Kaufberatung Router & Switch Heimnetz

Gravmac

Aktives Mitglied
Registriert
22.11.2008
Beiträge
1.502
Ich hänge mich mal rein, suche 24er Port Switch mit mind. 4 poe Ports.
Toll wäre wenn ein Port (uplink z.B.) 2,5 Gigabit könnte, aber ich denke letzteres wird schwierig und/oder teuer werden?
 

vonLeitn

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2004
Beiträge
1.653
Ich habe in letzter Zeit ein komplette Neuverkabelung in unserem MF-Haus vorgenommen, da trotz vielen Geräten viele Familienmitglieder nicht mit der Ausleuchtung zufrieden gewesen sind.

Internet hängt bei uns am Vodafone Cable Max, Telefon am DSL der Telekom, welches auch zur Not das Ausfallnetz ist.
Ich hatte eine 6660 Cable, eine 7590, eine 7530, eine 6590, eine 7490 plus 2400, 1750E und 1200, alles lief im Mesh. Die Geräte sind alle per LAN verbunden gewesen und das Netz über die Jahre gewachsen.

Übrig blieb die 6660 und 7590. Der Rest kam weg und wurden durch Unifi Geräte ersetzt. Der Unifi Controller läuft auf einer Synology, die im Netz auch DHCP und Nameserver macht. 1x Inwall AC und 1x Inwall HD, sowie 1x AC-Pro und 2x AC-Lite, außerdem auf dem Balkon für Garten und Gartenhaus 1x AC-M. Besonders die Stromversorgung über POE erlaubte mir eine optimalere und leichtere Verteilung.
Konfigurieren ist durchaus mehr Aufwand als bei den AVM Geräten aber man hat auch mehr Möglichkeiten.
Laut meinen "Nutzern" ist jetzt alles perfekt.
 

steve it

Mitglied
Registriert
26.05.2009
Beiträge
980
Ich habe zwischenzeitlich einen weiteren Ubiquiti Access Point (diesmal ein UniFi AC Mesh) mit OpenWrt 21.02 am laufen. :)
 
Oben Unten