Gender-Diskussions-Thread

Difool

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
17.126
Punkte Reaktionen
12.604
Das mit den Weichmachern war wohl eine Sprachwitz.
Rischtisch!
"Hormone" liest sich halt nur wesentlich unlustiger.
Aber summasumarum sind hier die Folge-Generationen der Generationen, die seit Jahrzehnten
von all den chemischen Hormonen in Nahrung, Produkten und sonstigen Materialien betroffen sind.
Das Zeug ist "multi-vielfältig" überall drin und vorhanden und nicht mehr zu neutralisieren.
In der globalen Nahrungskette, im Meer, überall.
"Weichmacher" sind ja nur ein Teil davon.

Jedes Lebewesen, was geboren wird, hat das zusätzliche Zeug bereits im Blut und im Körper.
DAS sind auch die gerufenen Geister, die dem Leben auf dem Planeten auf die Füße bis hoch zum Hals kaggen.
 
Bubo bubo

Bubo bubo

Aktives Mitglied
Dabei seit
30.09.2021
Beiträge
2.373
Punkte Reaktionen
1.324
In Regensburg (und das ist Großstadt-Technisch ein Dorf) kannst du das in der Grundschule 1. Klasse nicht mehr erwarten, dass Kinder Deutsch können, geschweige denn als „Muttersprache“. Andere Muttersprachen können sie bestimmt. :)
Quelle: befreundete Grundschullehrerin.

Das kannst du auch nicht mehr erwarten obwohl die Eltern Bio-Deutsche sind.
Aber "Smartphone" können die allermeisten Kids bereits perfekt.
 
stonefred

stonefred

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
9.226
Punkte Reaktionen
7.951
ARAG-Werbespot "Recht auf Recht"

Ich finde, der Spot bringt es auf den Punkt.
 
Nishio

Nishio

Mitglied
Dabei seit
24.11.2022
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
88
Nur hängen „Recht“ und „Gerechtigkeit“ nicht immer zusammen.
 

Ähnliche Themen

Creativer
Antworten
98
Aufrufe
3.837
Mahonra
Mahonra
Deine Mudda
  • Umfrage
5 6 7
Antworten
124
Aufrufe
3.952
mcmrks
mcmrks
Ezekeel
Antworten
3.357
Aufrufe
155.975
Mahonra
Discovery
Antworten
440
Aufrufe
27.803
scubafat
scubafat
Oben