schließt sich Christoph Peterson von Filmstarts an, sagt aber auch, dass man den Rick and Morty-Humor in der Serie erkenne.[9]

edit:
Also echt … 3 Episoden habe ich jetzt geguckt und diese Serie ist sowas von lol.
Wer mit „Rick & Morty“ in love gehen konnte, wird diese Serie auch lieben.
Unfassbar geil krank.
:crack:
 
Zuletzt bearbeitet:
Und kurz noch nebenbei, aber nicht „trivial nebenbei“, vielmehr direkt „about the inside stuff“.
Im Grunde genommen geht es bei folgender Serie um genau diese Aussage von Jim Carrey:
"I think everybody should get rich and famous and do everything they ever dreamed of so they can see that it's not the answer."
Jim Carrey

Trailer: Kidding (no spoiler)


*seufz*
Er ist cool und sehenswert – egal wie.

2 Staffeln á 10 Episoden.
Dramedy.
:thumbsup:
 
Forst auf Netflix kann man auch empfehlen.

Basierend auf einer Romanreihe folgt „Forst“ einem Kommissar und einer Journalistin, die einen brutalen Serienmörder jagen. Auch wenn viele Elemente der polnischen Serie bekannt sind, ist das Ergebnis sehenswert. Vor allem die unglaublichen Bilder der abgelegenen Berggegend tragen schon sehr zur Atmosphäre bei
 
die neue staffel von „true detective“ (sky) mit jodie foster ist ebenfalls sehr empfehlenswert.
„night country“ wurde auf island gedreht und spielt in alaska. start gestern; jeden montag eine weitere folge.
 
die neue staffel von „true detective“ (sky) mit jodie foster ist ebenfalls sehr empfehlenswert.
„night country“ wurde auf island gedreht und spielt in alaska. start gestern; jeden montag eine weitere folge.
Ich habe mir die erste verfügbare Folge bei WOW angesehen und muss leider sagen, dass mir da bisher weder eine sympathische Figur, noch eine spannende Kriminalgeschichte aufgefallen ist. Irgendwie fehlt noch Spannung und auch CGI ist nicht sonderlich liebevoll umgesetzt. Gerade zu Jodie bekomme ich der ersten Folge noch keinen Draht. Mal sehen, wie es weiter geht. Staffel 1 wird wahrscheinlich weiterhin unerreicht bleiben.
 
amerikanischer albtraum“, dreiteilige mini-doku-serie auf netflix. ebenfalls empfehlenswert.
 
Ich habe mir die erste verfügbare Folge bei WOW angesehen und muss leider sagen, dass mir da bisher weder eine sympathische Figur, noch eine spannende Kriminalgeschichte aufgefallen ist. Irgendwie fehlt noch Spannung und auch CGI ist nicht sonderlich liebevoll umgesetzt. Gerade zu Jodie bekomme ich der ersten Folge noch keinen Draht. Mal sehen, wie es weiter geht. Staffel 1 wird wahrscheinlich weiterhin unerreicht bleiben.

Weil in der vierten Staffel Jodie Foster mitspielt, wollte ich dort mal reinschauen, aber es sind erst zwei Folgen online.

Hattest du auch das Problem, dass wenn du die deutsche Tonspur bei wow aktivierst, der Stream nicht abgespielt werden kann? Schaue über die aktuelle Apple TV Box.
 
Weiß nicht, wie meiner Frau und mir diese Perle entgehen konnte, aber wir sind gerade gefesselt von True Detective (Season 1) :upten:
 
Weil in der vierten Staffel Jodie Foster mitspielt, wollte ich dort mal reinschauen, aber es sind erst zwei Folgen online.

Hattest du auch das Problem, dass wenn du die deutsche Tonspur bei wow aktivierst, der Stream nicht abgespielt werden kann? Schaue über die aktuelle Apple TV Box.
Nein, ich hatte keinerlei Probleme beim Abspielen oder beim Wechseln der Tonspur. Die deutsche Tonspur ist ja standardmäßig schon aktiviert.
 
Ich habe am Wochenende The Bear auf Disney+ durchgebingt. Hat mir richtig gut gefallen! Hoffentlich kommt bald die neue Staffel.
 
Die deutsche Tonspur ist ja standardmäßig schon aktiviert.
Verwendest du die WOW App mit ATV? Ich muss dort mit der aktuellen Version der WOW App (5.12.2023) auch bei jedem Start eines Films von englisch auf deutsch umstellen. Im ATV selbst ist deutsch als Standard eingestellt, was in allen anderen relevanten Apps einwandfrei funktioniert.
Für die iPadOS App gab es bereits ein Update, welches u.a. dieses Problem beheben sollte. Die verwende ich aber nicht.
 
Verwendest du die WOW App mit ATV? Ich muss dort mit der aktuellen Version der WOW App (5.12.2023) auch bei jedem Start eines Films von englisch auf deutsch umstellen. Im ATV selbst ist deutsch als Standard eingestellt, was in allen anderen relevanten Apps einwandfrei funktioniert.
Für die iPadOS App gab es bereits ein Update, welches u.a. dieses Problem beheben sollte. Die verwende ich aber nicht.
Ja, die ganz normale WOW App am AppleTV 4K.
Wie es @Kyoto bereits gesagt hat, stellt man in den Einstellungen des AppleTV unter Audio und Video die Audiosprache auf Deutsch ein... was natürlich seitens Apple albern ist, wenn man bei Ersteinrichtung des AppleTV die deutsche Sprache schon auswählt, aber nachher explizit dies nochmals in den Einstellung umstellen muss. Mich hat es anfangs mal Wahnsinnig gemacht, wenn z.Bsp. bei AppleTV+ die Inhalte in englischer Sprache gestartet sind.

Mal sehen, wie sich True Detective Staffel 4 noch entwickelt.
Parallel schaue ich mir nochmal die erste Staffel an. Unglaublich, diese Dialoge und Aussagen von Rust, allein schon in den ersten 20 Minuten.
 
danke, liebe @Kyoto und @iToxi … das letzte update hatte die voreinstellung wohl wieder zunichte gemacht und ich wäre von selber nicht wieder auf dieses untermenü gestoßen. 🤩
 
wer seine eingerosteten spanischkenntnisse wieder auffrischen will, kann sich ja „griselda“ auf netflix anschauen.
die story ist zwar nicht sehr dicht an der wirklichkeit, aber viel vergnügen beim „puta“-mitzählen.
 
Zurück
Oben Unten