Sandsack-Thread Teil 5

Mahonra

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.04.2020
Beiträge
1.033
Doch, da stehen immer zwei Zuggarnituren auf demselben Gleis, die nicht zusammengekoppelt sind. Ist eine Privatbahn, denke die sparen sich so die Infrastrukturkosten. Die Züge werden auch spät abends um 22.00 in diesem Bahnhof gereinigt, die Reinigungskräfte kommen extra mit dem Auto, das nervt auch schon, da die Türen ständig auf und zu gehen und dabei ein Warnpiepen abgeben - bei der DB ist das nicht so.

Ich habe heute mal an die Lokfenster geklopft, aber denke, der Lokführer hat sich in die Hose gemacht und versteckt, jedenfalls konnte ich ihn nicht sprechen...
Du hast sehr lebendige Träume 🤞😄
 

Dextera

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.270
Diese Gier ...

Hab letztes Jahr Masken gekauft ... 50 Stk für 6,59€. Ich glaub jeder weiß was die Heute kosten. Ebenso 100 Stk. Nitril-Handschuhe für 6,19€. Die kosten jetzt auch ungefähr 25-30,- gleich wie die Masken. Bei IPA schauts ähnlich aus ... Es ist echt zum kotzen wie sich alle bereichern.

Der Mist ist eigentlich: ich brauch das Zeug für Hobbys, Dank Corona legst jetzt den 5 fachen Preis für alles ab.
 

Dextera

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.270
Also jene, welche ich letztes Jahr gekauft habe, waren XL (9-9,5). Ich mein, ich geh nicht drauf wenn ich statt 6€ jetzt 30€ zahlen muss. Aber mich kotzt diese Gier einfach an.

Wollt mir letzten ne Webcam fürs Büro holen ... ich hab mir ne Logitech c920 im Jahr 2013 für 49,90 gekauft. Denk mir dass es da zwischenzeitlich ja schon etliches Neues geben muss. Ja ne. Die gleiche c920 hätt ich auch im Jahr 2020 bekomm. Für 189€. Die haben doch echt den Arsch offen.
 

MacQandalf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2007
Beiträge
1.142
Berufe für die man offenbar keinerlei Grundkenntnisse und auch absolut keinen Verstand benötigt:

1.) Webdesigner: Schon oft angesprochen, man packt soviele Schikane-Scripte in jede Website die man erstellt mit dem Ziel dass keiner sich den Scheiss durch liest und den Tab nach spätestens 2 Sekunden wieder schließt.

2.) Und neu dabei : Tontechniker. Man kennt es aus der Werbung im TV, aber auch in der "Microsoft Solitaire Coillection", egal wie sehr man im System den Lautstärkeregler für die jeweilige Anwendung runter schraubt, die Werbung SCHREIT EINEN ÄUSSERST AGGRESSIV AN!!!! KAUFT DEN VERDAMMTEN SCHEISSDRECK!!!!!!!!! Aber auch bei den seltenen Gelegenheiten wo ich mal bei einem Konzert war, da wird jedes Dezibel aus der PA raugehämmert, auch wenn dann am Ende alles völlig übersteuert und verzerrt. Teilweise so dass man die Songs gar nicht mehr wieder erkennt in dem Lärm-Matsch. Ehrlich gesagt, alle Regler auf Maximum festnageln und hoffen dass die Gerätesicehrung nicht durch brennt, das kann ich auch, dafür braucht es keine Ausbildung. Ich weiß gar nicht was diese Deppen sich dabei denken? Dieses Anschreien in der Werbung erzeugt bei mir keine Sympathien für das beworbene Produkt, im Gegegnteil. Ich sollte mal eine Blacklist anlegen mit Produkten die ich wegen solcher Werbung boykottieren möchte. Am Ende werde ich dannv erhungenr weil man dann gar nichts mehr kaufen darf....

Und besonders debil bei der Werbung ist die Kombinations aus Webdesigner und Tontechniker, die zum einen mit der Werbung rumbrüllen und dann perfiderweise einen Button zum Stummschalten einfügen, der aber nicht den Ton stumm schaltet sondern einen in den Store mleitet wo mand as beworbene Kackspiel dann kaufen soll.
 

Leon1909

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2012
Beiträge
871
Woischt Kalle, Bergsteigermüsli von Seitenbacher. Seitenbacher Bergsteigermüsli. Von Seitenbacher. Seitenbacher! Weils schmeckt!
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.375
@MacQandalf
Du musst dich nur richtig vorab und zwischendurch sensibilisieren!

