1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Galaxy Fold, übernimmt Samsung nun die Vorherrschaft

Diskutiere das Thema Galaxy Fold, übernimmt Samsung nun die Vorherrschaft im Forum iTalk.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. avalon

    avalon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    28.280
    Zustimmungen:
    4.718
    Mitglied seit:
    19.12.2003
  2. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.361
    Zustimmungen:
    6.568
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Innovation > TOP
    Technik > TOP
    Preis > Erwartungsgemäss hoch

    Wie es sich im Alltag schlagen wird, muss man abwarten. 20 mal am Tag aufklappen wird sich eventuell negativ auf das Display auswirken, kann ja im Moment keiner wissen.

    In dieser Form wird es ein Nischengerät bleiben > Format > Gewicht > Preis.
     
  3. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1.421
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Ich glaub man braucht auch nicht jede technologische Innvoation egal ob es von Apple oder von Samsung kommt
    Wobei ich das Ding nicht Innovation nennen würde
     
  4. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.745
    Zustimmungen:
    3.504
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Definitiv nur ein Gerät für early-adopter.
    Bei dem Preis muss man echt mal langsam die Leute mit der weißen Weste rufen.
    Beim S10 genauso idiotisch. Haut einfach noch mehr Kameras rein und bis zu 1TB Speicher... obwohl doch im Moment alles in die Cloud gehen sollte? Oder ist das jetzt schon wieder vorbei?
     
  5. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.361
    Zustimmungen:
    6.568
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Das S10+ halte ich für ein sehr gutes Gerät. Wer 1TB (mit SD Karte 1,5TB) benötigt, bekommt hier ein klasse Smartphone, welches günstiger ist, als ein XS max mit 512GB.
     
  6. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.203
    Zustimmungen:
    1.425
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Ein klappbares Gerät mit zwei Bildschirmen gibt es schon seit über 8 Jahren von Nintendo :D
     
  7. avalon

    avalon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    28.280
    Zustimmungen:
    4.718
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Nun es wird ja hier ständig gemeckert das Apple nicht mehr innovativ ist.
    Ist es denn Samsung?
     
  8. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.745
    Zustimmungen:
    3.504
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    diese Aussage vergisst leider die Sekundärkosten. Wenn man bisher nur Apple-Geräte hat, ist es nicht günstiger, da du ja Software und Zubehör noch extra kaufen musst.
     
  9. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    1.100
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    404
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Ich kann hier keinen Mehrwert sehen, nur einen Nerdwert
     
  10. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.203
    Zustimmungen:
    1.425
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Kann ich noch nicht beurteilen. Bisher sieht es für mich so aus, dass die Konkurrenz einbaut, was technisch machbar, nicht unbedingt was technisch sinnvoll ist. Was nicht heisst, dass Apple selbst nicht auch schon innovativer war. Wenn man liest, dass sie Projekte auf Eis gelegt haben und die Ingenieure an Abo-Services arbeiten lassen, ist das keine Innovation, die ich mir von Apple wünsche.
     
  11. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    14.355
    Zustimmungen:
    6.368
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Gute Frage.
    Mir fehlt bei dem klappbaren Gerät einfach die Vorstellung, was ich genau damit machen soll.
    Mein erster Gedanke war, das dieses Gerät möglicherweise das Tablett ersetzt. Aber wie praxistauglich das Teil bzw. auch die Technik an sich ist kann ich nicht beurteilen.
     
  12. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1.421
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Es gibt halt kaum noch nennenswerte Innovationen bei den Handys
    Was soll das Ding noch können ? Kaffee kochen ?
    Den meisten neuen Schnickschnack der "letzten Innovationen" braucht doch keiner mehr....
     
  13. 10pictures

    10pictures Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    25.01.2019
    Ich persönlich bin sehr angetan vom Fold und habe mich seit gestern darüber informiert. Sollte nichts unerwartetes passieren, wird das Fold mein XS Max ablösen.

    Ich denke das sich das Blatt auf dem Smartphone Markt gewendet hat. Andere bringen Innovationen und Apple baut sehr gute, verlässliche aber un-innovative Geräte. Die Technik des Fold bringt viele neue Möglichkeiten und erspart einem das iPad. Wie gesagt, zumindest bei mir hat Samsung es aller Voraussicht nach geschafft mich vom iPhone abzuholen.
     
  14. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1.421
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Das wir mal einer Meinung sind.....es geschehen noch Zeichen und Wunder....
     
  15. avalon

    avalon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    28.280
    Zustimmungen:
    4.718
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Es geht mir auch weniger darum wer nun besser ist.
    Der Preis ist zunächst einmal sekundär und Zubehör kostet natürlich.
    Das damit nicht die breite Masse angestoßen wird ist auch klar.
    E-Auto gibt es auch tznächst nur für die betuchten und dann geht man in die breite Masse
    Wenn man sich das Video anschaut, dann ist zu erkennen, das es ziemlich klobig ist und wie das Display viele Faltungen durchsteht ist auch fragwürdig.

    Kann es sein das Apple auch so was plant, aber wie man Apple kennt in einer "perfekteren" Ausführung?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...