macOS Big Sur (Beta-Sammelthread)

wibsi

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2005
Beiträge
2.595
Im Update Fenster, auf der linken Seite, kannst du deinen Mac abmelden, ohne irgendwas zu löschen..
 

Indio

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2004
Beiträge
1.205
nicht nur mir fällt auf das sie mit jeder DP das system vollkommen umdrehen +g*

We would like to inform you that Cocktail (Big Sur Edition) will be delayed and will not be released before or on a same day the final version of macOS Big Sur will be available for download.

We are waiting for the Golden Master version of macOS Big Sur to be released before we will start to develop Cocktail (Big Sur Edition). This is simply because Apple is making so many changes to this operating system in every beta. To start develop Cocktail (Big Sur Edition) now would be pointless since we would need to have to do same work all over again to ensure that Cocktail is working properly.

We are very thankful for your support, understanding and patience. We will notify you when Cocktail (Big Sur Edition) will be available for download.
 

Yiruma

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2015
Beiträge
1.555
Moin,

kann mir einer sagen, warum die Favoriten so aussehen? Bestenfalls auch noch, wie ich das wieder hinbekomme?
Die Favoriten sind in den Ordnern wie immer. Nur sehen die Ordner so seltsam aus.


Bildschirmfoto 2020-09-17 um 21.00.14.png
 

Yiruma

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2015
Beiträge
1.555
Einfach mal neustarten. Und einfach mal warten, bis die Bilder wieder gesammelt wurden.
Moin,

habe ich alles schon gemacht.
Die Lesezeichen sind ja ganz normal in den Ordnern.
Wenn ich die Ordner einmal bewege, sehen sie dann ganz normal aus.
Nur nach einiger Zeit sieht es dann wieder wie auf dem Bild aus.

Komische Geschichte......
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
24.466
Big Sur Softwareupdate:

Ich öffne Systemeinstellungen -> Softwareupdate (gestern um 21:34)
er zeigt mir an: Letzte Prüfung: Heute 18:00 Uhr (also gestern 18:00)

Ich lasse das Fenster Softwareupdate über Nacht offen.
Heute morgen schaue ich rein... steht immer noch da: letzte Prüfung heute 18:00 Uhr
(ok, Statischer Text, wäre schön wenn er den Zeitpunkt der Prüfung relativ anzeigen würde, aber das ist verschmerzbar man kann ja die Seite neu Laden.)

Wenn ich jetzt allerdings CMD+R Drücke um manuell eine neue Updateprüfung anzustoßen passiert etwas komisches.
Er prüft und der Text springt von Letzte Prüfung heute 18:00 Uhr auf Letzte Prüfung: Gestern 21:34 Uhr.

Das heisst ein cmd+r übernimmt den Zeitpunkt wann die Systemeinstellung Softwareupdate ursprünglich geöffnet wurde.
Erst ein weiteres cmd+r zeigt dann korrekterweise den aktuellen Zeitpunkt an. (Heute 10:50 Uhr)

Hat jemand eine idee, warum Apple intern für die Prüfung die Zeit übernimmt, wann das PreferencePane geöffnet wurde?
Das sind doch Taschenspielertricks.
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
774
Das heisst ein cmd+r übernimmt den Zeitpunkt wann die Systemeinstellung Softwareupdate ursprünglich geöffnet wurde.
Erst ein weiteres cmd+r zeigt dann korrekterweise den aktuellen Zeitpunkt an. (Heute 10:50 Uhr)
Keine Ahnung was da genau vor sich geht, aber im Terminal ist es prinzipiell das selbe.
softwareupdate -l geht ziemlich schnell. Wiederholst du den Befehl im Anschluss dann dauert es wesentlich länger.
 

Ugeen

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
1.767
Die aktuellste Beta scheint mir mehr Fehler als die vorherige zu haben. Das Entsperren mit der Apple Watch klappt nicht immer. Dann ist mir aufgefallen, wenn LAN und WLAN gleichzeitig aktiviert sind, dass eher die WLAN Verbindung verwendet wird, da das Surfen sowie das Kopieren von Dateien im Netzwerk länger dauert. Könnt Ihr das bestätigten?