Aktuell geht dass ganz gut mit RTL:
Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare.

Wenn man sich das antut, dann wird alles andere vollkommen egal und belanglos –
und zwischendurch kommt soviel Schokoriegel-Werbung, dass man vom ganzen CTA-Marketing (call-to-action) schön mürbe wird.
:crack:
 

MacQandalf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2007
Beiträge
1.142
Das Problem ist das Geschreie. Man soielt abends ein paar Runden Microsoft Solitaire, hat im HIntergrund die Musik auf angenehmer Lautstärke laufenn und auf einmal Geschrei und Gebrüll mit dem Lärmpegel eines Makita Bohrhammers.

Meine Nachricht an die hirntoten Tontechniker de solche Werbung vertonen: Wenn ich ein Produkt nicht kaufe werde ich es auch dann nicht kaufen wenn man mich anschreit. Im Gegenteil, Produkte die so beworben werden werde ich in Zukunft gnadenlos boykottieren.
 

MacQandalf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2007
Beiträge
1.142
Das glaubst du, aber dein Hirn wird dir da dann über die unterbewusste Schiene was anderes verklickern ..... :girli:
Nope, das was du sagst funktioniert bei unbewussten Kaufentscheidungen. Wenn man aber durch nervige Werbung einige Produkte bewusst ausgeschlossen hat dann können diese sich nicht durch die unterbewusste Schiene rein mogeln.

Ein Problem dürfte eher werden dass dann irgendwann alles auf dieser Blacklist steht...
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.375
Aber dieser komische neue leichte Schokoriegel von Hanuta sieht schon irgendwie lecker aus… :crack:

PS: … und nur für kurze Zeit im Handel! :shame:

:iD:
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
2.871
.....
Meine Nachricht an die hirntoten Tontechniker die solche Werbung vertonen: Wenn ich ein Produkt nicht kaufe werde ich es auch dann nicht kaufen wenn man mich anschreit. Im Gegenteil, Produkte die so beworben werden werde ich in Zukunft gnadenlos boykottieren.
Meinst Du ernsthaft, dass habe der Tontechniker verbrochen, bzw. zu entscheiden? Der ist Dienstleister und macht nur das, und meisst noch in solchen Fällen eher widerwillig
was der überbezahlte Werbefuzzi oder sonst so ein Kretin aus der sog. Entscheider-ebene ihm vorgibt.

Ist n´bisschen so den Malermeister dafür verantwortlich zu machen, wenn der Auftraggeber ne Schei.sfarbe trotz abraten unbedingt genau so haben will.
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
2.079
Machst nur einmal..

Ich *liebe* diese Werbung: “Kauft XXX Küchen“, 16,75% Rabatt, Küchenkarle feiert Geburtstag 0,795% Rabatt....

 
Zuletzt bearbeitet:

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.343
„Beauty“ Filter bei Smartphones ... :sick22:

Ich versteh es einfach nicht... am iPhone wird man damit zum Glück nicht zwangsbeglückt aber bei den Androids ist es gefühlt auf jedem Gerät drauf und auch noch standardmäßig aktiviert!!

Und irgendwie, selbst wenn man den deaktiviert ist er irgendwann wieder da. Keine Ahnung warum, aber wohl teils durch omnipräsente Buttons die unverhofft aktiviert werden, andere Kameramodi wo er auch wieder drin ist oder aktivierende Updates... oder von allem etwas, keine Ahnung.

Jedenfalls scheint es eine Wette bei den Herstellern zu geben wer den grausigsten Filter hinbekommt, wo man dann beim Anblick der Personenaufnahmen diese für eine Puppe statt einem Menschen hält. Komplett glattgebügelte Gesichter ohne Poren oder sonst was, verunstaltete Gesichtszüge, unnatürliche Clown Digischminke etc... unnatürlich und hässlich das man davon laufen will!!

Naja, scheinbar will jetzt der erste Hersteller aussteigen: https://stadt-bremerhaven.de/vernuenftig-kamera-app-von-google-wird-ehrlicher/ ... komisch nur: der Grund ist, dass sich die Menschen dadurch als zu schön empfinden. Komisch. Das man da Angst vor einem selbst bekommt hätte ich eher gedacht.