Neue MBAs -MacBook Air (Mid 2011)

Diskutiere das Thema Neue MBAs -MacBook Air (Mid 2011) im Forum MacBook.

  1. henk_honk

    henk_honk Mitglied

    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Herzlichen Glückwunsch! :cake:

    Weißt Du, wie Du kalibrieren kannst? So:
    Systemeinstellungen > Monitore > Kalibrieren und dann das Programm durchgehen.

    Ich fand das immer sehr müßig und hab dadurch wenig gute Ergebnisse bekommen.

    Praktischer ist es, ein Kalibierungs-Profil aus dem Netz runterzuladen. Va. bei US-Seiten wird man da fündig.
    Einfach mal Deine Panel-Bezeichung bei Google eingeben und noch ein paar Suchbegriffe dazu.

    Deine Panel Bezeichnung findest Du unter:
    Systemeinstellungen > Monitore > Farben > Profil öffnen > Punkt 17 'mmod' anklicken und dort unter Modell steht Deine Apple-interne Panel-Modell-Bezeichnung.
    Die gibst Du bei Google ein. Probiere mal mit den (vier) Nullen und ohne diese.
     
  2. pesch3104

    pesch3104 Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    30.09.2010
    foto nach cpu last im anhang...temp bei 75°C
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      78,6 KB
      Aufrufe:
      83
  3. st34Lth

    st34Lth Mitglied

    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    07.01.2004
    Du musst alle Prozesse anzeigen. Deine CPU Last ist ja auch bei 45%. (Festplatten Dienstprogramm repariert die Rechte - z.B.)
     
  4. henk_honk

    henk_honk Mitglied

    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    22.05.2006
    auch dieses Foto zeigt, dass da irgendetwas schief liegt ohne dass man sehen kann, wer so viel CPU-Last zieht. Genau: erst einmal "alle Prozesse" einstellen (Reiter anklicken)

    Nichtsdestotrotz würde ich Dir nochmals zum Zurücksetzen der Einstellungen und zum Rechtereparieren raten (s. mein Post vorher).
    Das ist eine ganz übliche Wartungsmaßnahme ohne jegliche Gefahr. Das wird einem z.B. auch immer als erstes beim Apple-Telefonsupport geraten, fast egal, welches Problem man hat.

    Danach kann man ja weitersehen.
     
  5. depeschie

    depeschie Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    Stell doch bitte von "meine Prozesse" um auf "alle Prozesse".
     
  6. pesch3104

    pesch3104 Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    30.09.2010
    Festplatten-Dienstprogramm bzw Rechte hab ich schon repariert...keine Änderung

    bitte sehr

    temp bei 86°C mittlerweile...
     

    Anhänge:

  7. pesch3104

    pesch3104 Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    30.09.2010
    temp bei 86°C und der lüfter läuft nur auf 2000rpm...
     

    Anhänge:

  8. theuser

    theuser Mitglied

    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    02.12.2005
  9. pesch3104

    pesch3104 Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    30.09.2010
    ok, das heißt citrix verursacht die hohen temp bzw die hohe cpu auslastung? meine freundin braucht das prog aber um von daheim arbeiten zu können...

    any chance not to delete??

    das komische an der ganzen geschichte...es war auch vor der citrix-installation vor 3 wochen nicht anders :confused:
     
  10. depeschie

    depeschie Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    Die Lösung steht doch schon oben verlinkt. Terminal auf und dann: sudo launchctl unload -w /Library/LaunchDaemons/com.citrix.agadminservice.plist
     
  11. pesch3104

    pesch3104 Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    30.09.2010
    jaja das war schon klar, die frage ist nur...ist das citrix dann noch auf dem mba installiert, bzw kann man es dann noch benutzen?
     
  12. depeschie

    depeschie Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    ja, weil lediglich der Daemon beim Start nicht mehr geladen wird. Es wird keine Datei gelöscht.
     
