macOS Catalina 10.15 - (BETA) Diskussionsthread

Diskutiere das Thema macOS Catalina 10.15 - (BETA) Diskussionsthread im Forum Mac OS X & macOS.

  1. asg

    asg Mitglied

    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    21.10.2003
  2. Mike13

    Mike13 Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    749
    Mitglied seit:
    29.01.2009
    Bei mir selbes Problem, wollte mir grad die PB4 auf mein MBP15 ziehen, da kam die selbe Meldung.
     
  3. Mike13

    Mike13 Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    749
    Mitglied seit:
    29.01.2009
    Kannst Du mir das mal erläutern, wenn ich den Patcher lade habe ich nirgends die Option den Download einer Beta anzustoßen.
     
  4. MacFangio

    MacFangio Mitglied

    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    751
    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Doch hast du. Aktuell ist Version 1.0.4. Musst ihn starten dann kommt das in der Vorbereitung, nach dem Download einfach wieder schließen wenn nix gepatcht werden soll

    CatPatcher 1.0.4.png
     
  5. Mike13

    Mike13 Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    749
    Mitglied seit:
    29.01.2009
    Tatsächlich, so weit hatte ich mich nicht durchgeklickt. Bei den älteren Versionen war die Option ja rechts oben in der Menüleiste.

    Vielen Dank!
     
  6. widde

    widde Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.08.2008
    Hallo,
    bevor ich jetzt den ganzen Thread durchackere, frage ich hier einfach mal. Seit kurzem habe ich einen iMac 2019, der bisher tadellos funktioniert. Jetzt wollte ich Catalina herunterladen und auf einer externen Platte installieren.
    Anmelden, Herunterladen und Installieren der Access Utility haben einwandfrei funktioniert. Dann bekomme ich aber die Meldung: Kann Update nicht finden. Mir wird aber angezeigt, dass der Rechner für das Beta-Programm registriert ist. Kaltstart und Appstore liefern auch kein Ergebnis. Ach ja, ein Backup mit Time Machine wird vom Installer der Access Utility App nicht erkannt, wobei ich aber glaube, dass das nicht relevant ist?

    Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?

    Besten Dank
    wilde
     
  7. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    1.015
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Ich hab das Problem auch immer noch.
     
  8. Mike13

    Mike13 Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    749
    Mitglied seit:
    29.01.2009
    Ich habe das Problem über das Tool von DosDude hier gelöst (auf Empfehlung von Usern hier), hat problemlos geklappt.

    Allerdings erhalte ich beim Start der App "Fotos" folgende Fehlermeldung:
     

    Anhänge:

  9. widde

    widde Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.08.2008
    Danke, hat geklappt!
     
  10. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    261
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Desgleichen (logischerweise) auch hier.
    Warum allerdings im Gegensatz zu Mojave bei Catalina die Apple-WLan-Karte im MP3.1 nicht funktioniert, verstehe ich jetzt nicht. Lt. Systembericht ist sie überhaupt nicht vorhanden.
     
  11. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    1.015
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Ich hab mein Catalina-Experiment gestern sofort wieder abgebrochen, nachdem sich auch bei mir herausgestellt hat, daß Firefox immer abschmiert. Das passiert immer dann, sobald man es nach vorne holt. Lässt man es im Hintergrund starten, mit vielen Fenstern und Tabs, ist alles OK. Aber sobald man ein Fenster anklickt…

    Was mir auf dem ersten Blick negativ aufstößt ist, wie sie iCloud in den Systemeinstellungen in den Vordergrund drängen. Und vor allem, wie sie einen dort automatisch anmelden und schon gleich diverse Häkchen gesetzt sind. Ich will iCloud nicht nutzen und hab es auch noch nie getan. Ich hab es über meine bestehende Installation installiert, wo iCloud nicht eingerichtet war. Wieso melden sie einen beim Upgrade unaufgefordert in der iCloud an? Das hat einen äußerst negativen Touch.

    Und was mir auch (negativ) aufgefallen ist: Einige Programme können sich nicht mehr selbst updaten, weil das System meint, es könne den Installer nicht überprüfen. In einem Fall ging es, indem ich den Updater via Kontextmenü > Öffnen gestartet habe. Bei Enpass hab ich mir nicht mehr die Mühe gemacht herauszufinden, wohin der Updater geladen wird.
     
