macOS Catalina 10.15 - (BETA) Diskussionsthread

Diskutiere das Thema macOS Catalina 10.15 - (BETA) Diskussionsthread im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    876
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Moin,

    nun weiß ich, warum mein iPhone bisher bei Catalina nicht im Finder angezeigt wurde.
    Man muss unter Einstellungen des Finders iOS Geräte anzeigen auswählen.

    Durch Zufall, bin ich die Einstellungen heute nochmal durchgegangen.
    Vielleicht hilft es ja auch anderen bei denen es nicht geklappt hat.:cool:


    Genau heißt es CDs, DVDs & iOS Geräte!
     
  2. Leslie

    Leslie Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    510
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Da das Thema ganz konkret mit Blick auf die PIM-Daten in iCloud und die aktuellen Betas seit mehr als zehn Tagen in diversen Blogs und Foren breitgetreten wurde und abstrakt für jede Beta seit Jahren ganz grundsätzlich bekannt ist (diverse Leute hatten dargelegt, warum sie deshalb trotz Backups keine Beta produktiv verwenden wollten), gehe ich auf das Gefrotzel mal nicht näher ein ...
     
  3. somos

    somos Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    12.07.2019
    Während der 2. pb-Installation erhielt ich die Fehlermeldung das kein Preboot-Volume für die Installation von AFPS erstellt werden konnte.
    Meine interne HD ist allerdings mit AFPS formatiert. Was will mir das sagen? Habe die Installation fortgeführt und alles scheint gut zu laufen.
    Leider ließ sich der screenshot hier nicht hochladen, keine Ahnung warum?
     

    Anhänge:

  4. pc-bastler

    pc-bastler Mitglied

    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    346
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Normalerweise halte ich mich ja aus öffentlichen Diskussionen raus, aber Catalina ist die bislang schlechteste Beta, die mir untergekommen ist. Die Performance ist unterirdisch, mein Book schläft nicht mehr richtig, es wird schnell heiß (und damit meine ich nicht "handwarm", egal, ob ich damit arbeite oder es zugeklappt schlafen lasse, massive Probleme mit iCloud (ständige Anmeldungen), hoch- und runterfahren dauert jeweils mehrere Minuten und inzwischen habe ich hier mehr Bugreports rausgeschossen als bei allen vorhergehenden Betas zusammengenommen (und schon oberhalb dessen, was ich zu MS Windows-Betas mitzuteilen hatte).

    Das ist tatsächlich der erste Betatest, bei dem ich ernsthaft überlege, dass ich ihn verlasse.

    Habt ihr auch solche massiven Probleme mit Catalina?

    PS: Ja, mir ist bewusst, dass es eine Beta ist, ja, mein MacBook Air ist ein dediziertes Betasystem und nicht mein Produktivsystem ;)
     
  5. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.802
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Ja, ich teste Catalina auf einem MacBook 12-Zoll. Die ganze Palette an Problemen ist vorhanden: Einfrieren des Systems, schwarzer Bildschirm, WLAN-Verbindungsabbrüche, selbiges für Bluetooth. Hinzu kommt, dass das MacBook mit Catalina sehr langsam geworden ist. Es dauert bspw. lange, bis ein Finder-Fenster geöffnet wird, im Gesamten reagiert das System sehr träge.

    Also ja, für Apple steht noch viel Arbeit an.
     
  6. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    258
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    kann nur von meinem iMac berichten, läuft geschmeidig und sauber. Starten des Gerätes wie mit Sierra High sehr schnell. WLAN und co auch keine Probleme. Habe die Beta auf meiner internen Apple SSD installiert, Restspeicher ist knapp - aber reicht. Habe auch kein Backup eingespielt, kann sich danach natürlich auch anders verhalten. Aber da warte ich noch bis alles durch ist. Hab nicht mal Mojave drauf, auf beiden Geräten nicht. Bin mit HS sehr zufrieden
     
  7. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    876
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Hier auf dem Mini 2018 läuft die aktuellste Beta auch hervorragend.
    Kein Vergleich zur Beta 1 und 2!
     
  8. MacJunk1e

    MacJunk1e Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    25.07.2015
    Bin bisher absolut zufrieden mit der aktuellen Beta. Läuft auf dem MBA ohne jedes Problem. Nichts von dem, wovon die Foren voll sind, tritt hier auf.
     
  9. somos

    somos Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    12.07.2019
    geht mir auch so, frage mich nur immer noch was diese Fehlermeldung bedeutet, die während dem Install der 2. betaVersion auftrat, hat jemand eine Erklärung? Die interne semisolidstate (so nannte der Händler die verbaute Festplatte) ist in APFS formatiert.
     
  10. somos

    somos Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    12.07.2019
    fehlermeldung install 10.15.beta preebootvolume .png
     
  11. kuebler

    kuebler unregistriert

    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    317
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Hat es in den letzten Tagen oder besser: gestern eine Developer Beta gegeben, so dass ich jetzt mit einer neuen Public Beta rechnen kann?
     
  12. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.480
    Zustimmungen:
    1.065
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Hmm, ich hab gerade mal den zweiten Anlauf genommen, aber nach der Installation des macOS Public Beta Access Utility will der Updater kein Catalina finden. :/
     
  13. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    358
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! :D
    So - heute mal wieder weiter am MP3.1 gewerkelt, nachdem ja ein zweiter 3.1 als "Rückversicherung" zu meinen Füßen steht, falls ... ;)
    APFS-Flash gelungen und jetzt konnte ich mich auch um die bereits schon länger vorgenomme Catalina-Installation im APFS-Modus kümmern.

    Stutzig machte mich, dass ich keinen Post-Install-Auswahlpunkt fand, als ich den Catalina-Stick nochmal startete. Das hatte ich aber als fünften Auswahlpunkt in Erinnerung. Auch der Punkt "macOS installieren" hieß nicht bei bereits erfolgter Installation nicht "macOS erneut installieren". Hängt das mit der Umstellung auf APFS zusammen?

    Jedenfalls wird jetzt Catalina Beta im Bootmenü angezeigt und startet auch einwandfrei.

    MP3.1@Catalina-Beta.png

    Ich bin gerade beim Einrichten.
    WLAN will (noch) nicht - hatte jetzt keinen Hinweis gefunden, dass es nicht funktioniert. Kann es ev. an der Patcher-Version liegen, die ich vor 3 Wochen bei der Installation genutzt habe?

    Gruß
    LOM
     
  14. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    358
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Update:
    Mit aktuellem Patcher, (hoffentlich) aktuellem Catalina einen Stick erstellt und drüber installiert.

    MP3.1-Catalina Beta.png
    Bin ich jetzt mit der 19A512f aktuell?
     
  15. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    876
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Ja, bist Du!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...