  13. depeschie

    depeschie Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    Um mal wieder aufs MBA zurückzukommen: habe jetzt auch seit einigen Tagen ein 11" MBA (1.6 i5, 2GB RAM, 64GB SSD) als Ergänzung zum 21,5" iMac. Und bin superzufrieden. Gestern habe ich StarCraft 2 auf dem MBA gespielt (native Auflösung, Medium). Es beginnt mit rund 44fps, geht dann bei mehr Action auf 25-30fps zurück. Ganz klar gibt's aber auch mal einige Einbrüche auf 18-20fps. Auch der Lüfter ist ganz klar zu hören. Wenn man sich dann aber nochmal das Air "vor Augen" führt, ist das eine beachtliche Leistung. Heute habe ich "Batman - The Dark Knight" als 1080p VC-1 angetestet (mit VLC-Player, vom externen USB-Stick, die Datei hat rund 30Mbps Bitrate und war 27GB groß): absolut keine Ruckler - auch Kapitelsprünge waren kein Problem, 20-30% CPU Auslastung. Der Lüfter war nicht wahrnehmbar.

    Ich habe mir das Air (habe 564 Euro dafür bezahlt inkl. Superdrive) hauptsächlich für die Couch, zum stöbern in Foren und als immer-dabei-Rechner gekauft. Ernsthaft gearbeitet wird am iMac. Aber: das Air kann weitaus mehr, als nur im Internet surfen. Der Prozessor schafft im GeekBench rund 5100 Punkte. Mein i7 MBP 2010 (2.66 Ghz) hat 5800 Punkte geschafft.

    EDITH: da fällt mir noch ein: hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Nachrüst-SSDs, die es bei eBay zu kaufen gibt?
     
  14. pesch3104

    pesch3104 Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    30.09.2010
    Stimmt genau...alles funktioniert perfekt....

    Cpu % bei 0, Temp im Normalbereich :D

    Vielen, vielen Dank für Eure Hilfe
     
  15. kenyo

    kenyo Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.08.2008
    Moin zusammen,

    ich würde gerne mein neues MacBook Air (13", i5) an meinen TV (Samsung UE55 D7090) anschließen. Und das am liebsten via HDMI.
    Die Strecke zwischen MacBook Air und Fernseher beträgt ca. 10 Meter.

    Ist es ohne weiteres möglich, sich solch einen Mini DisplayPort-Adapter zu kaufen, daran ein 10m HDMI-Kabel anzuschließen, welches dann am TV mündet?

    Gibt es Qualitätseinbußen über eine solche Strecke?

    Grüße

    kenyo
     
  16. Aygo Blue

    Aygo Blue Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    25.12.2011
    Wo gibt es das MBA denn für 564€? Neu oder gebraucht?
     
  17. depeschie

    depeschie Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    Hallo Kenyo,

    ich würde den Verkäufer explizit Fragen, ob das Teil auch den Ton überträgt. Denn da gab es mal eine Reihe von Adaptern, die das nicht gemacht haben. Bei 10 Meter Weg würde ich auch nicht unbedingt das billigste HDMI-Kabel kaufen - es könnte sonst zu Übertragungsfehlern kommen.
     
  18. depeschie

    depeschie Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    Es handelte sich um ein Gebrauchtgerät (4 Wochen alt). Ich habe es bei Flip4Shop erworben. Der Verkäufer preiste es als Modell 2010 aus, auf den Fotos war aber ein Modell 2011 zu erkennen. Preis war 729. Die im Lieferumfang dazugehörende Apple Care Protection Plan Garantie fehlte gänzlich aber der Verkäufer erstattete 165 Euro. Ja, es gehörte auch ein bisschen Glück dazu :)
     
  19. rolandgo

    rolandgo Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2006
    hi liebe macuser gemeinde. hab heute mein mba 11zoll zum asp gebracht nachdem es gestern einen lauten knall gegeben hat und danach es fürchterlich nach verbranntem roch. zum glück noch garantie aber i finds schon komisch weil ja noch nicht alt. wie sind eure erfahrungen?? ach ja meins ist ein i7 1,8 ghz mit 4 gb ram und 128 gb ssd....
     
  20. pspfreak

    pspfreak Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    19.03.2008
    Da ist wohl der Akku hoch gegangen... Das kommt vor.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...