Kaufberatung MacBook Air M1 oder iMac M1

Gregors Apfel

Gregors Apfel

Mitglied
Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
932
Punkte Reaktionen
915
Was soll denn Magsave für einen Vorteil zum USB-C haben? Also ich ärgere mich beim MBpro 2015 über den Magsave. Da wäre mir eine feste Verbindung lieber. USB-C ist auch kompartibler zu anderen ( Lade )Geräten.
Es sorgt dafür, dass tollpatschige Menschen oder Eltern von Kleinkindern länger Freude an ihren MacBooks haben :)
 
sailingHobbit

sailingHobbit

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6.595
Punkte Reaktionen
1.822
Gerade beim M2 MacBook Air sorgt es auch dafür, dass man nicht einen von zwei Anschlüssen für das Ladekabel opfern muss. Thunderbolt Docking Stationen oder USB-C Monitore mit Power-Delivery kann man ja trotzdem noch nutzen, weil das Ding eben beides kann.
 
Ken Guru

Ken Guru

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
3.126
Punkte Reaktionen
1.654
Es sorgt dafür, dass tollpatschige Menschen oder Eltern von Kleinkindern länger Freude an ihren MacBooks haben :)
...und dass man bei den portseitig beschränkten MacBooks (u. A. das Air mit 2 TBs) einen weiteren freien Thunderbolt hat, weil keiner fürs Netzteil draufgeht.
 
Gregors Apfel

Gregors Apfel

Mitglied
Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
932
Punkte Reaktionen
915
Wäre für mich kein Argument.
Warum?
A) Weil du kein tollpatschiges Kleinkind hast
B) Weil du kein tollpatschiges Kleinkind bist
C) Weil dein MacBook auf dich aufpasst
D) Weil du lieber Stecker einsteckst, statt sie bequem magnetisch zu connecten
D) Weil du tollpatschig aber risikofreudig bist
E) Weil (hier deine Antwort eintragen, wenn die vorherigen nicht passen)

Wähle, was am besten zu dir passt :)
 
BikerToni

BikerToni

Mitglied
Dabei seit
14.08.2014
Beiträge
416
Punkte Reaktionen
49
Such Dir selber was aus und erfreue Dich daran :)
 
S

Silent_83

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.11.2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
5
Ich sollte dieses Jahr auf jeden Fall kaufen, denn nächstes Jahr werden die Preise hochgehen. Der schwache Euro wird das leider begünstigen.
 
sailingHobbit

sailingHobbit

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6.595
Punkte Reaktionen
1.822
Da ist von auszugehen, dass zumindest die MacBook Pros im Preis kräftig anziehen. Das Air M2 ist ja schon etwas teurer geworden, was nicht heißen muss, dass Apple hier nicht noch mal nachlegt.
Tendiere tatsächlich auch dazu mir ggf. noch ein 14“ mit M1 Pro zu ordern, da ich befürchte ein nächstes Jahr erscheinender M2 Pro Mac Mini wird ähnlich teuer werden wie jetzt das MBP 14“.
 
S

Silent_83

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.11.2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
5
Die Größe des iMacs ist sowas von genial aber ich beobachte mich die letzten Tage selbst. Ich sitz immer entweder auf dem Sofa oder liege im Bett wenn ich am Mac was mache. Ich müsste mein ganzes Verhalten ändern und das würde nerven schätze ich. Deshalb wird's wohl ein Macbook. Black Week und BF können kommen ;-)
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
10
Aufrufe
411
lisanet
lisanet
R
Antworten
17
Aufrufe
430
RealRusty
RealRusty
C
Antworten
5
Aufrufe
345
Stargate
Stargate
J
Antworten
10
Aufrufe
432
RealRusty
RealRusty
Oben