Film Serien Thread

Guckt ihr gerne Serien?

  • Ja

    Stimmen: 566 80,5%
  • Nein

    Stimmen: 56 8,0%
  • Selten

    Stimmen: 81 11,5%

  • Umfrageteilnehmer
    703

Barry Lyndon

Mitglied
Registriert
02.09.2009
Beiträge
713
Wenn du "Upload" meinst, müsstest du mindestens bis zur 3. Episode "durchhalten" – dann wird’s echt gut.
Es werden leider gut 2 Episoden gebraucht, um alles aufzubauen.
Manchmal erinnern mich Szenen in Lake View an welche aus dem Overlook Hotel … ob das beabsichtigt ist? Na, musst Du Overlook Hotel jetzt ergoogeln?
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
14.354
Zimmer Nummer 237 …

Filme:
Prequel: The Overlook Hotel (2025)
Sequel: The Shining (1980)
Sequel: Dr. Sleep (2019)

Manchmal erinnern mich Szenen in Lake View an welche aus dem Overlook Hotel … ob das beabsichtigt ist? Na, musst Du Overlook Hotel jetzt ergoogeln?
Muss ich mal nächstes Mal drauf achten.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.868
Zimmer Nummer 237 …

Filme:
Prequel: The Overlook Hotel (2025)
Sequel: The Shining (1980)
Sequel: Dr. Sleep (2019)


Muss ich mal nächstes Mal drauf achten.

Das Overlook kommt auch, wenn nur ganz kurz, in Kings Roman „Billy Summers“ vor. Den ich übrigens auch empfehlen kann. Nur um nichts in der Aufzählung zu vergessen. :)
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
14.354
Das Overlook kommt auch, wenn nur ganz kurz, in Kings Roman „Billy Summers“ vor. Den ich übrigens auch empfehlen kann. Nur um nichts in der Aufzählung zu vergessen. :)
Apropos King …
Chapelwaite gibt es ja auch noch – Kurzroman: Jerusalem’s Lot
Und Adrien Brody… immer gut!

Trailer:
 

Barry Lyndon

Mitglied
Registriert
02.09.2009
Beiträge
713
(zur Serie Upload) Manchmal erinnern mich Szenen in Lake View an welche aus dem Overlook Hotel … ob das beabsichtigt ist? Na, musst Du Overlook Hotel jetzt ergoogeln?
Ich zitiere mich selbst und auch Filmdienst.de:
Nathan gibt schließlich Ingrids Drängen nach. Und findet sich – in Gestalt eines Avatars, der seinem echten Körper bis aufs Haar nachempfunden ist – in Lakeview wieder, dem Jenseits der Extraklasse: ein digitales Seelen-Spa an einem von Wäldern umgebenen See, gediegen ausgestattet wie das Overlook Hotel aus „Shining“ – und wie dieses ein Ort der Geister, denn eigentlich ist es ja genau das, was Nathan und die anderen Bewohner jetzt sind.
Sogar die Figur des Rotschopf-KI hat mich an den Rothaarigen erinnert, der Jack Nicholson anstellt und herumführt.
Stanley war so ein Genie, seine Filme haben derart beeinflußt, dass es einem die Schuhe auszieht. Unfassbar finde ich, wie er aus der Romanvorlage eines durch und durch mittelmäßigen Schriftstellers wie Stephen King (ich finde ihn ungenießbar, in Spanien sagen wir: infumable = unrauchbar) einen Film-Meilenstein schafft.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.868
Na... das sehen Millionen von Leuten anders. Ich z.B. :D
Aber ..... egal. Darf ja jeder seinen eigenen Geschmack haben.

