Film Serien Thread

Guckt ihr gerne Serien?

  • Ja

    Stimmen: 566 80,5%
  • Nein

    Stimmen: 56 8,0%
  • Selten

    Stimmen: 81 11,5%

  • Umfrageteilnehmer
    703

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
14.353
Die Energie-Vampir Idee ist einfach richtig gut, auch die Fights sowohl im Film als auch in der Serie.
Total.
Ist aber auch generell der "zealand-humor", den ich auch bei und durch den/die "Conchords" lieben lernte.
Die "shadow"-Serien Episoden habe ich mir tatsächlich alle doppelt reingezogen beim ersten Mal anschauen.
Einfach eine wunderbare Serie, die man immer mal wieder gucken kann, obwohl man die Geschehnisse schon kennt.
 

stonefred

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2007
Beiträge
8.051
Habe eine interessante Serie gesehen, diese nimmt die Corona-Pandemie vorweg. Ich finde eine echte Empfehlung.
„Sløborn“ (ZDFneo) Mediathek
8 Teile a‘ 45-60min
Uneinsichtige werden Corona dann aus einem völlig anderem Blickwinkel sehen.

.... viel Spaß beim schauen.
Hier der Trailer:
Ich hatte damals geliked, aber nicht geschaut. Jetzt ist mir die Serie auf Netflix irgendwie über den Weg gelaufen und ich bin absolut addicted! Sehr geile Atmosphäre, sehr geiler Sound, mitreissend. Meine Tochter wäre wie Emily Kusche (mit dem Skateboard). Ich verstehe zwar kein Wort dänisch, aber ich mag den Dialekt. Auf jeden Fall sehenswert. Surroundanlage aufdrehen! :)
 

Ralle2007

Aktives Mitglied
Registriert
01.01.2007
Beiträge
19.133
Ich hatte damals geliked, aber nicht geschaut. Jetzt ist mir die Serie auf Netflix irgendwie über den Weg gelaufen und ich bin absolut addicted! Sehr geile Atmosphäre, sehr geiler Sound, mitreissend. Meine Tochter wäre wie Emily Kusche (mit dem Skateboard). Ich verstehe zwar kein Wort dänisch, aber ich mag den Dialekt. Auf jeden Fall sehenswert. Surroundanlage aufdrehen! :)
Hi Stoni schön von Dir zu hören, vielleicht findest Du sie ja noch in der ZDFMediathek, hier natürlich auf deutsch. Aber die Serie ist echt gut. ;)
 

stonefred

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2007
Beiträge
8.051
Hi Stoni schön von Dir zu hören, vielleicht findest Du sie ja noch in der ZDFMediathek, hier natürlich auf deutsch. Aber die Serie ist echt gut. ;)
Servus Rallle! Schön von Dir zu hören! Die Serie ist auf Netflix schon auf Deutsch, aber mit dänischen Zwischenstellen und deutschen Untertiteln. Ist fast wie Schweizerdeutsch, nur dass ich das verstehen würde im Gegensatz zu Dänisch. :)
Gibt es da was gescheitetes?
Squidgame ;)
 

punkreas

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2012
Beiträge
2.985
Gerade das season 3 finale von »Doom Patrol« angesehen, war ein gutes Finale.
Ich hatte am anfang kaum erwartet, dass die serie mich so mitreißen würde. Cooler tipp tatsächlich, danke! In Deutschland sind offenbar bisher nur die ersten beiden staffeln verfügbar. Weiß jemand, wie ich die dritte gucken könnte? Englische OF ist völlig okay.
 

punkreas

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2012
Beiträge
2.985
Multireale gehirnmagiescheiße:


Maniac. Ich habe erst zwei von zehn folgen durch und bin allmählich begeistert. Das setting mutet an wie science fiction, tatsächlich sind wir in gewissermaßen alternativen 80er-USA. Tolle ideen, witzig etwa wenn man ohne geld etwas bezahlt, indem man werbung bucht. Die kommt dann als realer mensch, der angebote eindringlich vorliest. Vordergründig mit viel witz erzählt, aber mit offenbar hintersinniger story. Nicht zuletzt wegen der dargestellten pharmaindustriegebaren in der aktuell realen welt interessant.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.868
Book of Boba Fett. Ich freue mich, dass die erste Folge den hohen Erwartungen gerecht wird. Was ich aus der ersten Episode mitnehme: Jawas sind miese, kleine Drecksäcke und Gamorreaner wesentlich cooler als ich dachte!

 

maba_de

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
17.619
Für mich die Serienentdeckung des Jahres: „Only Murders in the Building“
https://www.serienjunkies.de/only-murders-in-the-building/

Steve Martin, Martin Short und Selena Gomez sind Einwohner in einem großen Wohnkomplex, teilen die Leidenschaft für Kriminalfälle und klären einen Mord in ihrem Wohnkomplex auf.
Einer der Einwohner ist Sting (als Sting) und Hauptverdächtiger :).
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.868
Für mich die Serienentdeckung des Jahres: „Only Murders in the Building“
https://www.serienjunkies.de/only-murders-in-the-building/

Steve Martin, Martin Short und Selena Gomez sind Einwohner in einem großen Wohnkomplex, teilen die Leidenschaft für Kriminalfälle und klären einen Mord in ihrem Wohnkomplex auf.
Einer der Einwohner ist Sting (als Sting) und Hauptverdächtiger :).

ja, das war großartig. Es kommt auch eine zweite Staffel, ich freu mich schon sehr drauf.
 

maba_de

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
17.619
ja, das war großartig. Es kommt auch eine zweite Staffel, ich freu mich schon sehr drauf.
ich mich auch.
Wollte die Serie erst nicht gucken (Steve Martin und Martin Short sind so 90er Jahre), aber zum Glück habe ich mich überreden lassen.
 

Ähnliche Themen

Oben