Grafikfehler mit 8600M GT & 9600M GT

Diskutiere das Thema Grafikfehler mit 8600M GT & 9600M GT im Forum MacBook.

  1. amok

    amok Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Wow...

    ...heut hat es mich erwischt. Kurz und schmerzlos, schwarzer Bildschirm auf internem und externem Monitor. Im Targetdisk-Mode funktionert das MBP aber noch tadellos.

    Gibt es eine Möglichkeit den Fehler anhand von LOG-Dateien zu belegen?
     
  2. Spaceranger

    Spaceranger Mitglied

    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Wie schauts jetzt eigentlich bei den 9600ern aus. Will jetzt nicht alles durchlesen, hatte da auch schon jemand Probleme oder bestehen die nicht mehr ?
     
  3. thekryz

    thekryz Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    07.05.2007
    Endlich mal ne gute Nachricht :D

    Hier noch ein paar Quellen:
    http://www.appleinsider.com/article...ook_pro_graphics_warranty_to_three_years.html
    http://www.techradar.com/news/computing/apple/apple-extends-free-repairs-on-macbook-pro-604144
     
  4. Jason-Vorhees

    Jason-Vorhees Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2007
    mir ist der Grafikchip meines MBP (Mitte 2007) vor 3 Wochen abgebrannt, dann wurde alles auf Kosten von Apple getauscht (hatte keine Garantie mehr) und 1 Tag später hat Apple offiziell die Garantie auf diese MBP-Serie um 1 Jahr verlängert :D

    na solang alles von der Garantie abgedeckt wird...
     
  5. philie

    philie Mitglied

    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    25.01.2006
    für die 9600 er chips gibts aber keine garnatieverlängerun trotz fehler oder?
     
  6. Heliot

    Heliot Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    12.06.2007
    ähm...hallo!? dein gerät hat noch minimum bis oktober 09 garantie?! wozu dann diese frage?
     
  7. Jason-Vorhees

    Jason-Vorhees Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2007
    außerdem gehts gar nicht um die 9600er!!
    Nur bei den 8600er wurde die Garantie um ein Jahr verlängert ;)
     
  8. thekryz

    thekryz Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    07.05.2007
  9. Jason-Vorhees

    Jason-Vorhees Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2007
    ah oke, mein Fehler!

    war nur auf die 8600er fixiert weili die selber hab!

    Naja meines ist ziemlich genau nach 1 1/2 Jahren abgekackt....war übrigens im Boot Camp und hab Fifa gezockt als nur mehr Streifen erschienen sind. Danach Reboot ins Mac und schon beim Booten hab ich nur mehr Streifen gesehen. Nach dem Booten konnte ich mich ohne Probleme ins Leopard einloggen und hatte auch keine Streifen mehr, aber als ich den Firefox aufrief kamen die Streifen wieder.
    Ich hatte auch schon so ne Vorahnung dass mit der GraKa was nicht stimmte, weil 3 Tage davor ist mir 2 mal Front-Row abgesoffen bzw. hat sich aufgehängt und ging nur durch den Reboot wieder
     
  10. thekryz

    thekryz Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    07.05.2007
    Nvidia: Fehlerhafte Grafikchips führten nicht zu schlechteren Verkaufszahlen


    Edit:
    Aufgegriffen von Tom's Hardware: http://www.tomshardware.co.uk/Nvidia-GPU-Failures-G84-G86,news-31308.html#xtor=RSS-141664
     
  11. Gruni

    Gruni Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.05.2005
    einfach beim händler vorbei schauen is nich, der is dafür zuweit weg... also hotline, wo finde ich die richtige?
     
  12. torro1972

    torro1972 Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Tag zusammen,

    auch ich muss mich evtl. jetzt hier einreihen.:eek:

    Ich habe ein 3 Jahre und 2 Monate altes Macbook 1,1 Core Duo mit 1,83 Ghz (also KEIN Macbook Pro) mit Tiger und hatte gestern morgen zum ersten mal auch das Phänomen mit dem zuckenden Bildschirm beim "Aufwecken" nach einer längeren Ruhepause. Also zuckende, blitzende Fenster, dann beim Ausschalten ein weisser ca. 1 cm breiter waagerechter flimmernder Strich überm blauem Bildschirm.

    Muss dazu sagen, dass ich auch einen externen Monitor angeschlossen habe, auf dem das Bild allerdings unverändert gut war.

    Nach dem Ausschalten und Neustart trat das Problem bis jetzt nicht mehr auf - hatte allerdings auch noch keinen Ruhezustand wieder...

    Der Heatsink war dmals auch defekt und wurde im Oktober 06 getauscht. Seitdem ist alles bestens, Temperaturen liegen immer so zwischen 49 und 55 Grad.

    Jetzt mal eine blöde Frage: Wo kann ich sehen, welche Grafikkarte bei mir verbaut wurde? Ich finde im System Profiler nichts dazu...

    Auch bin ich etwas ratlos, ob es wirklich das gleiche Problem wie bei euch ist - ich meine, ich habe kein MacbookPro, ich habe Tiger statt Leopard und mit etwas über drei Jahren ist mein MB ja auch schon etwas älter als eure, oder?

    Was ratet ihr mir? Abwarten? System neu aufsetzen (ungern, wenn ich an die ganzen Updates denke, die es in drei Jahren gab)? Apple Support oder Händler kontaktieren?

    Danke für eure Tipps!
     
  13. yeeti

    yeeti Mitglied

    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    04.10.2007
    Hallo torro 1972,

    schau doch mal beim System Profiler bei Grafik/Monitore nach,da müsste was stehen. Habe auch den Tiger, update doch mal auf 10.4.11

    Gruss
    yeeti
     
  14. torro1972

    torro1972 Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Hi yeeti,

    10.4.11 hab ich schon.

    Im System profiler steht bei Grafik/Monitore nur Folgendes:

    Intel GMA 950:
    Chipsatz-Modell: GMA 950
    Typ:Monitor
    Bus:Integriert
    VRAM (gesamt):64 MB gemeinsamer Systemspeicher
    Hersteller:Intel (0x8086)
    Geräte-ID:0x27a2
    Versions-ID:0x0003

    Monitore:
    Farb-LCD:
    Monitortyp:LCD
    Auflösung:1280 x 800
    Farbtiefe:32-Bit Farbe
    Integriert: Ja
    Core Image:Hardware-unterstützt
    Synchronisierung:Aus
    Eingeschaltet:Ja
    Quartz Extreme:Unterstützt

    SyncMaster:
    Auflösung:1440 x 900 @ 60 Hz
    Farbtiefe: 32-Bit Farbe
    Core Image:Hardware-unterstützt
    Hauptmonitor:Ja
    Synchronisierung:Aus
    Eingeschaltet:Ja
    Quartz Extreme:Unterstützt
    Rotation:Unterstützt

    :confused:
     
  15. yeeti

    yeeti Mitglied

    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    04.10.2007
    Hallo torro 1972,

    es ist GMA 950 von Intel, geht der Ruhestand vom Book? wenn ja würde ich mir erstmal keine Sorgen mehr machen, wenn nicht ist wohl die Grafikkarte hinüber.
    Aber wahrscheinlich wissen hier andere User mehr darüber bescheid.

    Gruss
    yeeti
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...