  12. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    252
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Firefox:
    Safari funktioniert perfekt, Firefox ist möglicherweise noch nicht Catalina tauglich. Auch bei meinen System wurde einige Erweiterungen abgeschaltet.
    iCloud:
    Es gibt keine automatische Anmeldung, noch dazu wenn noch nie aktiv, bei irgend einem Schritt, zB. Abfrage/Anmeldung Apple ID das Kennwort eingegeben. Ich hab Catalina auf einer externen bootfähigen SSD über Mojave (CCC Klone vom iMac) darüber gespielt, vorher aber überall, inklusive iCloud u. iCloud Drive abgemeldet, jetzt lag es an mir wo ich mich anmelden wollte.
    Apps:
    Wie Firefox, Apple verschärft verschiedene App Anforderungen, die Anbieter von App's müssen aber noch nachziehen, einige sind aktiver, andere weniger.
     
  13. kuebler

    kuebler unregistriert

    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    316
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Danke für die sehr hilfreichen Erläuterungen, liebe(r) "wibsi" :cake:
     
  14. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    1.015
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Ich lese normalerweise die Dialoge, die ich durchklicke. Ich will es nicht vollkommen ausschliessen, daß ich mich versehentlich eingeloggt habe, aber ich bin mir recht sicher, daß nicht. :)
     
  15. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    252
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    War ja nur eine Vermutung, trotzdem unlogisch ohne Benutzer- u. Kennwort Eingabe, ist aber natürlich eine Beta.
     
  16. mero

    mero Mitglied

    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    625
    Mitglied seit:
    01.08.2008
    PB5 - Hat noch jemand das Problem, dass wenn man 3-4 Minuten nicht am Rechner ist, dass System komplett einfriert?

    Ich gehe wieder zurück auf Mojave, das ist im Moment mehr ne Alpha und mir ist die Gefahr zu gross, dass es mein System vollends schrottet.
     
  17. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    12.671
    Zustimmungen:
    7.834
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Bin gespannt ob Apple jemals mit diesem Public Beta Mist wieder aufhört. Ich finds ein Unding dass man da seine Qualitätssicherung auf Kosten seiner User austrägt - siehe Bugs wie jenen mit der iCloud.

    Betas sind was für Devs. Punkt. Wenn sich dann wirklich jemand die Mühe macht und alle Sicherheitssperren umgeht weil er zu den coolen Boys gehören will, dann hat er’s nicht anders verdient dass es ihm möglicherweise ein Produktivsystem zerlegt. Alle anderen nutzen sowas eh auf Entwicklungssystemen auf extra dafür abgestellten Geräten.

    Aber was man hier im Forum teilweise mitbekommt mit den Betas tut ja echt weh :rolleyes: Alle quälen sich durch irgendwelche Bugs durch - und entweder werden Fehler garnicht eingemeldet, oder man meldet Fehler bei Apple ein weil Apps von Drittanbietern noch nicht angepasst wurden (Überraschung :cake: )

    (Nein, das betrifft jetzt nicht meinen Vorposter, auch wenn jener es offensichtlich auch auf einem im Einsatz befindlichen Rechner installiert hat)
     
  18. Grobi112

    Grobi112 Mitglied

    Beiträge:
    2.206
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    926
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    :kopfkratz: Wie hat Apple denn seine Nutzer dazu gezwungen Beta-Versionen zu nutzen?

    Man stellt unfertige Software zum Ausprobieren bereit und wer will macht mit und wer nicht will, wartet auf das Endprodukt. :noplan:

    Da finde ich andere Software, die verbuggt auf den Markt geworfen wird und nach und nach über Patches erst reifen muss ehrlich gesagt bedenklicher.
    Apple weist uns doch vorher extra drauf hin das es sich um Beta-Versionen handelt.
     
  19. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    12.671
    Zustimmungen:
    7.834
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Lesen. Nachdenken. Verstehen.
     
  20. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    730
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    hoffentlich nie. Endlich haben sie es verstanden. Der positive input durch Bugmeldungen überwiegt bei weitem.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...