Das Problem ist, dass die meisten Leute das Werk des Meisters gar nicht kennen, sondern eben vielleicht Es, Shining oder vielleicht noch Christine oder Friedhof der Kuscheltiere. Wer den Turm gelesen hat, the Stand kennt, sieht das anders. Und auch im Spätwerk gibt es echte Meisterwerke wie Der Anschlag, Mr. Mercedes, Duma Key oder sogar Billy Summers. Mit dem vermeintlichen Horrorromanen hat das kaum noch was zu tun. King schwafelt zwar manchmal etwas viel, ist aber brilliant im Beschreiben des amerikanischen Alltags und dessen Figuren. Und deswegen mag ich ihn sehr gern. genau genommen ist ja sogar Es abseits der Horrorelemente in erster Linie ein coming of age-Roman der sich um das Thema Freundschaft dreht…

mein Favorit im Spätwerk ist tatsächlich sogar Joyland…
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
14.354
mein Favorit im Spätwerk ist tatsächlich sogar Joyland
Das hatte ich vom ihm zuletzt gelesen – und dann hatte ich Dean Koontz für mich entdeckt;
bin bisher nicht mehr zu King zurückgekehrt.
Doch – einmal hatte ich die Kurzgeschichte "Der Nebel" von King nochmal gelesen, als der Film rauskam.
Beide finde einfach klasse; also, vom "Nebel" die Story & Film – zumal das alternative Ende vom Film einfach saugeil ist.
 

stonefred

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2007
Beiträge
8.051
Das Problem ist, dass die Mediatheken der ÖR (und Sky Pay-IPTV!!!) kein Dolby Digital 5.1 anbieten, sondern nur Stereo. Auf SAT und Kabel haben sie die 5.1 Tonspur dabei. Das war schon bei Babylon Berlin so, weshalb ich zum Glück einen Festplattenreceiver parat habe :)

P.S. Sløborn Staffel 1 kommt Morgen Abend ab 20:15 alle 8 Folgen in Reihe auf ZDF Neo.
Dolby PLII :koch:
 

Barry Lyndon

Mitglied
Registriert
02.09.2009
Beiträge
713
Was King angeht … also bitte, ich habe einmal aus Langeweile und mangels Alternative den Roman “Brennen sollst Du, Salem”, oder so ähnlich gelesen … absoluter schund. Das hat mir gereicht, für immer.
Deswegen halte ich es wie der Große Meister und brauche mir den Roman erst gar nicht anzutun.
KUBRICK: Bei »Shining« glaube ich, daß der Film viel besser ist als der Roman. Stephen King, der Autor, glaubt natürlich, der Roman sei viel besser als der Film.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.868
Was King angeht … also bitte, ich habe einmal aus Langeweile und mangels Alternative den Roman “Brennen sollst Du, Salem”, oder so ähnlich gelesen … absoluter schund. Das hat mir gereicht, für immer.
Deswegen halte ich es wie der Große Meister und brauche mir den Roman erst gar nicht anzutun.

Brennen muss Salem ist einer der ersten Romane. Fast 50 Jahre alt. Nimm eines der späteren Werke und Du wirst sehen, der Mann hat sich auch entwickelt. Sprachlich sicher nicht immer feinste Kost, aber der Mann ist schlicht brillant im Figurenzeichnen und Schildern von Leuten in Alltagssituationen.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.589
Echt? Wenn ich daran denke probier ich das heute Abend mal aus. Weil..... bislang war alles was ich da z.B. über MediathekView runter geladen hab
PLII kodiert war.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.589
Hab es gestern probiert. Sowohl auf den TV-Programm in der Mediathek als auch über die ZDF-App wird 2.0 ausgestrahlt.
Wird bei mir aber korrekt in PLII gewandelt. Hauptlautsprecher, Center, Subwoofer und hintere LS .... alles da.
 

stonefred

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2007
Beiträge
8.051
Hab es gestern probiert. Sowohl auf den TV-Programm in der Mediathek als auch über die ZDF-App wird 2.0 ausgestrahlt.
Wird bei mir aber korrekt in PLII gewandelt. Hauptlautsprecher, Center, Subwoofer und hintere LS .... alles da.
Angezeigt werden sie schon richtig in PLII (Abwechselnd DD 2.0 / PLII). Vielleicht liegts an meinem Yamaha-Receiver. Wenn ich daran denke, wie eine der ersten Folgen von Sloborn über Netflix in DD 5.1 (die Party am Strand) einfach ein Fest war, vom Sound her mit meinen neuen KEF-Boxen.
 

Ähnliche Themen

Oben